12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

7. Januar 2015

Der Skoda Rapid in der Ausstattungsvariante Elegance mit 105 PS TDI startet bei 22.390 Euro*. Die Farbe Moon-Weiß Perleffekt kostet 490 Euro Aufpreis und sieht zusammen mit dem schwarzen Panoramadach richtig gut aus. In Kombination mit der verlängerten Heckscheibe verleiht das Glasdach dem Rapid Spaceback eine schöne Linienführung. Die Glasfläche erstreckt sich von der Frontscheibe über das Dach bis weit hinunter zur Heckklappe.

Das Platzangebot ist vorbildlich.

Mit weiteren Extras wie dem Ausstattungspaket Style (990 Euro) und dem Navigationssystem Amundsen (990 Euro) landet unser Testwagen am Ende bei bei beachtlichen 28.142 Euro. Viele Eindrücke und Testergebnisse können von der bereits getestete Limousine übernommen werden. Aber der Spaceback hat einen entscheidenden Vorteil, mit dem alle Kombis punkten: Klappe auf, einladen, Klappe zu. Wer schon einmal mit einer vier- oder fünfköpfigen Familie in den Urlaub gefahren ist weiß das zu schätzen. Auf den Punkt gebracht: Das Kofferraumvolumen zählt mit einem Fassungsvermögen von 415 Litern bzw. 1.380 Litern bei umgeklappten Rücksitzen zu den größten in dieser Klasse.

Ebenfalls schön: Das Koppeln des Telefons, was vorher umständlich über das Multifunktionsgerät durchgeführt werden musste, kann jetzt auch über das Haupt-Display erledigt werden.

Der 105 starke Diesel ist ideal für die Langstrecke, da das 105 PS Triebwerk mit Euro5 ziemlich flott und dennoch sparsam ist. 195 km/h sind gemäß Tacho kein Problem. Ein sechster Gang würde dem Wagen trotzdem gut stehen. Die Start-Stopp-Funktion gehört zur Ausstattungsvariante Green-Tec (400 Euro).

Ein guter Freund, ein klasse Familienauto.

Die Verbrauchs-Vorgaben von Skoda sind für städtisch / außerstädtisch / kombiniert: 4,9 / 3,5 / 4,0 Liter. Nach dem zweiten Tankstopp nach 1.399 Kilometern und einem Schnitt von 87 km/h notieren wir einen Verbrauch von 5,1 l/100km.

Modus Strecke [km] Geschw. [km/h Verbrauch [l/100km]
Autoplenum-Vergleichsrunde 55 71 4,1
Super-Spar 14 61 3,3
Landstraße sparsam 41 68 3,8
Landstraße normal 45 69 4,6
BAB sparsam 232 100 4,9
BAB normal 225 122 5,2
1. Tankstopp 470 95 5,7
Stadt, Landstraße - - -

Testverbrauch nach 2001 km: 5,1 l / 100 km

Fazit
Der Skoda Rapid ist mit dem 105 PS Diesel gut motorisiert. Er erfüllt bislang nur Euro 5, ist dafür aber richtig sparsam. Das Platzangebot ist vorbildlich. Wer ein noch preiswerteres Fahrzeug sucht, sollte sich den neuen Skoda Fabia ansehen, den wir im nächsten Jahr ausführlich vorstellen werden.

* Alle Preise ohne Gewähr, gerundet Stand November 2014
Text und Fotos © 2014 Redaktionsbüro Kebschull

Weiterlesen
Testwertung
3.5 von 5
Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.0 von 5

Autoplenum, 2018-10-15

Skoda verrät Namen des Rapid-Nachfolgers - Kurz und klang...Skoda verrät Namen des Rapid-Nachfolgers - Kurz und klangvoll
Kurz und klangvoll Skoda verrät Namen des Rapid-Nachfolgers Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2018-10-01

Skoda Vision RS - Noch mehr Konkurrenz für den GolfSkoda Vision RS - Noch mehr Konkurrenz für den Golf
Noch mehr Konkurrenz für den Golf Skoda Vision RS Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-08-08

Skoda- und Seat-Umweltprämie - Alle ziehen mit Skoda- und Seat-Umweltprämie  - Alle ziehen mit
Alle ziehen mit Skoda- und Seat-Umweltprämie Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-05-08

Skoda Rapid Spaceback - Günstige Golf-Alternative (Kurzfa...
Günstige Golf-Alternative (Kurzfassung) Skoda Rapid Spaceback Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-05-08

Skoda Rapid Spaceback - Der noch Günstig-GolfSkoda Rapid Spaceback - Der noch Günstig-Golf
Der noch Günstig-Golf Skoda Rapid Spaceback Ganzen Testbericht lesen