12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Fabian Hoberg, 25. April 2012

Mit einem neuen Sondermodell wird Fiat giftig. Der Abarth Punto Scorpione bekommt einen starken Turbobenziner und eine exklusive Lackierung spendiert. Der weltweit auf 199 Einheiten limitierte schwarzlackierte Kleinwagen erhält auf Motorhaube und Dach matte Streifen, dazu kommen 18-Zoll-Räder in der Dimension 215/40 und rot oder gelb lackierte Bremssättel. Das giftige Gefährt kostet 24.514 Euro.

Als Antrieb dient ein 1,4-Liter-Turbobenziner mit 132 kW/180 PS, der den Italiener in 7,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Geschaltet wird mit einem manuellen Sechsganggetriebe, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 216 km/h. Für eine bessere Straßenlage wurden Fahrwerk und Bremsen angepasst: Die vorderen Stoßdämpfer kommen jetzt von Koni, die Federn sind verkürzt, so dass die Karosserie  dichter über dem Asphalt kauert. Um eine bessere Verzögerung zu gewährleisten, setzen die Italiener auf  gelochte, innenbelüftete und schwimmend gelagerte Scheiben vorne sowie auf gelochte Scheiben hinten. Im Innenraum unterscheidet sich das Sondermodell von der Serie unter anderem durch rutschfesten Sportschalensitzen, Edelstahl-Pedalerie und anderen Fußmatten.

Die Tuning-Sparte von Fiat bringt jetzt ein neues Modell auf die Straße. Der Abarth Punto Scorpione soll aber nicht gefährlich stechen.

Weiterlesen
Fazit
Die Tuning-Sparte von Fiat bringt jetzt ein neues Modell auf die Straße. Der Abarth Punto Scorpione soll aber nicht gefährlich stechen.

Quelle: Autoplenum, 2012-04-25

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
auto-motor-und-sport

auto-motor-und-sport, 2010-12-20

Fiat Punto Evo im Test: Italienischer Kleinwagen mit Turb...Fiat Punto Evo im Test: Italienischer Kleinwagen mit Turbo-Herz
Auch der neue Fiat Punto Evo folgt dem Downsizing-Trend. Das italienische Kompaktmodell wird von einem 1,4-Liter-Turb...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
3.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2010-07-25

Fiat Abarth Punto Evo: Modellpflege für den Sport-PuntoFiat Abarth Punto Evo: Modellpflege für den Sport-Punto
Als krönenden Abschluss der Überarbeitung des Punto bringt Fiat ab 3. Juli den Abarth Punto Evo nach Deutschland. Die...Ganzen Testbericht lesen
auto-news
4.0 von 5

auto-news, 2010-06-22

Abarth Punto Evo im Test: Ein bisschen SportAbarth Punto Evo im Test: Ein bisschen Sport
Mit dem sportlichsten Fiat Punto unterwegsGanzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2010-06-18

Abarth Punto Evo: Italo-Sport ab 19.500 Euro (Kurzfassung)Abarth Punto Evo: Italo-Sport ab 19.500 Euro (Kurzfassung)
Abarth Punto Evo: Italo-Sport ab 19.500 Euro (Kurzfassung) Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2010-06-15

Abarth Punto Evo und 500C: Im Zeichen des Skorpions (Vora...Abarth Punto Evo und 500C: Im Zeichen des Skorpions (Vorabbericht)
Abarth Punto Evo und 500C: Im Zeichen des Skorpions (Vorabbericht) Ganzen Testbericht lesen