12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 18. September 2013

Der britische Rennwagenhersteller Lister steht vor dem Comeback. Nach knapp einem Vierteljahrhundert sollen künftig wieder Autos am ehemaligen Stamm-Standort in Cambridge hergestellt werden. Als erstes Modell kündigt das Unternehmen einen Nachbau des Lister „Knobbly“ Jaguar an – eines Rennwagens aus den 50er-Jahren.

Die Briten wollen dabei möglichst nah am Original bleiben. So wird unter anderem die Karosserie mit den seinerzeit verwendeten Werkzeugen gebaut, für den Antrieb kommen Nachbauten der damals verwendeten Jaguar-Motoren und -Getriebe zum Einsatz.

Das Unternehmen wurde 1954 von Brian Lister gegründet und schnell mit Rennwagen auf Basis von MG- und Bristol-Modellen erfolgreich. Ende der 50er-Jahre spezialisierte man sich auf Jaguar-Umbauten – wie etwa beim Lister „Knobbly“ Jaguar, der auf dem Jaguar D-Type basierte. Schon Anfang der 60er-Jahre stellte die Marke ihre Produktion nach einem teuren aber erfolglosen Le Mans-Engagement ein. Ein Comeback gab es in den 80er-Jahren zunächst als Jaguar-Tuner.

1993 wurde mit dem Lister Storm der wohl bekannteste Rennwagen der Marke aufgelegt; das bei der FIA-GT-Meisterschaft sehr erfolgreiche Zwölfzylindermodell gab es auch in einer Version mit Straßenzulassung. Danach verschwand das kleine Unternehmen nahezu komplett von der Bildfläche. Nun haben sich die drei zwischenzeitlich getrennten Firmen-Teile mit Hilfe eines neuen Investors wieder zusammengeschlossen.

Die britische Automobil-Geschichte ist voll von kleinen und feinen Firmen. Viele davon sind längst verschwunden – eine kommt nun zurück.

Weiterlesen
Fazit
Die britische Automobil-Geschichte ist voll von kleinen und feinen Firmen. Viele davon sind längst verschwunden – eine kommt nun zurück.

Quelle: Autoplenum, 2013-09-18

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2020-02-10

Fahrbericht: Jaguar F-Type - Kompromisslos britischFahrbericht: Jaguar F-Type - Kompromisslos britisch
Jaguar hat seinen F-Type überarbeitet. Der Sportler bekam optisch einen dezenten Feinschliff - und einen neuen V8-Mot...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2020-01-08

Neue Elektro-SUV auf der CES - Fast zum SchnäppchenpreisNeue Elektro-SUV auf der CES - Fast zum Schnäppchenpreis
Fast zum Schnäppchenpreis Neue Elektro-SUV auf der CES Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-12-30

Ausblick auf das Autojahr 2020 - ZeitenwendeAusblick auf das Autojahr 2020 - Zeitenwende
Das kommende Autojahr 2020 steht im Zeichen des Umbruchs: Von den drohenden Strafzahlungen an die EU getrieben, lasse...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2019-04-23

Fahrbericht: Jaguar F-Pace SVR - Britisches UnderstatementFahrbericht: Jaguar F-Pace SVR - Britisches Understatement
Das Segment ist klein, aber profitabel: Jaguar rüstet seinen kompakten SUV zu einem üppig motorisierten Kraftpaket au...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2019-01-18

Jaguar XF 30d - KilometerhungrigJaguar XF 30d - Kilometerhungrig
Der Jaguar XF steht seit Jahren im Schatten des deutschen Dienstwagendreierpacks aus BMW 5er, Audi A6 und Mercedes E-...Ganzen Testbericht lesen