12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Fabian Hoberg, 7. Februar 2012

Der überarbeitete Toyota Aygo startet wie sein Vorgänger bei 8.990 Euro. Damit bleibt der kleine Japaner auch weiterhin günstiger als seine beiden Schwestermodelle Peugeot 107 (9.650 Euro) und Citroen C1 (9.450 Euro). Der fünftürige Aygo kostet 9.440 Euro. Ab dem 25. Februar wird der Kleinstwagen bei den Händlern stehen.

Äußerlich fällt beim Aygo die dynamischere Front im Stil des größeren Yaris auf. Innen gibt es ein neu gestaltetes Lenkrad und geänderte Zierringe für die Instrumente. Als Antrieb fungiert weiterhin der bekannte 1,0-Liter-Benziner mit 60 kW/68 PS, der nun 4,4 Liter statt 4,5 Liter verbraucht. Neu ist eine Spritsparversion mit Leichtlaufreifen und verlängerter Getriebeübersetzung, die mit 4,3 Litern auskommen soll. Alternativ zur Fünfgang-Handschaltung gibt es ein automatisiertes Getriebe an. ESP ist lediglich gegen Aufpreis erhältlich.

Neben dem Peugeot und Citroen muss sich der Aygo auch gegen die neue Konkurrenz  VW Up und den gelifteten Renault Twingo behaupten.

Der neue Toyota Aygo behält den Einstiegspreis des Vorgängers. Damit bleibt er die günstigste Alternative eines Trios.

Weiterlesen
Fazit
Der neue Toyota Aygo behält den Einstiegspreis des Vorgängers. Damit bleibt er die günstigste Alternative eines Trios.

Quelle: Autoplenum, 2012-02-07

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2019-02-12

Toyota Aygo X-Cite - Farbenfrohe Kleinstwagen-EditionToyota Aygo X-Cite  - Farbenfrohe Kleinstwagen-Edition
Farbenfrohe Kleinstwagen-Edition Toyota Aygo X-Cite Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-02-01

Toyota Aygo X-Pose - Sondermodell im Dreifarb-LookToyota Aygo X-Pose - Sondermodell im Dreifarb-Look
Sondermodell im Dreifarb-Look Toyota Aygo X-Pose Ganzen Testbericht lesen
auto-news
4.0 von 5

auto-news, 2014-06-17

Toyota Aygo im Test: Neuauflage im Zeichen des XToyota Aygo im Test: Neuauflage im Zeichen des X
Klein, aber oho? Der neue Toyota Aygo im TestGanzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2014-06-16

Toyota Aygo - Böser BlickToyota Aygo - Böser Blick
Der Toyota Aygo teilt sich die Technik mit dem Citroen C1 und dem Peugeot 108. Um sich von seinen Drillings-Brüdern z...Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2014-05-03

Toyota will neuen Aygo auch mit Hybrid anbietenToyota will neuen Aygo auch mit Hybrid anbieten
Toyota will den Kleinwagen Aygo, der im Sommer auf den Markt kommt, auch mit einem Hybridantrieb anbieten. „Ich möch...Ganzen Testbericht lesen