12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Peter Eck/SP-X, 23. Oktober 2011

Optische und technische Modifikationen stehen im Mittelpunkt der Modellüberarbeitung des Mazda3. Der kompakte, als viertürige Stufenheck- und fünftürige Schräghecklimousine verfügbare Kompaktwagen erhält eine neue Frontgestaltung mit großem Fünfpunkt-Grill sowie neue Nebelscheinwerfer und einen schlankeren Heckstoßfänger. Auch an den Innenraum wurde Hand angelegt, u.a. ist der untere Bereich der Mittelkonsole nun in schwarz gehalten und die Instrumente lassen sich besser ablesen. Eine verstärkte Unterbodenstruktur soll zudem mehr Fahrdynamik zulassen. Die Motorenpalette wächst auf acht Varianten an. Neu ist aber nur die Automatikversion für den 1,6-Liter-Benziner (77 kW/105 PS). Daneben gibt es weiterhin den 2,0-Liter (110 kW(150 PS) sowie die Sportversion MPS mit 2,3-Liter-Ottomotor (191 kW/260 PS). Wer einen Diesel will, kann zwischen zwei Varianten des 2,2-Liter-Selbstzünders (110 kW/150 PS und 136 kW/185 PS) sowie dem Basisdiesel mit 1,6 Litern Hubraum (85 kW/115 PS) wählen. Bei fast allen Motoren konnte der Verbrauch leicht gesenkt werden. Die Preise starten weiterhin bei ca. 17.000 Euro für die Version mit kleinem Benzinmotor. (An die Redaktionen: Einen ausführlichen Fahrbericht sowie eine Kurzfassung übermitteln wir Ihnen am Dienstag, den 25. Oktober)

In der Mitte des Lebens stehen bei Menschen häufig Veränderungen an. Bei Autos ist es sogar die Regel. So peppt Mazda sein Kompaktmodell Mazda3 nach der Hälfte der Produktionszeit jetzt optisch und technisch ein wenig auf. Hauptaugenmerk wurde auf die Optik und mehr Fahrdynamik gelegt.

Weiterlesen
Fazit
In der Mitte des Lebens stehen bei Menschen häufig Veränderungen an. Bei Autos ist es sogar die Regel. So peppt Mazda sein Kompaktmodell Mazda3 nach der Hälfte der Produktionszeit jetzt optisch und technisch ein wenig auf. Hauptaugenmerk wurde auf die Optik und mehr Fahrdynamik gelegt.

Quelle: Autoplenum, 2011-10-23

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2019-07-18

Mazda 3 Skyactiv X - Eierlegende WollmilchsauMazda 3 Skyactiv X - Eierlegende Wollmilchsau
Während alle Welt auf Elektromotoren und Plug-In-Versionen setzt, geht Mazda einen völlig anderen Weg und zelebriert ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-07-17

Mazda3 Skyactiv-X - Eine zündende IdeeMazda3 Skyactiv-X   - Eine zündende Idee
Eine zündende Idee Mazda3 Skyactiv-X Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2019-02-21

Mazda 3 Skyactiv-G 2.0 - KampfansageMazda 3 Skyactiv-G 2.0 - Kampfansage
Der neue Mazda 3 wir dem VW Golf das Leben schwermachen. Der Kompaktwagen lässt sich sportlich bewegen und bietet jed...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2019-02-20

Fahrbericht: Mazda3 - Hält BlickkontaktFahrbericht: Mazda3 - Hält Blickkontakt
Hält Blickkontakt Fahrbericht: Mazda3 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-11-28

Mazda 3 - Ein großer Wurf?Mazda 3 - Ein großer Wurf?
Seit Jahren redet Mazda davon - jetzt ist es endlich soweit. Mit dem neuen Mazda 3 bringen die Japaner erstmals einen...Ganzen Testbericht lesen