12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Alexandra Felts/SP-X, 30. August 2010

Als Ford-Flaggschiff läutet der erneuerte Mondeo jetzt mit einer Fülle neuer technischer Systeme und Ausstattungen in der Mittelklasse eine neue Runde im Kampf um die Kunden ein. Ab Mitte November steht er in den beiden Karosserieversionen Fließheck und Kombi bereit, zu Preisen ab 22.550 Euro. Das Stufenheckmodell wird nicht mehr angeboten.

Wie seine Plattform-Geschwister S-Max und Galaxy trägt jetzt auch der Mondeo Züge des sogenannten Kinetic-Design. Kernelemente der modifizierten Frontpartie sind eine stärker konturierte Motorhaube, ein schmalerer obererer sowie ein prägnanter unterer Grill, der als weitere Neuerung von optionalen LED-Tagleuchten flankiert wird. Serienmäßig findet sich diese Technologie in den ebenfalls neu gestalteten Rückleuchten. Insgesamt wirkt der Mondeo nun kompakter und auch kraftvoller, wobei er tatsächlich sogar um einen halben Zentimeter gewachsen ist. Im Interieur betonen eine neue elegante Mittelkonsole sowie die Türverkleidungen mit bündig abschließendem Türöffner und die neue Umfeld-Beleuchtung die angestrebte höhere Wertigkeit.

Zur Markteinführung stehen auch zwei neue Top-Motorisierungen zur Verfügung. Der 2,0-Liter-Benziner leistet als turbogeladener Vierzylinder 176 kW/240 PS, der neue 2,2-Liter-Diesel (147 kW/200 PS) ersetzt die bisher angebotenen 2,0-Liter-Varianten. Zur reichhaltigen technischen Ausstattung zählen die jüngste Generation des Ford Automatikgetriebes PowerShift, ein variabler Kühlluft-Einlass sowie Fahrerassistenzsysteme wie ein Fahrspurhalter, Spurhaltewarner und ein Fernlicht-Assistent.

Mit neuen Top-Motorisierungen sowie etlichen Designänderungen will Ford den Mondeo in der hart umkämpften Mittelklasse frisch halten. Auch die Innenraum-Qualität wurde verbessert.

Weiterlesen
Fazit
Mit neuen Top-Motorisierungen sowie etlichen Designänderungen will Ford den Mondeo in der hart umkämpften Mittelklasse frisch halten. Auch die Innenraum-Qualität wurde verbessert.

Quelle: Autoplenum, 2010-08-30

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
3.0 von 5

Autoplenum, 2018-10-01

Ford Mondeo Turnier Hybrid - Diesel-Alternative mit viel...Ford Mondeo Turnier Hybrid  - Diesel-Alternative mit viel Platz
Diesel-Alternative mit viel Platz Ford Mondeo Turnier Hybrid Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2017-06-13

Gebrauchtwagen-Check: Ford Mondeo - Größe mit SchwächenGebrauchtwagen-Check: Ford Mondeo - Größe mit Schwächen
Größe mit Schwächen Gebrauchtwagen-Check: Ford Mondeo Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2017-01-22

Mittelklasse-Kombis im Test: Kia vs. Ford, Renault, MazdaMittelklasse-Kombis im Test: Kia vs. Ford, Renault, Mazda
Nicht eben überstürzt bringt Kia nun den ersten Mittelklasse-Kombi der Firmengeschichte auf den Markt. Ob die Konkurr...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2016-08-11

Ford Mondeo und Ford Mustang: Turbo und V8-Sauge...Ford Mondeo und Ford Mustang: Turbo und V8-Sauger im&n...
V8 trinken viel, Dreizylinder-Turbos wenig – sagt der NEFZ-Normverbrauch. Sicher? Wir machen den Roadtrip- Test mit ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2016-06-23

Ford Mondeo ST-Line - Optisch bissigerFord Mondeo ST-Line - Optisch bissiger
Optisch bissiger Ford Mondeo ST-Line Ganzen Testbericht lesen