12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Adele Moser/SP-X, 22. November 2013

Auf der diesjährigen IAA feierte der Kia Picanto mit Autogasantrieb  Premiere, nun ist der Kleinstwagen bis Ende des Jahres ab 9.990 Euro bestellbar. Anfang 2014 rollt er dann als Drei- oder Fünftürer zu seinen neuen Besitzern.

Der Kia Picanto mit Autogas leistet 49 kW/67 PS und soll einen Verbrauch von 6,2 Litern LPG pro 100 Kilometern haben. Das entspricht CO2-Emissionen von 100 g/km. Als Benziner benötigt der Fünftürer bei vergleichbarer Leistung 4,7 Liter Super.

Der 27 Liter fassende Autogas-Tank ist unter dem Gepäckraumboden platziert, wo sich sonst die Reserveradmulde befindet. Ist er leer, wird automatisch auf Benzin umgestellt. Zusätzlich kann der Fahrer jederzeit mit einer Taste am Armaturenbrett die Betriebsart von LPG auf Benzin umstellen. Der reguläre Tank mit 35 Litern bleibt erhalten.

Im Vergleich zum herkömmlich angetriebenen Picanto kostet die LPG-Version 1.000 Euro mehr. Für 9.990 Euro ist der Kleinstwagen jedoch nur bis zum 31.12.2013 erhältlich, danach wird er 200 Euro teurer. Wer sich noch in diesem Jahr für das Autogasfahrzeug entscheidet, bekommt neben der regulären siebenjährigen Hersteller- und Mobilitätsgarantie auch noch eine Wartungsgarantie.

Im beliebten Kleinstwagensegment ist der Kia Picanto mit Gasantrieb kein Solitär. Auch Chevrolet Spark, Opel Agila und Opel Adam gibt es mit Autogasoption.

Mit Autogas im Tank fährt der Kia Picanto jetzt noch günstiger. Wer sich schnell für den kleinen Stadtflitzer entscheidet, kann sogar noch mehr sparen.

Weiterlesen
Fazit
Mit Autogas im Tank fährt der Kia Picanto jetzt noch günstiger. Wer sich schnell für den kleinen Stadtflitzer entscheidet, kann sogar noch mehr sparen.

Quelle: Autoplenum, 2013-11-22

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-03-27

Fahrbericht: Kia Picanto - Neue GrößeFahrbericht: Kia Picanto - Neue Größe
Neue Größe Fahrbericht: Kia Picanto Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
3.5 von 5

Autoplenum, 2017-03-27

Fahrbericht: Kia Picanto 1.2 - Pikant angerichtetFahrbericht: Kia Picanto 1.2 - Pikant angerichtet
Es ist bereits die dritte Generation, in der Kia seinen Kleinwagen Picanto nun auf den Markt bringt. Die Motoren sind...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-03-19

Kleinwagen-Neuheiten für Frühjahr und Sommer - Richtig gr...Kleinwagen-Neuheiten für Frühjahr und Sommer - Richtig groß geworden!
Richtig groß geworden! Kleinwagen-Neuheiten für Frühjahr und Sommer Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-03-07

Die Kleinwagen-Offensive - Richtig smart und ziemlich erw...Die Kleinwagen-Offensive - Richtig smart und ziemlich erwachsen
Richtig smart und ziemlich erwachsen Die Kleinwagen-Offensive Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-03-01

Kia Picanto - Basis bleibt vierstelligKia Picanto - Basis bleibt vierstellig
Basis bleibt vierstellig Kia Picanto Ganzen Testbericht lesen