12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 11. Februar 2014

McLaren stellt auf dem Genfer Salon (6. bis 16. März) ein neues Sportwagenmodell vor. Bei dem 650S genannten Mittelmotor-Boliden handelt es sich um eine Ableitung des im vergangenen Jahr vorgestellten 12C, die aber optisch eigenständig auftreten und dank Leichtbaus auch bei den Fahrleistungen eigene Akzente setzen soll. Dazu wird der aus dem 12C übernommene, bis zu 460 kW/626 PS starke V8-Turbobenziner leistungsmäßig aufgerüstet. Dazu dürfte die Zahlen aus der Modellbezeichnung ein Hinweis sein.

Im Modellprogramm der Briten sortiert sich der Neue zwischen dem rund 200.000 Euro teuren 12C und dem bereits ausverkauften Hybrid-Supersportwagen P1 (674 kW/916 PS, 1,07 Millionen Euro) ein. Antreten soll er gegen Modelle wie Ferrari 458 Speciale, Lamborghini Aventador und Porsche GT2.

Die Modellpalette der Kleinserienherstellers ist mit dem 650S noch nicht komplett. Für 2015 wird das Einstiegsmodell P13 erwartet, dass dann gegen Konkurrenten wie Audi R8, Porsche Turbo und Lamborghini Huracan antritt.

Für alle Sportwagen-Enthusiasten, die keinen McLaren P1 mehr bekommen haben, bieten die Briten nun Ersatz. In Genf stellen sie ein neues Modell vor – etwas schwächer und günstiger, aber immer noch hinreichend schnell.

Weiterlesen
Fazit
Für alle Sportwagen-Enthusiasten, die keinen McLaren P1 mehr bekommen haben, bieten die Briten nun Ersatz. In Genf stellen sie ein neues Modell vor – etwas schwächer und günstiger, aber immer noch hinreichend schnell.
Testwertung
4.5 von 5

Quelle: Autoplenum, 2014-02-11

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2017-02-14

Genfer Autosalon 2017 Vorschau - Genfer AllerleiGenfer Autosalon 2017 Vorschau - Genfer Allerlei
Wenige Tage vor dem Start des Genfer Autosalons rollen bereits die ersten Informationen über seine automobilen Stars ...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2014-02-17

McLaren 650S - Start in zwei KarosserieversionenMcLaren 650S - Start in zwei Karosserieversionen
Start in zwei Karosserieversionen McLaren 650S Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2019-02-27

Fahrbericht:McLaren 720S - Steife Brise gegen den BrexitFahrbericht:McLaren 720S - Steife Brise gegen den Brexit
Steife Brise gegen den Brexit Fahrbericht:McLaren 720S Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2019-02-27

McLaren 720S Spider - GoldstückMcLaren 720S Spider - Goldstück
McLaren stiehlt dem 720S das Dach und schafft damit einen extrem leichten Roadster, der dem Coupé kaum in etwas nachs...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-12-10

McLaren 720S Spider - Leicht und luftigMcLaren 720S Spider - Leicht und luftig
Leicht und luftig McLaren 720S Spider Ganzen Testbericht lesen