12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 22. Juni 2011

Der Achtzylindermotor wird in der oberen Mittelklasse offenbar zum Standard für deutsche Hochleistungslimousinen. Wie bereits Mercedes beim E 63 AMG und künftig Audi beim RS6 setzt nun auch BMW beim neuen M5 auf den V8 plus Turbo. Gegenüber dem Zehnzylindermotor des Vorgängers steigt die Leistung, der Verbrauch jedoch soll deutlich sinken.

Stolze 412 kW/560 PS produziert das Turbo-Triebwerk aus 4,4 Litern Hubraum. Das maximale Drehmoment von 680 Nm steht dabei schon extrem früh, bei 1.500 Touren, zur Verfügung. In Zaum gehalten und an die Hinterräder geleitet wird die Kraft von einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. So gerüstet katapultiert sich das Top-Modell der 5er-Reihe in 4,4 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100, nach weiteren 8,6 Sekunden liegt bereits die doppelte Geschwindigkeit an. Schluss ist elektronisch festgelegt bei 250 km/h. Optional gibt es jedoch eine Entregelung, nach der 305 km/h möglich sind.

Ebenso herausstechend wie die Fahrleistungen sind die vom Hersteller angegebenen Verbrauchswerte. Lediglich 9,9 Liter Super Plus sollen für 100 Kilometer Fahrt nötig sein – angesichts der Leistung ein beachtlicher Wert. Der 507 PS starke V10-Vorgänger benötigte mit rund 14 Litern noch deutlich mehr Sprit. Verantwortlich für den geringen Durst ist neben dem Zylinderverzicht auch der Einsatz von Spritspar-Techniken wie einem Start-Stopp-System.

Für den standesgemäßen Auftritt haben die Designer die Limousine äußerlich modifiziert – allerdings eher sanft als brachial. Vorne gibt es eine Schürze mit vergrößerten Lufteinlässen, die Radhäuser sind ausgestellt und hinten leiten vier verchromte Endrohre das Abgas ab. Dazu gibt es 19-Zoll-Felgen im Doppelspeichen-Design. Im vom Standard-5er übernommenen Innenraum finden sich serienmäßig Sportsitze mit Lederbezug.

Trotz seiner sportlichen Ambitionen bedient sich der M5 bei Komfort- und Sicherheitsausstattung aus dem gut gefüllten Portfolio des Standardmodells. Serienmäßig an Bord ist unter anderem eine Vierzonen-Klimaautomatik, Xenon-Licht und die elektrisch verstellbare Lenksäule. Gegen Aufpreis gibt es unter anderem einen Fernlichtassistenten, adaptive Kurvenlicht und ein Nachtsichtgerät. Auch ein Internetanschluss kann dazu gebucht werden.

Preise nennt BMW noch nicht. Der M5 der alten Generation kostete rund 90.000 Euro. Billiger wird der Neue wohl nicht werden. Beim 386 kW/525 PS starken Konkurrenten Mercedes E 63 AMG starten die Preise bei 105.791 Euro, der Audi RS6 kommt erst 2012, dann ebenfalls mit acht statt zehn Zylindern und voraussichtlich rund 580 PS.

Zu einem Modellwechsel gehört auch immer ein Leistungsschub. Beim neuen BMW M5 fällt der deutlich aus – trotzdem verbraucht der Business-Class-Bolide weniger als sein Vorgänger.

Weiterlesen
Fazit
Zu einem Modellwechsel gehört auch immer ein Leistungsschub. Beim neuen BMW M5 fällt der deutlich aus – trotzdem verbraucht der Business-Class-Bolide weniger als sein Vorgänger.

Quelle: Autoplenum, 2011-06-22

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-11-14

Gebrauchtwagen-Check: BMW 5er (F10) - Vorsicht vor Kilom...Gebrauchtwagen-Check: BMW 5er (F10)  - Vorsicht vor Kilometerfressern
Vorsicht vor Kilometerfressern Gebrauchtwagen-Check: BMW 5er (F10) Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.5 von 5

auto-motor-und-sport, 2018-09-07

5er Touring, 6er GT und 7er lang: Drei BMW im Konzeptverg...5er Touring, 6er GT und 7er lang: Drei BMW im Konzeptvergleich
Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2018-08-28

Audi A6 vs. BMW 530d: Saubere Business-Diesel mit AllradAudi A6 vs. BMW 530d: Saubere Business-Diesel mit Allrad
Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.5 von 5

auto-motor-und-sport, 2018-08-12

M5, E63, CTS-V, Panamera: 600-PS-Club im TestM5, E63, CTS-V, Panamera: 600-PS-Club im Test
Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2017-05-09

Fahrbericht: BMW 5er Touring - Der Kombinations-KraftwagenFahrbericht: BMW 5er Touring - Der Kombinations-Kraftwagen
Der Kombinations-Kraftwagen Fahrbericht: BMW 5er Touring Ganzen Testbericht lesen