12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Manfred Jerzembek, 8. April 2010

Gepflegt auftretende Vollgas-Aficionados ahnen bereits, was nun kommt: der eleganteste Auftritt, seit es RS-Modelle von Audi gibt. Denn das A5 Coupé, vom heutigen Konzern-Chefdesigner Walter de' Silva als „das schönste Auto, das ich jemals entworfen habe“ eingestuft, wird als RS5 das ästhetische Element mit einem gezielt auf die Spitze getriebenen Performance-Cocktail ergänzen. Unter Federführung der hauseigenen Hochleistungsschmiede Quattro GmbH in Neckarsulm entstand mit wenigen optischen Federstrichen (u.a. charakteristisch horizontal ausgestellte Radhäuser – eine Hommage an den Ur-Quattro von 1980, sowie ein ausfahrbarer Heckspoiler) eine reinrassige Fahrmaschine, die es in der M3-Liga aus dem Stand zu Ehren bringen dürfte.  

Herz des Antriebsstrangs ist der hochdrehende und in Handarbeit gefertigte 4,2 Liter-V8 Saugmotor mit jetzt 331 kW / 450 PS Nennleistung. Damit setzt sich der RS5 zwischen S5 Coupé (260 kW / 354 PS) und dem RS6-Flaggschiff mit dem V10-Biturbo (426 kW / 580 PS) genau in die goldene Mitte. Weiteres Technik-Highlight: das neue selbstsperrende Kronenrad-Mittendifferenzial. Die „Verteilung“ der Motorleistung kann im Extremfall zu 70 Prozent an die Vorder- und zu 85 Prozent an die Hinterachse erfolgen.  

Das 1725 kg wiegende RS5 Coupé rollt serienmäßig auf 19 Zoll-Leichtmetallrädern und Reifen der Dimension 265/35. Maximale Ausbaustufe: 20-Zöller mit 275/30er-Pneus. Auf Wunsch erlaubt Audi 280 km/h Höchstgeschwindigkeit. SP-X/mj   (Für die Redaktionen: Unser ausführlicher Fahrbericht folgt am 13.3.)

SP-X/Ingolstadt. Gepflegt auftretende Vollgas-Aficionados ahnen bereits, was nun kommt: der eleganteste Auftritt, seit es RS-Modelle von Audi gibt.

Weiterlesen
Fazit
SP-X/Ingolstadt. Gepflegt auftretende Vollgas-Aficionados ahnen bereits, was nun kommt: der eleganteste Auftritt, seit es RS-Modelle von Audi gibt.

Quelle: Autoplenum, 2010-04-08

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2017-06-22

Audi RS5 Coupe - Wusch ... und wegAudi RS5 Coupe - Wusch ... und weg
Mit dem RS 5 liefert Audi nun das neue Topmodell der A5-Baureihe aus. Mehr PS gibt es zwar nicht - aber ein üppig ges...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2017-06-21

Fahrbericht: Audi RS 5 - Unspektakulär schnell Fahrbericht: Audi RS 5    - Unspektakulär schnell
Unspektakulär schnell Fahrbericht: Audi RS 5 Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-03-09

Audi RS5 - Mächtig geladenAudi RS5 - Mächtig geladen
Mächtig geladen Audi RS5 Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2014-04-10

Neues RS5 Cabrio von AbtNeues RS5 Cabrio von Abt
ABT Sportsline, nach eigenen Angaben weltgrößter Veredler der Marken des Volkswagen-Konzerns, reißt das serienmäßige...Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2014-04-04

Neuer Audi RS 5 DTM auf Anhieb schnellNeuer Audi RS 5 DTM auf Anhieb schnell
Der neue Audi RS 5 DTM hat bei den ersten offiziellen DTM-Testfahrten vor Saisonbeginn einen starken Eindruck hinter...Ganzen Testbericht lesen