Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Suzuki Modelle
  4. Alle Baureihen Suzuki Vitara
  5. Alle Motoren Suzuki Vitara
  6. 1.6 16V (97 PS)

Suzuki Vitara 1.6 16V 97 PS (1988–2000)

 

Suzuki Vitara 1.6 16V 97 PS (1988–2000)
7 Bilder

Alle Erfahrungen
Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS)

3,2/5

Erfahrungsbericht Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS) von Realdoe, Februar 2017

2,0/5

Ich habe den Suzuki Vitara damals von meinen Eltern als Europa Import bekommen. Somit war es ein Neuwagen. Die Verarbeitung war leider nicht zufriedenstellend und sehr billig gemacht. Viel Plastik und auf das minimalste beschränkt. Das Auto fing nach einigen Jahren an zu rosten und bereitete mir oft Ärger. Ich rate vom Kauf ab!

Erfahrungsbericht Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS) von lubbadings, Dezember 2015

3,9/5

Meinen Vitara liebe ich einfach abgöttisch. Er hat mich lange Zeit begleitet und ich bringe es nicht übers herz ihn zu verkaufen. Für 60 Euro Steuer/Versicherung ein teures Vergnügen. Aber ihn einzumotten finde ich auch unsinnig. Da Rostet er dann nur vor sich hin und wird vergessen.
Hier und da ist mal was fällig zu reparieren, aber was solls. Ich fahre ihn nicht mehr viel. Das will ich ihm nicht mehr zumuten. Im Winter war es immer eine Wonne damit zu fahren. Wo andere steckenblieben ging es mit ihm weiter. Verbrauch, Qualität etc. sind nicht mehr Zeitgemäß, aber als Freizeitauto völlig ok.
Da ich ihn hauptsächlich nur noch für Ausfahrten und Ausflügen fahre fällt der Verbrauch von 12 Litern nicht so sehr ins Gewicht. Wenn ich aber sehe, was Bekannte mit Ihrem großen VW SUV Tuareg Diesel verbrauchen, dann merke ich, dass heutzutage auch weniger geht. Sie sagen sie verbrauchen 10 Liter auf 100 km.
Mein Mann kümmert sich um die Wewehchen des Vitara und er meinte dass größte was gemacht wurde war ein neuer Kühler für 320 Euro und Stoßdämpfer für 200 Euro. Beides bei einem Bekannten von uns, der Mechaniker auf dem Land ist gemacht.

Erfahrungsbericht Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS) von Anonymous, März 2009

4,0/5

POSITIV: Wer auf Komfort verzichten kann hat viel Spaß am und beim fahren.Dicke Schluffen (255)und das Fahrwerk ansich geben jede Spurrille oder sonstige Unebenheit der Fahrbahn direkt zum Fahrer weiter, Wer es mag wird es lieben!! War mit meinem ohne große Umbauten(andere Federn)auch schon mal im Gelände und hatte das Grinsen noch am nächsten Tag im Gesicht stehen.Er ist relativ zügig was sowohl die Geschwindigkeit als auch die Luftdurchlässigkeit der Kabine betrifft ;-)Er zog immer bis Ende Tacho(160km/h)wenn es drauf ankam. Echter Allradler wenn auch zuschaltbar. Verdeck im Sommer runter und cool. Bin mit dem Vitara im Jahr 15000km gefahren und hab es nie bereut. Ein echter Wagen für Puristen!!
NEGATIV: Säuft wie Hulle und das eigentlich auch bei mäßiger Gangart, Kabine/Verdeck ziemlich Luftdurchlässig, Ersatzteile relativ teuer, keine Diffrenzialsperren, Allrad leider nur bei nassen oder lockeren Untergrund nutzbar im trockenen dreht der Motor den Antriebstrang bis ans Limit, der Geradeauslauf bedingt durch den kurzen Radstand ist mäßig (gehört aber nunmal dazu :-) )
Ein Kolbenriss und ein gleichzeitger Schaden der Getriebelager mit Abrieb machte unser Verbindung ein viel zu frühes Ende :-( Viel Spaß mit euren Vitara

Erfahrungsbericht Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS) von Anonymous, Juli 2008

3,0/5

Ich weiß noch ganz genau, wie mein Vater damals stolz nach Hause kam, mit seinem neuen Wagen, einem Suzuki Vitara. Sofort ging es mit dem Vitara aufs Gelände und hier kommen die Stärken des Wagens auf, denn im Gelände ist er top. Er ist robust und der Platz ist üppig.
ittlerweile bin ich Ihn selst ein paar mal gefahren und mir fiel gleich eins auf, nämlich dass die Motorisierung nicht wirklich außreichend ist für ein SUV. 110-130ps wären viel besser gewesen...

 

Suzuki Vitara SUV 1988 - 2000: 1.6 16V (97 PS)

Nicht besonders beliebt scheint der 1.6 16V (97 PS) für den Vitara SUV 1988 von Suzuki zu sein. Aus unserer Community kommt nur eine Bewertung mit 3,2 von fünf Sternen zustande. Zum Vergleich: Die durchschnittliche Bewertung für den SUV liegt bei 3,6 Sternen. Den Wagen gibt es in vier Ausstattungsvarianten: de Luxe Power-Pack, Outdoors, Phillipe Cousteaux und Flower Power. Bei dem Motor hast du eine manuelle Schaltung mit fünf Gängen zur Verfügung. Der Kraftstoffverbrauch, hier übrigens Benzin, liegt je nach Variante zwischen 7,8 und 8,3 Litern auf 100 Kilometer.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim 1.6 16V zwischen EU3 und EU1. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 187 und 200 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Alles in allem ist der 1.6 16V ein empfehlenswerter Motor von Suzuki, auch wenn unsere Nutzer mit einigen Eigenschaften unzufrieden sind.

Alle Varianten
Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS)

  • Leistung
    71 kW/97 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.844 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
Fahrzeugheck
Bauzeitraum1992–1996
HSN/TSN7102/330
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.589 ccm
Leistung (kW/PS)71 kW/97 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h14,0 s
Höchstgeschwindigkeit152 km/h
Anhängelast gebremst1.700 kg
Anhängelast ungebremst620 kg
Maße und Stauraum
Länge4.030 mm
Breite1.635 mm
Höhe1.700 mm
Kofferraumvolumen580 Liter
Radstand2.480 mm
Reifengröße195/ R15 R
Leergewicht1.230 kg
Maximalgewicht1.700 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.589 ccm
Leistung (kW/PS)71 kW/97 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h14,0 s
Höchstgeschwindigkeit152 km/h
Anhängelast gebremst1.700 kg
Anhängelast ungebremst620 kg

Umwelt und Verbrauch Suzuki Vitara 1.6 16V (97 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,3 l/100 km (kombiniert)
10,2 l/100 km (innerorts)
7,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben200 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g