Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Octavia
  5. Alle Motoren Skoda Octavia
  6. 1.2 TSI (105 PS)

Skoda Octavia 1.2 TSI 105 PS (2004–2013)

 

Skoda Octavia 1.2 TSI 105 PS (2004–2013)
26 Bilder

Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS) von jigsaw, Februar 2017

5,0/5

Der Skoda Octavia wurde als EU-Neuwagen gekauft und wir sind bisher sehr zufrieden. Man hat einen riesigen Kofferraum, auch als Limousine und nicht als Kombi. Er eignet sich gut als Familienwagen, z.B. auch durch die Isofix-Vorrichtung für Kindersitze. Nach 4 Jahren waren jetzt mal die Bremsen fällig, sonst gab es keine größeren Reparaturen. Meiner Meinung nach hat ein Skoda ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, da man die VW Qualität zum günstigeren Preis bekommt. Der Verbrauch des TFSI Motors hält sich auch in Grenzen, vorallem wenn man den 6. Gang auf der Autobahn nutzt.

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS) von Tom21, Juli 2012

3,1/5

Ich fahre seit September 2011 einen Skoda Octavia Combi ambiente, der Ende Juli gebaut wurde.
Ich habe dieses Auto als Ersatz für einen 1,9 Diesel mit Turboaufladung neu gekauft. Die Maschine ist dynamisch und wegen der Turboaufladung kann man auch schnell beschleunigen. Der Verbrauch lag während der Einfahrzeit (ca. 1000 km) bei 6,8 l., auch bie sehr sanfter Fahrweise. Dies besserte sich doch erheblich, nachdem der Motor eingefahren war. Doch wer glaubt ein Benziner sei einem Diesel mit Turbomotor ebenbürtig, der irrt. Sicherlich ist die Lautstärke des Diesels bei Stadtfahren störender. Wer aber den Verbrauch bei Autobahnfahrten vergleicht und längere Strecken zurücklegen muss, der wird von diesem Benziner enttäuscht sein. Wer viel unterwegs ist, kommt um einen Diesel nicht herum. Als 1,2 tsi Fahrer muss muss man mit wesentlich höheren Verbrauchswerten leben und vielleicht mit einer Verkürzung der Haltbarkeit des Motors. Hohe kontinuierliche Geschwindigkeiten sind bei diesem Modell nicht zu empfehlen.

Wer einen VW Passat gewohnt ist, der wird auch die harte Fahrwerksabstimmung kritisieren, denn bei Querfugen und schlechten Straßen hat man beim Skoda nichts zu lachen. Sie schlagen stark durch. Anders ist es mit gutem Kopfsteinipflaster. Da ist der Octavia Combi relativ gutmütig. Auch die Kurvenlage ist sehr angenehm.
Bei guten Straßen ein empfehlenswertes Auto, weil viel Gepäck hineinpasst. Wir müssen nicht mehr als Familie mit zwei Autos in den Winterurlaub fahren. Das ist ein großer Vorteil. Die Wintertauglichkeit ist gut.
Am Anfang hat mich die sehr sportlich harte Fahrwerksabstimmung gestört. Ich war richtig unglücklich während der Einfahrphase, weil ich dies bei einer Probefahrt so nicht bemerkt habe. Es waren wohl die Stoßdämpfer, die aber dann immer besser dämpften. Ich fahre aber trotzdem lieber bei schlechteren Straßen ein anderes Fahrzeug, selbst einen VW Polo, da dieser besser dämpft als der Skoda.
Skoda sollte zwei Varianten anbieten: eine für mehr sportliche Fahrer und eine, die mehr Personen anspricht, die den besonderen Fahrkomfort lieben.

Wer sich für diesen Autotyp interessiert, sollte mehr als 500 km einmal mit diesem Modell fahren. Nur dann weiß man, ob dieses Auto zu der eigenen Fahrweise passt. Eine kurze Probefahrt reicht auf keinen Fall. Skoda ist billiger als VW, aber das ist auch mit einigen Abstrichen verbunden.

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS) von rollste, April 2011

4,2/5

Ich habe das Fahrzeug als Vorführwagen gekauft. Bei der Probefahrt wusste ich nicht welcher Motor eingebaut war. sehr überrascht war ich als ich erfuhr, dass es sich nur um einen 1,2 Liter TSI Motor handelte. Der Motor war mit einem DSG-Getriebe verbaut. Bis dahin hatte ich kein Automatikgetriebe, sondern einen Citroen Diesel 2,2 Ltr. . Der Motor und das DSG-Getriebe des Octavia hatten mich derartig beeindruckt, das ich das Fahrzeug direkt gekauft habe. Diesen Kauf habe ich bis jetzt nicht bereut. Die Beschleunigung ist absolut ausreichend und als tempramentvoll zu bezeichnen. Der Verbrauch ist auch beeindruckend. Auf der Autobahn benötige ich bei flotter Gangart exakt um die 7,0 Liter und in der Stadt sind es ca. 7,8 Liter. Die Kfz-Steuer ist wirklich sehr gering. Das Fahrverhalten ist gut, aber das Auto könnte etwas Komfortabeler abgestimmt werden. Ich werde die Autotester und Fahrzeugabstimmer wohl nie verstehen. Unsere Straßen werden immer schlechter, die Autos immer härter und mit hohen Tempo Slalom zu fahren ist auch nicht mehr so ohne weiters möglich. Außerdem wird unsere Bevölkerung immer älter. Die Jungen haben das Geld nicht und die älteren wollen so ein straff gefedertes Auto nicht. Wo ist da der Markt? Ansonsten ein wirklich sehr empfehlenswertes Auto mit viel Fahrspass und eine tolle Fahrspardose. Es passt exakt in die jetzige Zeit der hohen Benzinkosten, nur der Federungskomfort nicht. Wer Statussymbole nicht nötig hat, ein praktisches Auto sucht, das flott und sparsam ist. Bitte hier ist es

Alle Varianten
Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS)

  • Leistung
    77 kW/105 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.640 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2010–2011
HSN/TSN8004/AJN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum1.197 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.569 mm
Breite1.769 mm
Höhe1.445 mm
Kofferraumvolumen560 – 1.420 Liter
Radstand2.575 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.285 kg
Maximalgewicht1.870 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum1.197 ccm
Leistung (kW/PS)77 kW/105 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,8 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Skoda Octavia 1.2 TSI (105 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,9 l/100 km (kombiniert)
7,1 l/100 km (innerorts)
5,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben136 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Skoda Octavia 1.2 TSI 105 PS (2004–2013)