Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Exeo
  5. Alle Motoren Seat Exeo
  6. 2.0 TFSI (200 PS)

Seat Exeo 2.0 TFSI 200 PS (2009–2013)

 

Seat Exeo 2.0 TFSI 200 PS (2009–2013)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Seat Exeo 2.0 TFSI (200 PS)

4,7/5

Erfahrungsbericht Seat Exeo 2.0 TFSI (200 PS) von starlion, Juli 2017

5,0/5

Ich wollte ein sportlich abgestimmtes, ausreichend motorisiertes, gut ausgestattetes und in Unterhalt und Verbrauch finanzierbares Auto, all das habe ich erfreulicherweise bei meinem Exeo ST ( Version "Sport", Vollausstattung) gefunden. Außer zu den Inspektionen gemäß Wartungsplan ergaben sich nur der Austausch üblicher Verschleißteile wie z.B. Bremsbeläge oder Filter etc.; in den 5 Jahren, in denen ich dieses Fahrzeug jetzt fahre, fiel lediglich die Erneuerung der 3. Bremsleuchte an. Der Motor ist ausgereift und mit 147 Kw kräftig genug, um auch mal einen Anhänger zu ziehen, eine abnehmbare AHK wurde als sinnvolles Extra nachgerüstet. Der Verbrauch pendelt zwischen 9-11,5 Ltr., bedingt durch einige Kurzstrecken; es sind aber, bei sensiblem Gasfuß, auch 7 Ltr. möglich. Die 2.0 T FSI - Motoren der Baujahre 10 -12 haben teilweise Probleme mit verbauten Kolbenringen mangelhafter Qualität, was wohl durch stark erhöhten Ölverbrauch erkennbar wird. Habe ich erst durch Informationen aus der Fachpresse erfahren, war bei mir gottlob aber kein Thema. Die (Audi-) Multitronic, oft gescholtet und von anderen Exeo-Eignern (und A4-Fahrern) häufig als Fehlerquelle benannt, verrichtete bei mir bisher anstandslos ihren Dienst und hat noch nie gezuckt. Als Reisemobil und auf Urlaubsfahrten bietet er 2 Erw. + 2 Kindern ausreichend Platz. Der Innenraum ist darüber hinaus variabel genug, um auch mal lange Teile zu transportieren. Dank Sportfahrwerk, gut abgestimmter Multitronic und kräftigem Motor ergeben sich anständige Leistungen, das Fahren macht jederzeit Spaß. Rost o.ä. ist nicht vorhanden
Ich kann dieses Auto bedenkenlos weiterempfehlen, ich habe nur positive Erfahrungen.
Sollte das nä. Auto wieder ein Exeo sein, wird es ebenfalls ein ST sein, dann aber in der letzten Ausbaustufe mit 155 Kw. Schade, das er nicht mehr gebaut wird.

Erfahrungsbericht Seat Exeo 2.0 TFSI (200 PS) von Whyatt, Mai 2016

4,4/5

- Das piepsende Einparksystem läßt sich nicht permanent abschalten
- Anfangs gab es mit der Automatik Probleme beim Anfahren (starke Beschleunigungsverzögerung), das hat sich jedoch ohne Reparatur abgeschwächt
- Der Innenraum ist etwas zu niedrig
- Von der ausladenden Fahrzeugbreite merkt man im Innenraum nichts - die Armablage ist nur für eine Person; die Sitze sind für schlanke Passagiere ausgelegt
- Die Kunststoffteile im Innenraum erzeugen eine hörbare Geräuschkulisse
- das zu tief angeordnete Navi ist von der Bedienung her vorsintflutlich
- die Ablagemöglichkeiten im Bereich Mittelkonsole sind unpraktisch und spartanisch
- der zweijährige Ölwechselintervall meldet sich jährlich
- Die umklappbare Rücksitzbank weist ein sehr hohes Gewicht auf und ist unhandlich
- Der dunkelblaue Lack auf Wasserbasis ist empfindlich und pflegeintensiv
- die schwarzen Zierblenden sind nach 5 Jahren unansehnlich und fleckig
- Handbremse kollidiert mit heruntergeklappter Armablage
- Feuchte-/Nässeschwachszellen: Tankeinfüllung, Kofferraumgriff, Motorraum (Die Ecken an der Seite der Frontscheibe)
- gute Vertragswerkstätten muß man mit der Lupe suchen (Mitarbeiter erscheinen anhand der Marken- und Modellvielfalt im VW-Konzern verständlicherweise überfordert)
- leider Turbolader
- leider Frontantrieb (auch noch in Kombination mit Angängerkupplung)
- Aktueller Durchschnittsverbrauch (Stadt) 12.1L entsprechend Gewicht und 200PS Leistung

+ TÜV-Prüfungen ohne Beanstandungen absolviert
+ Ausschließlich Inspektionsarbeiten erforderlich - keine Defekte
+ Keine Panne
+ Keine Startschwierigkeiten

Alle Varianten
Seat Exeo 2.0 TFSI (200 PS)

  • Leistung
    147 kW/200 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    29.690 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Seat Exeo 2.0 TFSI (200 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2009–2010
HSN/TSN7593/ADY
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,3 s
Höchstgeschwindigkeit241 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.666 mm
Breite1.772 mm
Höhe1.454 mm
Kofferraumvolumen442 Liter
Radstand2.642 mm
Reifengröße225/45 R17 W
Leergewicht1.430 kg
Maximalgewicht1.990 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.984 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,3 s
Höchstgeschwindigkeit241 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Seat Exeo 2.0 TFSI (200 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,7 l/100 km (kombiniert)
10,9 l/100 km (innerorts)
5,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben179 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Seat Exeo 2.0 TFSI 200 PS (2009–2013)