Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Talisman
  5. Alle Motoren Renault Talisman
  6. 1.6 TCe 200 EDC (200 PS)

Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC 200 PS (seit 2015)

 

Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC 200 PS (seit 2015)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS) von Anonymous, März 2018

4,0/5

Der Renault Talisman Grandtour ist ein elegant gezeichneter Mittelklassekombi mit wertiger Innenausstattung, agilem 200 PS Motor, viel Platz und gutem Preis-Leistungsverhältnis. Mich hat zunächst das wunderschöne Außendesign angelockt. Die Sitzprobe im geräumigen und hochwertig gestyltem Innenbereich hat mich dann davon überzeugt, eine Probefahrt zu machen. Danach war der Kaufvertrag schnell unterzeichnet: Talisman, Tce 200, Intens mit div. Zusatzpacketen (Rückfahkamera, Abstands- und Seitenbegrenzungswarner...).

Positiv hervorzuheben:
- Fahrleistung
- Fahrwerk ideal zum Autobahncruisen
- Schalldämmung
- Platzangbot sowohl für die Passagiere als auch für Gepäck im Kofferraum formidabel
- Viele Individualisierungsmöglichkeiten
- Multimediasystem und Konnektivität (zumindest mit meinem iPhone)
- sehr bequeme Sitze
- Verarbeitung und Materialwahl im Innenraum
- Preis- Leistungsverhältnis
- Design (ist ein Hingucker)
- individualisierbare Massagefunktion (herrlich)

Nicht so gut gelöst:
- für mich nicht so relevant aber die Auswahl an Assistenzsystemen kann mit deutschen Herstellern nicht konkurrieren
- kleiner Tank
- Fußbedienung der elektrischen Kofferaumklappe bleibt ein Mysterium
- Sicht nach hinten (unbedingt Rückfahrkamera ordern)
- Bedienung aller Fahrzeugfunktionen nicht intuitiv, aber man gewöhnt sich dran

Erfahrungsbericht Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS) von Gerdi_67, Juli 2017

5,0/5

Dieses Auto und ist der Hammer , sehr leise, schnittig und er hat eine wahnsinnige Ausstattung, keine Probleme mit der Handhabung. Habe ein 8,7 Zoll Display.
Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden.
Es ist eine Automatik, man merkt das hochschalten nicht. Die Farbe ist Ametist schwarz. Ich bin überzeugt das Renault sich sehr gesteigert in Oualität.

Erfahrungsbericht Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS) von Anonymous, Juni 2017

4,0/5

So. ich konnte heute den Talisman Grandtour Tce 200 Intens testen.

Obwohl ich Namen sonst nicht nenne, möchte ich mich ausdrücklich bei Herrn Huber vom Autohaus Gerich, Altötting für die großzügige Probefahrt bedanken. Ich war um 8 Uhr 45 dort und er stellte mir den Wagen bis 14 Uhr nachmittags ohne km-Vorgabe zur Verfügung. Das ist sehr lobenswert und verdient Anerkennung und Respekt. Sehr freundliches Personal und unkomplizierte Abwicklung. Besser gehts nicht. Das mußte ich hier jetzt einfach mal loswerden. Meine Erfahrungen bisher gehen klar in die andere Richtung. Ich bin kein Mitarbeiter vom Autohaus. Das möchte ich klarstellen. Aber solche Ausnahmeerscheinungen in der heutigen Autolandschaft muß man einfach erwähnen. Weil meine Erfahrungen bisher klar in die andere Richtung gingen.

Das Autohaus nimmt mich als Kunden wahr. Daran sollten viele andere noch arbeiten. So viel dazu....

Zum Fahrzeug: Das Auto ist schon eine Wucht. An das Doppelkupplungsgetriebe mußte ich mich erst gewöhnen. Teilweise heulte das Auto bei den Gangwechseln auf. Ich kam aber im Laufe der Probefahrt immer besser damit zurecht. Ich bin auch heute noch kein Fan dieser Getriebe, beim Talisman könnte ich mir das aber durchaus überlegen. Das Fahren ist viel entspannter als bei den herkömmlichen 6-Gang-Schaltern und als Reiselimousine ist der Talisman ideal.

Bisher das beste Fahrzeug, das ich Probefahren durfte.

Der Talisman liegt wie ein Brett auf der Straße, ist überragend gut gedämmt. Das Infotainment erfordert Eingewöhnung. Nach einigen Stunden kam ich aber prima zurecht. Die Lüftungsanlage pumpt ordentlich Frischluft in Fahrzeug, auch im Fond sind mittig Düsen vorhanden.

Die Sitze sind außerordentlich bequem, selbst im Fond sitzt man angenehm, wenn auch ein wenig schwammiger als vorne. Der Seitenhalt ist nicht so gut ausgeprägt.

Bei umgelegter Rücksitzbank bleibt ein kleiner "Buckel" von ca. 5 cm. Bei Möbeltransporten ein Nachteil. Das kriegen andere besser hin. Dafür verfügt der Talisman über einen doppelten Boden und eine sehr niedrige Ladekante von ca. 54 cm.

Das Auto ist toll ausgestattet. Die Allradlenkung sensationell. Trotzdem hätte ich mir z.B. serienmäßig eine Alarmanlage (nur Vorbereitung im Auto!), Sitzheizunge für die Fond-Außensitze oder eine Diebstahlwarnanlage gewünscht.

Beim Tachodisplay, das übrigens wie das gesamte Auto optisch sehr gelungen ist, habe ich keine km-Anzeige gefunden. Vielleicht habe ich sie auch übersehen. So wußte ich nie, wieviele Tageskilometer ich abgespult hatte. Wäre vielleicht über den Dreh-Drühsteller o.ä. einstellbar gewesen. Soweit bin ich dann doch nicht ins System eingedrungen.....

Ich bin 1,83m groß, die elektr. Heckklappe geht weit genug auf. Ein Anstoßen mit dem Kopf ist eher nicht möglich. Es sei denn, man stellt sich auf Zehenspitzen... Ich hatte schon anderes gelesen.

Wenn ich das Auto mit den Skoda Combis Superb oder Octavia vergleiche, bietet der Talisman m.E. das bessere Preis-/Leistungsverhältnis.

Wer Wert auf gemütliches Fahren, Bequemlichkeit und entspannt ankommen legt, macht mit ihm nichts falsch. Nur ganz billig ist der Spaß nicht.

Wenn mein 6er schlapp macht oder ich den Verkaufspreis bekomme, den ich erhoffe, dann wird genau dieses Fahrzeug mein nächstes. Nur wann, weiß ich noch nicht. Ein Facelift bringt oft noch Verbesserungen und die Kinderkrankheiten sind dann auch oft ausgemerzt.

Zumindest habe ich schon mal ein Fahrzeug in der engeren Wahl und ziehe es klar jedem SUV vor. Weil die außer der erhöhten Sitzposition keinerlei weitere Vorteile gegenüber einem solchen Kombi wie dem Talisman bieten.

Erfahrungsbericht Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS) von kinimodder, Februar 2017

4,0/5

Wir haben uns dieses Fahrzeug im Juli 2016 bestellt und im Dezember 2016 erhalten.

Bestellt haben wir den Initiale Paris (höchste Ausstattung) als TCe200 EDC mit Panoramadach und autonomen Parkassistent.

Der Talisman hat uns sofort durch Design, Innenraum und der sehr hohen Ausstattung gelockt. Das Preis-Leistungsverhältnis war für diese Fahrzeugklasse TOP!

Das Fahrverhalten ist super und kann dank adaptiven Fahrwerk und dem Multisense genau auf den Fahrer und dessen Lust und Laune abgestimmt werde. Das Getriebe schaltet sehr gut und Quasi nicht spürbar, nur das Anfahren ist manchmal etwas ruppig.
Die 4Control Allradlenkung ist sehr sehr gut, das fahren macht damit viel mehr Spaß und es erhöht die Fahrstabilität deutlich. Bremsen packen sehr kräftig zu.
Man merkt beim fahren die fast 5m länge gar nicht.

Der Motor ist auf jeden Fall sparsam, leider stimmt etwas mit meinem Motor nicht. Er hat einfach keine Leistung und hat ab und zu Ansprin Probleme, weswegen er gerade in der Werkstatt steht.
Leider sind auch einige andere kleinere Mängel vorhanden, welche aber wohl nun mit abgestellt werden soll.

Ausstattung, ja die Frage ist nicht was er hat sondern eher was er nicht hat. ;)
Was er unter anderem hat:
- elk. Nappaleder Massagesitze mit Sitzheizung und Sitzbelüftung (beide vorn)
- 8,7" Touchscreen Zentraleinheit (gewöhnungsbedürftig am Anfang aber nach 2 Wochen möchte man es auch nicht mehr missen)
inkl. NAVI, DAB Radio, Onlinedienste und Apps, USB/Speicherkarte und CD-Einschub im Handschuhfach
- LED Vollscheinwerfer
- 360° Parkassistent mit Rückfahrkamera und autonomes einparken in 4 Varianten
- Regen/Lichtsensor, Notbremsassistent, Spurwarner, Abstandswarner
- elk. Heckklappe mit Fußsensor (welcher leider nur selten funktioniert)
- Keyless System (funktioniert leider bei Nassen Fahrzeug zurzeit noch unzuverlässig beim Öffnen)
- usw.

Erfahrungsbericht Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS) von washakie68, Februar 2017

3,0/5

Vor kurzem konnte ich einen Renault Talisman Grandtour Tce200 Initale Paris Probe fahren. Der erste Eindruck war überzeugend. Passungenauigkeiten konnte ich nicht feststellen. Sehr wertig verarbeitet, optisch mit dem 8,7 Zoll Display in der Mitte überragend gut gelöst. Ich fühlte mich regelrecht eingebettet in den Fahrersitz und sehr bequem untergebracht. Auf die Displaybedienung gehe ich nicht ein, weil das jeder anders empfindet. Für mich war es nach kurzer Eingewöhnung leicht zu bedienen und schlüssig aufgebaut. Die Fahrmodi sind Spitze, fuhr meistens Eco, bei Sporteinstellung war es, sagen wir mal, rumpeliger.
Die Fahrbahnuntergründe kamen irgendwie stärker durch.

Das Fahrzeug ist kein Reißer, sondern eher eine auf Gemütlichkeit ausgelegt zu fahrender Kombi. Ideal für Geschäftsreisende und Selbständige.

Die Vorzüge, die das Auto sicherlich hat, möchte ich hier nicht einzeln aufzählen. Das sollen andere machen.

Für ein Auto, daß Listenpreis konfiguriert 45.090,-- € kostet, hat mich der Gegenwert eher enttäuscht. Wenn eine derart hohe Summe abzgl. Rabatte hinzublättern ist, erwarte ich ein Fahrzeug, das voll ausgestattet ohne weitere Wünsche vor mir steht. Das ist aber meine subjektive Meinung.

Es fehlen einige wünschenswerte Goodies:

- Diebstahlwarnanlage (Alarmanlage) nur nachträglich als Zubehör erhältlich
- Fond-Sitzheizungen für die Außensitze

Hinzukommt, daß bei umgelegter Rücksitzbank eine hohe Ladekante entsteht. Bei Möbeltransporten wirkt sich das eher nachteilig aus.

Die Geräuschdämmung ist bei anziehender Geschwindigkeit eher mittelmäßig, genauso wie das verwendete Bose-Soundsystem. Ich habe ein ähnliches bei mir im Mazda 6 Kombi. Irgendwie kommt es mir vor, als ob Bose hier trotz mehr Lautsprechern qualitativ nachgelassen hat.

Die niedrige Ladekante und der gut zu beladene Kofferraum (1681 Liter) sind Pluspunkte. Die elektrisch öffnende Heckklappte geht weit auf. Leute über 1,85 m müssen aber aufpassen, daß sie sich nicht doch stoßen. Bärig auch die 5-Jahres-Garantie. Werde mir deshalb sicher keinen Skoda, VW, Seat, Ford oder Opel anschaffen. Mir mißfällt einfach, daß man dort seinen Kunden noch immer eine 2-Jahres-Garantie oder gar nur Gewährleistung anbietet. Das ist nicht mehr zeitgemäß für das, was man an Kohle hinblättern muß.

Bei der Vollkasko ist das Fahrzeug in die Klasse 25 eingestuft. Wie auch der neue Mazda 6. Zu teuer im Vergleich zu Skoda Octavia oder anderen Kombis.

Für mich zu vieles, was zur Zeit gegen die Anschaffung spricht.

Mal abwarten, wann ein Facelift kommt. Vielleicht gibts dort ja Verbesserungen.

Erfahrungsbericht Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS) von Anonymous, November 2016

4,0/5

Schon merkwürdig was hier einige Schreiben.
2 User mit schlechten Bewertungen machen den gleichen Rechtschreibfehler: Kokpit? Wohl eher Cockpit...
Ein anderer berichtet von einen Antrittsschwachen 160PS Diesel mit unpräzisen Schaltgetriebe. Diese Kombination existiert nicht. Der 160PS Diesel ist immer mit einem EDC Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet.
Ein Schelm wer böses denkt.

Wir haben den Talisman Grandtour Initiale Paris als TCe200 und lieben das Fahrzeug.
So entspannt und luxuriös sind wir noch nie gereist. Warum Autos immer härter und unkomfortabler werden verstehe ich nicht, daher freut es uns das man dies im Talisman mit adaptiven Fahrwerk selbst entscheiden kann ob komfortabel oder sportlich. Nach etwas Einstellarbeit findet man auch die für sich passende Alltagseinstellung.

Die Nappaledersessel sind richtig bequem, die Massagefunktion ist nett aber während der Fahrt vielleicht zu viel des guten. Die Sitzkühlung können wir wohl erst im Sommer testen.

Der Innenraum ist sehr modern und edel, die Bedienung üder das riesige Touch Panal bedarf etwas Übung aber gelingt danach recht flüssig. Irgendwo müssen die ganzen Funktionen ja untergebracht werden und besser als 258Schalter in der Mittelkonsole ist es alle mal.

Der Motor macht spaß, das Doppelkupplungsgetriebe schaltet sauber und nur sehr selten hat man den Wunsch selbst eingreifen zu müssen.
Den Verbrauch finden mir als sehr angenehm, 7,5l -8l sind möglich. Auch bei sportlicher Fahrweise bleibt der Verbrauch im Einstelligen Bereich.

Der Talisman punket natürlich in den zahlreichen Assistentsystem / Spielerein, massig Platz und einen sehr guten Preis Leistungsverhältnis.

Und es gibt nichts zu meckern?
Doch leider schon. Die Passgenauigkeit im Außenbereich bedarf Nachbesserung. Heckklappe war etwas schräg eingepasst und musste gerichtet werden. Der Übergang rechter Kotflügel zu Tür passt nicht 100% zusammen.

Also wir können den Talisman weiter empfehlen, die Kleinigkeiten sollten aber noch abgestellt werden.

Erfahrungsbericht Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS) von Anonymous, August 2016

5,0/5

Der Talisman ist ein Auto mit dem man sehr viel Spaß haben kann. Er ist spritzig und durch das 4 Controller sehr sicher.
Die Ausstattung ist der Hammer.
Ich fühle mich sicher und sehr wohl.

Alle Varianten
Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS)

  • Leistung
    147 kW/200 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    35.950 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    B

Technische Daten Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2015–2018
HSN/TSN3333/BFB
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum1.618 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit231 km/h
Anhängelast gebremst1.850 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.866 mm
Breite1.890 mm
Höhe1.465 mm
Kofferraumvolumen432 – 1.681 Liter
Radstand2.809 mm
Reifengröße245/45 R18 V
Leergewicht1.569 kg
Maximalgewicht2.144 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum1.618 ccm
Leistung (kW/PS)147 kW/200 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,9 s
Höchstgeschwindigkeit231 km/h
Anhängelast gebremst1.850 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC (200 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
7,8 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben135 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseB
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 b

Alternativen

Renault Talisman 1.6 TCe 200 EDC 200 PS (seit 2015)