Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Scenic
  5. Alle Motoren Renault Scenic
  6. 2.0 16V (136 PS)

Renault Scenic 2.0 16V 136 PS (2003–2009)

 

Renault Scenic 2.0 16V 136 PS (2003–2009)
29 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Scenic 2.0 16V (136 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Renault Scenic 2.0 16V (136 PS) von dimali, Februar 2014

3,4/5

Renault Scenic 2.0 / LPG / Automatik / Keyless-Go / EZ 10-2007

...wir sind vor einem halben Jahr mit unserem "Familienfahrzeug" von einem 12 Jahre alten Chrysler Voyager auf den Renault Scenic gewechselt. Grund war der etwas happige Durst und damit die laufenden Kosten des Chyslers. Daher hatten wir den Maßstab eines bequemen und großzügen US-Vans vor Augen.
Der "kleine" Renault macht sich aber platzmäßig recht groß, sprich wir sind verblüfft, wieviel Familien-Platz in einem solchen Auto existiert. Unzählige Ablagefächer lassen auch hier nichts vermissen. Kurz und gut, der Renault bietet wirklich ausreichend Platz für Eltern, Kind und Hund.
Die Motorisierung mit dem 2,0 Ltr. ist auch sehr angenehm und flott, der Verbrauch ist nicht so wenig wie gedacht bzw. erwartet. Brauchte der schwere Chrysler 3.3 6-Zylinder noch 16 Liter in der Stadt, so kommt der Scenic mit 10,5 bis 11 Liter aus - im Verhältnis recht viel. Der Renault hat allerdings einen Gas (LPG)-Umbau, sodaß der Verbrauch bzw. die Spritkosten mit derzeit 70 ct/ltr. damit angenehm zu ertragen sind.
Der digitale Tacho ist entgegen meinen ersten Befürchtungen richtig klasse, da will man gar nichts mehr anderes. Für mich als größerer Fahrer (1,95) ist das Auto auch noch ganz passabel zu fahren, das ist nicht immer so, da machen manche deutsche Premiummarken schon mehr Probleme. Alles andere im Innenraum ist gewohnter Kunststoff. Die Gimmicks wie das automatische Licht und die automatischen Scheibenwischer etc. sind angenehm und funktionieren wie erwartet.
Das "Keyless-Go"-System (oder wie es bei Renault auch heißen mag) ist recht praktisch. Die Key-Karte in die Tasche und das Auto geht auf, läuft....ist einfach sehr bequem. Wenn die Batterie im Sender gut ist, dann klappt das auch perfekt ;-)
Soweit bin ich also mit dem Wagen bisher zufrieden gewesen...ABER...leider ist bei KM 113000 (nach knapp über 6 Jahren) das Schaltschieber-Gehäuse vom Getriebe kaputt gegangen, macht über 1400 Euro Reperaturkosten !! Ein Schlag im Getriebe und dann der Hinweis "Getriebe prüfen"...das wars.
Renault stellt sich quer - Kulanz gibt es nicht, auch nicht nach vehementem Bohren und freundlichen Briefen. Das Auto ist zu alt !!! Die gelaufenen Km sind da uninteressant (oder sucht man hier eine passende Ablehnungsbegründung ?).
Wenn man sich im Internet umschaut, so scheint das eine Art "Sollbruchstelle" bzw. die Archillesferse bei Renault zu sein, das Automatikgetriebe - es finden sich derlei viele Kritiken und Probleme zu genau diesem Thema, also bin ich wohl nicht der einzige, der sich damit runplagen muss. Das kann Renault auch nicht verborgen bleiben. Da sehne ich mich wieder nach meinem Chrysler, der lief 12 Jahre lang perfekt...nur eben der Benzinverbrauch, aber dafür jetzt eine 1400 Euro Getriebe-Reparatur...da ist der Spar-Gedanke mal in die Hosen gegangen. Ich bin ja der Meinung, daß ein Getriebe länger halten sollte, zumal man sich bei einem Automatikgetriebe noch nicht einmal verschalten kann.
Wäre das Problem ein Einzelfall, hätte sich Renault sicherlich auf eine Kulanzbeteiligung bei den Reparaturkosten eingelassen.
Ansonsten....wäre der Scenic sein Geld wert, er gefällt mir sogar ganz gut, weil er echt schön fährt (exakte leichtgängige Lenkung, gut dosierbare Bremsen, bequeme Sitze, angenehm sicheres Fahrgefühl..)...aber ich denke, es wird sicherlich kein Renault mehr werden, da ich aus bequemlichkeit kein Schaltwagen mehr fahren möchte...aber defekte automatische Getriebe nach knapp über 100000 Km (und das wohl kein Einzelfall)...Schade eigentlich !
Vielleicht haben die Franzosen Ihren nicht sehr wertschätzenden Ruf dann doch zurecht ? Hmmmm....
Am besten kauft man so ein Auto mit der Ausstattung, wie es 80% der Kunden machen, dann wird das auch klappen. Nur keine Experimente und man hat einen guten Alltagsbegleiter ;-))

 

Renault Scenic Van 2003 - 2009: 2.0 16V (136 PS)

Eher zurückhaltende Bewertungen erhielt der 2.0 16V (136 PS) von den Renault-Fahrern. Während der Scenic Van 2003 insgesamt durchschnittlich 3,5 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit 3,4 von fünf Sternen ab. Für den Wagen steht nur die gehobene Ausstattungsvariante " Dynamique" zur Verfügung. Bei diesem Motor fährst du Automatik mit vier Gängen. Der Verbrauch liegt bei etwa 8,6 Litern auf 100 Kilometern. Getankt wird Benzin.

Umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, können mit dem 2.0 16V beruhigt sein. Mit der Schadstoffklasse EU4 darf er Umweltzonen befahren. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 205 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Und noch ein letzter Blick auf die Nutzerbewertungen: Die zeichnen ein durchwachsenes Urteil Bild vom 2.0 16V (136 PS) von Renault. Jedoch hat auch dieser Wagen Eigenschaften, die für ihn sprechen.

Alle Varianten
Renault Scenic 2.0 16V (136 PS)

  • Leistung
    99 kW/136 PS
  • Getriebe
    Automatik/4 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.200 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault Scenic 2.0 16V (136 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2006–2007
HSN/TSN3333/ABV
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)99 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.250 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.259 mm
Breite2.087 mm
Höhe1.620 mm
Kofferraumvolumen406 – 1.840 Liter
Radstand2.685 mm
Reifengröße205/60 R16 H
Leergewicht1.485 kg
Maximalgewicht1.985 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge4
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)99 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.250 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Scenic 2.0 16V (136 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,6 l/100 km (kombiniert)
11,9 l/100 km (innerorts)
6,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben205 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Renault Scenic 2.0 16V 136 PS (2003–2009)