Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Safrane
  5. Alle Motoren Renault Safrane
  6. 2.5 20V (163 PS)

Renault Safrane 2.5 20V 163 PS (1996–2000)

Renault Safrane 2.5 20V 163 PS (1996–2000)
13 Bilder
Varianten
  • Leistung
    120 kW/163 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    33.745 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum1996–2000
HSN/TSN3004/777
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.435 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,1 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.768 mm
Breite1.816 mm
Höhe1.435 mm
Kofferraumvolumen455 – 1.360 Liter
Radstand2.782 mm
Reifengröße195/65 R15 91V
Leergewicht1.497 kg
Maximalgewicht2.080 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.435 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder5
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,1 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,3 l/100 km (kombiniert)
14,8 l/100 km (innerorts)
7,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben244 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab33.745 €
Fixkosten pro Monat139,00 €
Werkstattkosten pro Monat100,00 €
Betriebskosten pro Monat197,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Renault Safrane 2.5 20V (163 PS)

4,0/5

4,0/5

Meinung von Anonymous, September 2017

Aktuell im Stau bei 41 Grad Ausfall der Klimaanlage und danach Versagen des Fahrzeuges Batt. Unter Wert.
Kein Start mehr möglich. An der Sonnenblenden Befestigung starke Schmutzansammlung ähnlich wie nach Brand?
Deshalb wird beabsichtigt Filter und Pollenfilter zu erneuern.Wo sind diese Im Safrane zu finden ?
Das Fahrzeug ist wenig benutzt die Batt .hat tatsächlich 14 Jahre hinter sich ,im Winter stets ausgebaut.Sie wurde jetzt wegwende der Klimapanne zeitweilig durch eine 100 Ah Batt ersetzt sicher ist das überdimensioniert war vorhanden .Die Lichtmaschiene,leistet bisher ihren Dienst ist aber wahrscheinlich zu schwach.
Das Farzeug ist Bauj .67 Benziner 2.5 L

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Gärtner

4,0/5

Meinung von bigbassbobel, März 2014

Seit einiger Zeit gibt es bei uns im Fuhrpark als Winterauto einen Safrane 2.5 20V mit Volvo-Automatikgetriebe. Das Auto hat etwas mehr als 120.000 km und wurde von einem älteren Herrn bewegt, der leider auf Sitzheizung, Navi und Xenon verzichtet hat. Doch ansonsten ist alles an Bord. Der Motor (der klassische 2.5-Liter, der auch im Focus II ST verbaut war) klingt sonor und beschleunigt das Auto moderat und angenehm, wobei sich der Verbauch mit knapp 11 Litern in Grenzen hält. Die Automatik macht einen wesentlich besseren Eindruck als das zusammen mit VW entwickelte Getriebe, dass im V6 zu finden ist. Highlight ist bei díesem 97er Safrane eindeutig, dass der sprechende Bordcomputer weiterentwickelt wurde: "Um gewünschte Temperatur zu halten, bitte Klimaanlage einschalten" oder "Sie sind nicht angeschnallt, bitte Sicherheitsgurt anlegen", das sind nur zwei der Informationen, die der Sprachcomputer bereithält. Unvergleichlich gut sind Raumangebot und Fahrkomfort, da gibt es in dieser Alters- und Preisklasse nur wenige Alternativen (Citroen XM oder Volvo 960 vielleicht). Die Reperaturanfälligkeit hält sich in Grenzen, die Technik ist haltbar und die Mechanik sowieso. Bei unserem Modell funktioniert alles, lediglich Rost am Heckklappenschloss muss noch beseitigt werden. Ansonsten eine Empfehlung für den frankophilen, komfortorientierten Autofahrer!