Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault R 19
  5. Alle Motoren Renault R 19
  6. 1.7 (73 PS)

Renault R 19 1.7 73 PS (1988–1997)

 

Renault R 19 1.7 73 PS (1988–1997)

Renault R 19 1.7 (73 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Renault R 19 1.7 (73 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Renault R 19 1.7 (73 PS) von lydiadanilo, September 2013

4,0/5

Ich hab meinen R19 beim Straßenhändler um die Ecke gekauft,er hat mir beim Gespräch gleich gesagt dass der Anlasser gemacht werden müsste und der Wagen sonst i.O ist. War Langstreckenfahrzeug. War gepflegt und ist gleich angesprungen,einziges was auffiel,die Radläufe hinten. Trotz kaputten Blinker durch anderen Autofahrer und dem Rost gab's für ihn ohne Probleme TÜV,selbst der Auspuff war noch Baujahr 92. Bleibt natürlich nicht aus dass bei dem Alter von 21 Jahren mal was kaputt geht,Tachowelle kam irgendwann und einem KaltstartRegler hab ich einbauen lassen,werde den Wagen heut und morgen nicht gleich verkaufen. Alles andere was mal kam war nur Centerkram. Man hat in dem Wagen ordentlich Platz! Klar hängt er bei stärkerer Beladung bissl durch aber wer keine Rennen fahren möchte,gibt sich auch mit dem Fahrwerk zufrieden. Stimmt wiederum dass er bissl Durst hat aber Kraft kommt von Kraftstoff B-) und ist bei dem Alter akzeptabel.Die Macke mit der Instrumentenbeleuchtung hat meiner auch aber Tachonadel geht,ich seh wieviel Benzin noch im Tank ist und wie warm er wird.Ich hab auch schon Autos gesehen,die 300.000 oder mehr Kilometer runter hatten und bei denen man solche Mängel nicht kennt aber die haben damals 3mal oder 4mal soviel gekostet wie der Renault als sie rauskamen oder es waren Schweden.Alle Renault 19 werden diese ''Krankheiten'' nicht haben und wenn man doch mal zum Check in die Werkstatt fährt kann nix schief gehen. Vom Design her ist er garnicht mal so hässlich,ich hab zum Beispiel einen Farbton drauf der jetzt bei vielen Händlern wieder mit angeboten wird. Das Beste ist eben immer noch dass man noch paar Sachen selber machen kann ohne gleich in eine Werkstatt zu müssen zum Beispiel eine Glühbirne wechseln. Ich wollt auch nie Franzosen fahren aber ich glaub ich bleib auf denen hängen. Bei manchen deutschen Herstellern ist zum Beispiel die Sache mit dem rost viel schlimmer. Ich bewege meinen R19 auch jeden Tag und der hält und hält und hält.

Erfahrungsbericht Renault R 19 1.7 (73 PS) von zusl, Juli 2007

4,0/5

* guter, haltbarer Motor
* Rostprobleme vor allem beim Phase 2
* Fahrwerk sehr weich
* sehr gute Ausstattung
* zuverlässiges, günstiges, sehr alltagstaugliches Fahrzeug

Alle Varianten
Renault R 19 1.7 (73 PS)

  • Leistung
    54 kW/73 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    12.654 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault R 19 1.7 (73 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1994–1996
HSN/TSN3004/692
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.721 ccm
Leistung (kW/PS)54 kW/73 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit171 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße165/70 R13 T
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.721 ccm
Leistung (kW/PS)54 kW/73 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,3 s
Höchstgeschwindigkeit171 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Renault R 19 1.7 (73 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
Energieeffizienzklasse