Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane
  6. 1.6 16V (113 PS)

Renault Megane 1.6 16V 113 PS (2003–2010)

 

Renault Megane 1.6 16V 113 PS (2003–2010)
27 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Megane 1.6 16V (113 PS)

3,0/5

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (113 PS) von Anonymous, März 2017

3,0/5

Ich habe den Wagen als Erstbesitz, Checkheft-Gepflegt mit 130.000km gekauft.
Also dachte ich mir da kann es erst mal keine Probleme geben. Das Material im Innenraum wie Amaturenbrett und Lenkrad sehen schon etwas mitgenommen aus. Was daran liegt das es sich nur um billigen Hartkunstoff handelt wie man ihn normal nur in Nutzfahrzeugen gewohn ist. Und die beiden Vordersitze wackeln etwas in ihrer Führung. Auch die Innenverkleidung und die Dichtungen des Dachs klappern und knarzen fröhlich vor sich hin.

Motorisch meldete sich ein Problem schon nach kurzer Zeit: Die variable Nockenverstellung war ausgeleiert und der Motor ratterte nach dem Starten kurz (bekanntes Problem beim 1,6er). Da der Zahnriemen vor 5 Jahren gewechselt wurde lies ich also gleich alles tauschen. Zahnriemen, Wasserpumpe und Stirnrad mit Phasenschieber kostete in der Renault Werkstatt satte 980,- Euro.

Die Drehmomentstütze war ausgeleiert, der Endschalldämpfer wurde undicht, ein Spurgelenk ausgeschlagen, die Federbein-Stützlager (Domlager) kaputt, eine Feder an der Hinterachse gebrochen, die Klima undicht, die Leuchtweitenregulierung defekt (Schalter im Innenraum).

Einzig Rost ist kein Problem.

Das Auto sieht, besonders offen wirklich sehr gut aus. Aber vom Material bin ich schon endtäuscht. Von Qualität ist das weit entfernt!

Erfahrungsbericht Renault Megane 1.6 16V (113 PS) von otscho, Februar 2017

3,0/5

Haben das Auto als Gebrauchtwagen gekauft mit knapp 100.000 KM. Die 40.000 KM, die von uns gefahren wurden waren oftmals gut. Das Auto hat nun ein paar Kratzer und Unfälle gehabt. An der A-Säule ist die Verkleidung auf beiden Seiten abgekracht, während der Fahrt. Außer einem enorm lauten Knall (bei Tempo 190 verständlich) gab es aber keine Probleme, also neue gekauft und montiert. Zieht gut durch, Verbrauch enorm hoch, auch bei "sparsamen" Fahren.

Alle Varianten
Renault Megane 1.6 16V (113 PS)

  • Leistung
    83 kW/113 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    21.900 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Renault Megane 1.6 16V (113 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2003–2004
HSN/TSN3333/034
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)83 kW/113 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,8 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst650 kg
Maße und Stauraum
Länge4.355 mm
Breite1.777 mm
Höhe1.404 mm
Kofferraumvolumen190 – 490 Liter
Radstand2.522 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.395 kg
Maximalgewicht1.775 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)83 kW/113 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,8 s
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst650 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Megane 1.6 16V (113 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,0 l/100 km (kombiniert)
9,3 l/100 km (innerorts)
5,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben166 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Renault Megane 1.6 16V 113 PS (2003–2010)