Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Kadjar
  5. Alle Motoren Renault Kadjar
  6. 1.6 dCi 130 (130 PS)

Renault Kadjar 1.6 dCi 130 130 PS (seit 2015)

 

Renault Kadjar 1.6 dCi 130 130 PS (seit 2015)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Anonymous, Mai 2019

5,0/5

Seit 3 Jahren und 40t Km ist der Kadjar unser treuer Begleiter. Bisher hatten wir keine Defekte oder unplanmässige Werkstattaufenthalte. Er läuft und läuft immer zuverlässig.
Verbrauch, Verarbeitung und Platzangebot überzeugen. Das Allradsystem ist erstklassig und zum Glück ein- und ausschaltbar. Dies hilft Treibstoff und Reifenverbrauch zu reduzieren. Wir wohnen in den Alpen, in einem kleinen Dorf auf 1400müM. und sind auf ein gutes Allrad angewiesen.
Was in meinen Augen besser sein könnte ist das DAB, das ewig lange Bedenkzeit braucht beim Senderwechsel und die Anfahrschwäche ist ebenfalls gewöhnungsbedürftig.
Den Kadjar haben wir als Sonderedition, in der alle Optionen drin waren gekauft. Vollleder, Sitzheizung, Frontscheibenheizung, LED Scheinwerfer, Panoramadach und, und, und... Im Vergleich zu Deutschen Herstellern ist der Wagen geradezu ein Schnäppchen!

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Anonymous, Februar 2018

5,0/5

und

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Anonymous, Januar 2018

2,0/5

Sehr enttäuschend. Bei 150 fangen irgendwelche Verkleidungsteile an zu klappern. Die Verarbeitung ist katastrophal.
Der Verbrauch ist allerdings sehr gut.

Ein SUV mit only-Frontantrieb ist allerdings lächerlich.

Es ist mir Renault und Dacia das gleiche wie mit dem Menschenbaby und dem Affenbaby. Erstaunlicherweise hat das Affenbaby nicht sprechen gelernt....

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Anonymous, Dezember 2017

3,0/5

Es ist nun fast ein weiteres Jahr vergangen mit dem Kadjar an der Seite. Es gibt Dinge die mir gut gefallen und auch Sachen die nicht ganz so super sind.
Aber positives zuerst:
Spritziger Motor für einen 1,6 Liter, Verbrauch ca. 6,5 Liter auch mit zügiger Fahrweise, Platzangebot für 4 (auch größeren Personen ) ausreichend, hinten Mitte doch eher mickrig, optisch schön - für mich zumindest
Nicht so gefallene:
Extreme anfahtsschwäche, zuschaltbarer Allrad ist zwar nicht schlecht aber permanent doch um ecken besser, Kofferraum ist zu klein wenn man mal zu 4 oder 5 verreisen will aber auch mit ner Hundebox ist der Kofferraum schon ausgefüllt, Innenraum ist zu älteren Modellen besser geworden aber zu den deutschen Mitbewerbern kein Vergleich, viel hartplastik an den Amateuren, Lenkrad und Türverkleidung, erinnert mehr so an die Kollegen aus Japan, Allrad und Automatik nicht kombinierbar!
Der größte witz ist der Preis, 30000€ Und weder Sitzheizung, Xenonlicht , abblendbare und beheizte Spiegel, Einstellmöglichkeiten vor allem am Beifahrer Sitz ist eher gering gehalten
Auto passt im großem und ganzen jedoch würde ich mir für des Geld etwas mehr Auto erwarten, den wenn ich etwas ausstattung dazu haben will muss man mit 35-40 tsd rechnen, aber um das Geld gibs auch schon vw Volvo und co

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Anonymous, Juli 2017

3,0/5

Ich habe das Auto (Bj. 2016) im Dez. 16 gekauft und im Januar 17 bekommen. Jetzt nach 10.000 km kann ich sagen:
Optisch nach wie vor ein schönes Auto. Das fahren macht Spaß, das Automatikgetriebe will nicht immer so.
Die Innenausstattung ist leider minderwertig z.B. die Fußmatten waren nach drei Monaten schon durchgescheuert, keine Beleuchtung der Spiegel, die Lehne des Beifahrersitzes kann nicht nach vorne geklappt werden etc. Alles Dinge, welche bei einem Auto in dieser Preisklasse nicht vorkommen dürfen.
Dies ist vorraussichtlich mein letzter Renault

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von nightbreaker75, März 2017

4,0/5

Hallo.
Nun,in unserer Familie fährt dieses Auto seit ca 1 1/2 Jahren und haben es in allen Situationen testen können. Positiv aufgefallen ist der Motor. Obwohl Renault "nur" einen 1,6 Liter Motor in einen SUV gepackt hat ist er sehr sparsam und ab ca 1800 Umdrehungen überraschend spritzig. Jedoch eine extreme anfahrtsschwäche unter den 1800 Umdrehungen, da braucht man schon ein wenig Übung um ihn nicht jedes mal abzuwürgen.
Verbrauch pendelt sich beim 6 Gang Schaltgetriebe übers Jahr beim ca 6 Liter auf 100km ein. Der (automatisch) zuschaltbare Allrad kommt mit jeden Untergrund tadellos zurecht. Der Allrad wird nur zugeschalteten wenn er benötigt wird. Aber mehr wie eine 70% (vorne) und 30% (hinten) Aufteilung hab ich nie zusammengebracht, war aber auch nicht nötig. Jedoch bei der Funktion, bei der man in bis zu ca 20km/h manuell einschalten kann (50 zu 50 Aufteilung) verklemmt sich das Fahrzeug bei kleinen Kurvenradien wie ichs nur von pick ups kenne.
Das Interieur ist sehr gut verarbeitet und durchaus qualitativer als ich von Renault gewohnt bin. Kofferraum finde ich sehr geräumig für diese Klasse. Auf der Rückbank finden auch Personen über 1,9m ausreichend Platz.

Auch negative Dinge sind aufgefallen:

- Automatik Getriebe und Allradantrieb sind nicht kombinierbar, warum auch immer
- verklemmen beim manuell eingeschalteten Allrad
- keine beheizbare Außenspiegel
- kein automatisch abblendbarer innenspiegel
-die Uhr geht nach ca. einer Woche immer 2-3 Minuten nach
-anfahrschwäche bis 1500 Umdrehungen

Aber alles in allem ist das Auto sehr gelungen und empfehlenswert, jedoch finde ich den Preis etwas übertrieben wenn man etwas mehr Ausstattung haben will.

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Strahleman, Februar 2017

4,0/5

Ich fahre den Kadjar nun seit ca. 10.000km und bin von dem Fahrzeug im Großen und Ganzen sehr begeistert. Die Motorisierung, der Spritverbrauch sowie auch der Fahrkomfort (inkl. Sitzgefühl) ist selbst bei langen Strechen sehr gut. Einziges Manko: Die Franzosen können absolut keine Software-Programmierung. Das RLINK2 ist sehr schlecht, DAB+-Senderwechsel dauert ewig, Bluetooth verbindet sich manchmal nicht und ab und an bricht auf das GPS einfach so weg.

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von lutzunangela, Januar 2017

5,0/5

Sehr gute Innenausstattung gute Verarbeitung das einzige Minus Bedienung für Radio und Telefon sehr umständlich ,Platz Angebot sehr gut ich bin 1,95 mtr gross
Es könnten etwas mehr PS sein die fehlen in der entbeschleunigung, sonst ein guter Mittelklasse SUW ich hatte vorher einen Nissan Qashqai mit 150 PS Diesel der ging natürlich gut ab, aber ich bin sehr zufrieden mit dem kadjar bin jetzt bei 14000 km

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Hildebrand, November 2016

5,0/5

Ich fahre den Ranult Kadjar XMOD dci 130 Allrad jetzt schon seit ca. 1 1/2 Jahren.
Die Ausstattung die man für den Preis erhält ist unglaublich groß. Toter-Winkel-Warner, 360 Grad Sensoren und und und.

Der Verbrauch ist mir als Dieselfahrer sehr wichtig. Den Allrad-Modus kann ich permanent oder Automatisch einstellen, was sehr viel Sprit spart. Im Schnitt lige ich gerade bei 6,2 l bei 70 % Stadt und 30 % Autobahn.

Was mir am meisten gefällt, weis mir kein deutscher Hersteller bieten kann, 5 Jahre Garantie !

Erfahrungsbericht Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS) von Troll64, September 2016

3,0/5

Optisch ja ein hingucker ok geschmackssache
Leistung 130PS reicht für mich nur das Turboloch ist recht groß und gewöhnungbedürtig
Geringe Fahrgeräusch auch bei hoher Geschwindigkeit
Lenkung ist gewöhnungbedürftig und das Lenkrad erscheint etwas kein
bei dem Preis etwas besseres erwartet
Lackierung an den versteckten Ecken nur spartanisch - kein Klarlack im Randbereichen Kofferraum / Motorraum
Unterbodenplatte vom Motorraum fast verloren
sehr kleines Kupplungsspiel und dank Elektonik ... so schnell würgt man sonst keinen Diesel ab
Lüftung gibt gerne bei niedrigen Außentemperaturen Pfeifgeräusche von sich ... lässt sich nur über die Temperaturregelung kurzzeitig abstellen laut Renault "ein konstruktives Merkmal"
Im Sommer eine brauchbare Einstellung der Klimaanlage zu finde ist auch nicht viel besser es zieht oft Richtung Hals und Ohr selbst von unten
Elektronische Spielereien
NAVI ... TOM TOM sehr alte Karten und der Bilschirm ist dafür recht weit ab vom Sichtfeld 99€ kartenupdate für ein Jahr da gibt es bessere Geräte und lebenslanges Update
Tacho - Bildschirm schöne Spielerei nur zum anpassen der Helligkeit wenn mann doch am Tage mal mit Licht fährt ... rechts ran fahren und Menü durchforsten dann ganz unten
wenn die Sonne tief steht und von links hinten kommt ist die gesamte Anzeige unbrauchbar
Radio Multimedia R-Link ... umständliche Menüfuhrung da keine Symbole sonder Textzeilen
Elektrische Handbermse ok das Nächste Auto hat wider einen Hebel kann nur bei laufendem Motor gelöst werden
Scheibenwischer ... schön wenn die Automatik auch zuverlässig funktionieren würde
leider ist es nicht möglich im Menü von Aotomatik auf normale Interwallsteuerung zu wechseln (die scheibe ist nass es bewegt sich nichts oder sie ist trocken und die Wischer rotieren)
Schalter in den Tüeren leider ist davon nur einer beleuchtet - Fensterheber Fahrertür

Schade mir fehlte eine ausgibige Probefahrt nur mal kurz um die Ecke reicht für eine gesunde Entscheidung nicht aus

 

Renault Kadjar SUV seit 2015: 1.6 dCi 130 (130 PS)

Der 1.6 dCi 130 (130 PS) ist eine der weniger gefragten Motorisierungen für den Kadjar SUV 2015 von Renault, sie erreicht nur 3,8 von fünf Sternen in der Bewertung der Fahrer. Genauso überzeugt die Auswahl aus sieben Ausstattungsvarianten – darunter welche in exklusiver Preisklasse – auf ganzer Linie. Je nach Ausstattung variiert der Neupreis der Baureihe zwischen 27.790 bis 36.690 Euro. Du kannst zwischen 6-Gang-Schaltgetriebe oder 7-Gang-Automatikgetriebe wählen. Im Verbrauch sind die Varianten mit dem Schaltgetriebe sparsamer als die Automatikgetriebe, und außerdem in der Anschaffung günstiger. An der Tankstelle wird aber in jedem Fall Diesel getankt. Der Verbrauch liegt zwischen 4,3 und 4,9 Litern je 100 Kilometer.

Der 1.6 dCi 130 ist ein Wagen erster Wahl für umweltbewusste Fahrer, die mit ihrem Auto die Luft so wenig wie möglich verunreinigen wollen: Mit der EU6 genügt er den Ansprüchen der besten Schadstoffklasse. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 113 und 129 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 1.6 dCi 130 von Renault zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS)

  • Leistung
    96 kW/130 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.790 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2015–2018
HSN/TSN3333/BDY
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst745 kg
Maße und Stauraum
Länge4.449 mm
Breite1.836 mm
Höhe1.598 mm
Kofferraumvolumen472 – 1.478 Liter
Radstand2.647 mm
Reifengröße215/60 R17 H
Leergewicht1.490 kg
Maximalgewicht1.964 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.598 ccm
Leistung (kW/PS)96 kW/130 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst745 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Kadjar 1.6 dCi 130 (130 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,3 l/100 km (kombiniert)
5,0 l/100 km (innerorts)
3,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben113 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,3 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen168 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a

Alternativen

Renault Kadjar 1.6 dCi 130 130 PS (seit 2015)