Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Grand Scenic
  5. Alle Motoren Renault Grand Scenic
  6. 2.0 16V 140 (140 PS)

Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 140 PS (2009–2016)

 

Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 140 PS (2009–2016)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 (140 PS)

3,1/5

Erfahrungsbericht Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 (140 PS) von gerd.voetterl, Juni 2017

2,0/5

Der Renault Scenic 3 mit Automatikgetriebe hat sehr schnell gezeigt, dass das Getriebe bei längerem Fahren über 140 km/h überhitzt. Weder eine Werkstatt noch die Firma Renault konnten oder wollten uns bei diesem Problem helfen. Als einzigen Vorschlag erhielten wir eine hälftige Kostenbeteiligung für ein neues Getriebe. Die Firma Renault hielt es nie für notwendig, einen Fehler einzugestehen und einen Kunden zufrieden zu stellen. Als Eingeständnis eines Automatikgetriebefehlers hat Renault ca. ein halbes Jahr nach Erscheinen unseres Wagens, den Automatik-PKWs ein anderes Getriebe eingebaut.
Wir erhielten von RENAULT DIREKTION KUNDE, Abteilung Kundenbetreuung, Frau Lisa Bönig, als Antwort auf unsere Anfragen, dass sie in unserer Sache nicht mehr reagieren würden.
Allein die Erfahrungen mit dem Kundendienst und dem vorhergehenden Ärger lassen uns bestimmt keinen Renault mehr kaufen und auch nicht empfehlen.

Erfahrungsbericht Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 (140 PS) von tatjana.brokowski, Februar 2017

4,0/5

Platzangebot
Gut: Viel Platz im Kofferraum. Hintere Sitze und Beifahrersitz sind abklappbar, so dass auch größere (längere) Gegenstände mal transportiert werden können. Zudem sind die hinteren Sitze herausnehmbar

Weniger gut: Die hintere Sitze sind nicht plan versenkbar. Das Herausnehmen gestaltet sich als durchaus schwierig - zudem sind die Sitze recht schwer.

Leistung
Gut: Ausreichend Leistung auch mal für Zwischenspurts beim Überholen.

Weniger gut: Das Doppelkupplungsgetriebe (Automatik) ist recht laut höheren Drehzahlbereich.

Verbrauch
Weniger Gut: Der Verbrauch ist relativ hoch. Gut 11-12 l im Stadtverkehr / im Winter auf Kurzstrecke auch gern mal mehr (bis 16l laut Boardcomputer). Auf Landstraßen geht der Verbrauch runter auf ca. 8l.

Funktionen
Gut: Viele Ausstattungsmerkmale mit Komfortcharakter (Keyless Entry&Go). Funktionen sind grundsätzlich gut erreichbar. Sehr aufgeräumte Mittelkonsole und digitaler Tacho.

Erfahrungsbericht Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 (140 PS) von mav2000, Oktober 2012

3,2/5

Ich fahre sei 10/2012 einen Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 CVT Luxe (EZ 08/2009) und habe demnach bislang auch nur einen ersten Eindruck gewinnen können. Hier trotzdem meine Meinung:

Ausstattung:
Das Fahrzeug ist mit allerhand Extras ausgestattet. Mein Fahrzeug verfügt nahezu über eine Vollausstattung, jedoch ohne BOSE-Soundsystem und ohne dritte Sitzreihe (kein 7-Sitzer). Hier seien beispielhaft die Stufenlos-Automatik mit Steptronik-Option, BC, Navi TomTom Carminat, Voll-Leder, Bluetooth-FSE, Klimaautomatik, Sitzheitzung, Radio-CD-MP3, AUX-In, Keyless-Go, Xenon-Kurvenlicht, Licht- und Regensensorik, ISOFIX, Gepäcknetz, 17-Zoll-Alufelgen und ein vollwertiges Ersatzrad erwähnt. Viel Elektronik...Segen oder Fluch ? Das wird sich in den nächsten Jahren erweisen, inwieweit die netten elektronischen Extras reparaturanfällig sind.

Hinweis in diesem Kontext:
Die Radio- und Telefonbedienung ist wirklich eine Zumutung ! Unmöglich umständliche Menüführungen, Lenkradfernbedienung mit 10 Knöpfchen...intuitive Bedienung bislang Fehlanzeige...vielleicht in 1-2 Jahren)

Innenraum:
Sehr hochwertiger Eindruck, aufgeräumtes Cockpit, moderne digitale Anzeigen, sehr variabel (verschiebbare, umklappbare, herausnehmbare Sitze), sehr viel Platz (insb. im Fahrzeugfond), diverse Fächer, Ablagen, Schubladen (z.B. unter jedem Sitz), Tische. Aus meiner Sicht ein sehr gutes Familien-Van-Konzept.

Motor:
Ein Vierzylinder mit 2.0 l Hubraum und 140 PS. Aus meiner Sicht eher ein veraltetes Motorenkonzept, gemessen an den konkurrierenden 1.4l Turbo-Benzinern (von VW, Opel etc.) mit gleicher Leistung. Definitiv kein Spritsparer !!! Herstellerangaben mit 8,1 l Super kombinierter Verbrauch sind überaus unrealistisch. Ich liege im Durchschnitt regelmäßig zwischen 10 und 11 Litern und das ohne sportlichen Fahrstil. Das erwiesenermaßen schwere Fahrzeug (mit meinen Ausstattungskomponenten vermutlch knapp 2 Tonnen) fährt komfortabel und laufruhig, zieht aber definitiv nicht "die Wurst vom Brot". Statt sportlichem Fahren steht gemütliches Gleiten auf dem Programm. Die stufenlose Automatik war selbst für mich (Automatikfahrer) gewöhnungsbedürftig (konstante Drehzahl bei konstanter Beschleunigung je nach Gaspedaldruck, kein spürbares oder hörbares Hoch- bzw. Runterschalten). Hierdurch entstehen aber aus meiner Sicht keine fahrerischen Nachteile. Endgeschwindigkeit (nach Herstellerangaben 190 km/h) ist auf gerader Fahrbahn zu erreichen, fühlt und hört sich jedoch nicht mehr wirklich gut an.

Fahrgeräusche:
Motor heult hörbar auf bei starker Beschleunigung (über 4000 U/min). Ansonsten laufruhig. Windgeräusche halten sich in Grenzen. Bei Höchstgeschwindigkeit unangenehm laut. Die Höchstleistung von 103 KW erreicht der Grand Scenic erst bei 6000 U/min....das will sich aber keiner antun.

Wirtschaftlichkeit:
Anschaffungspreis bei etwa dreijährigen Gebrauchtwagen im Vergleich zur Konkurenz (VW Touran, Opel Zafira, Ford S-MAX) insb. unter Berücksichtigung der o.g. Ausstattungsmerkmale deutlich günstiger. Hoher Spritverbrauch. Versicherungsklassen durchschnittlich. Werkstattkosten bislang unbekannt (Der ADAC bewertete dieses Jahr die Renault-Werkstätten mit Bestnoten...mal schauen)

 

Renault Grand Scenic Van 2009 - 2016: 2.0 16V 140 (140 PS)

Eher zurückhaltende Bewertungen kassierte der 2.0 16V 140 (140 PS) von den Renault-Fahrern. Während der Grand Scenic Van 2009 insgesamt durchschnittlich 3,7 Sterne erhielt, schneidet diese Maschine nur mit 3,1 von fünf Sternen ab. Der 2.0 16V 140 (140 PS) ist ein sehr gut ausgestattetes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in drei Ausstattungsvarianten erhältlich (Dynamique, Luxe und Bose Edition) – darunter auch eine sehr gute. Alle Varianten sind durchgängig mit 1-Gang-Automatik ausgestattet. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund 8,1 Liter Benzin.

Umweltbewusste Fahrer sollten genau auf die Motorvariante achten, denn diese liegen hier zwischen den Schadstoffklassen EU5 und EU4. Die Schadstoffklassen spielen auch eine wichtige Rolle für die Plakette, die die Zufahrt in Umweltzonen gewährleistet. Die genauen Angaben findest du in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 oder im Fahrzeugschein. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 186 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 2.0 16V 140 von Renault zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Automatik/1 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    24.500 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 (140 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum2009–2011
HSN/TSN3333/ATQ
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge1
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,6 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.560 mm
Breite1.845 mm
Höhe1.675 mm
Kofferraumvolumen678 – 2.083 Liter
Radstand2.772 mm
Reifengröße205/55 R17 V
Leergewicht1.503 kg
Maximalgewicht1.953 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge1
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,6 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 (140 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,1 l/100 km (kombiniert)
10,9 l/100 km (innerorts)
6,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben186 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Renault Grand Scenic 2.0 16V 140 140 PS (2009–2016)