Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Pontiac Modelle
  4. Alle Baureihen Pontiac Firebird
  5. Alle Motoren Pontiac Firebird

Pontiac Firebird Coupé (1993–2002)

Alle Motoren

5.7 T-Top (261 PS)

0/0
Leistung: 261 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.023 €
Hubraum ab: 5.736 ccm
Verbrauch: 14,1 l/100 km (komb.)

5.7 T-Top (269 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 269 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.160 €
Hubraum ab: 5.733 ccm
Verbrauch: 14,4 l/100 km (komb.)

3.4 V6 (148 PS)

0/0
Leistung: 148 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.849 €
Hubraum ab: 3.353 ccm
Verbrauch: 11,3 l/100 km (komb.)

3.8 V6 (196 PS)

0/0
Leistung: 196 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.849 €
Hubraum ab: 3.791 ccm
Verbrauch: 11,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Pontiac Firebird 1993 - 2002

Die zweite Generation des Firebird Coupé fertigte Pontiac in den Jahren 1993 bis 2002. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit vier von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für das Coupé. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Sportwagen durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Wähle hier zwischen vier Benzinmotoren.

Mit vier von möglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer anschaulich, dass der 5.7 T-Top (269 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist hingegen der 5.7 T-Top (269 PS), er bringt mit 269 PS eine durchschnittlich gute Leistung. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von elf Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der 3.8 V6 (196 PS).

Solltest du das Coupé 1993 von Pontiac gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Pontiac Firebird Coupé (1993–2002)

Pontiac Firebird: Winterauto für Jackass-Fans
auto-motor-und-sport

Pontiac Firebird: Winterauto für Jackass-Fans

Dieser Pontiac Firebird ist ein Auto der Superlative. Er zählt zur vierten und letzten, von 1993 bis 2002 gebauten Fir...