Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 806
  5. Alle Motoren Peugeot 806
  6. 2.0 HDi (109 PS)

Peugeot 806 2.0 HDi 109 PS (1994–2002)

 

Peugeot 806 2.0 HDi 109 PS (1994–2002)
9 Bilder

Peugeot 806 2.0 HDi (109 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Peugeot 806 2.0 HDi (109 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Peugeot 806 2.0 HDi (109 PS) von Brigulla, März 2013

4,1/5

Mein Peugeot 806 HDI:
Baujahr : 04/ 2000 Pullmann Ausstattung, dunkle Thermoverglasung,
lelektr. ausstellbare hintere Seitenscheiben , 6 Einzelsitze.etc!
Ein absolut alltagstaugliches Auto.Fahrt nach Spanien, mit 400 Kg an-
hänger bei 110 - 120Kmh Verbrach 5,8 Liter.
Bisherige Reparaturen:Heizungsgebläse bei Km 112000 Km. Lader-Druckschlauch bei ca 144000 Km. Kombihebel am Lenkrad bei 148000 Km Luftmassenregler
Ausser Normalen Service 2X Bremsscheiben, (je 100000 Km) Zahnrie-men Keinerlei Reparaturen
.
Ein Mangel, Be iFahrten im Winter in der Stadt ganz ganz schlechte
Heizwirkung. Temperaturanzeige nicht über 70 Grad.
Leider muß ich dem Peugeot - Service eine absolut schlechte Arbeit be-
scheinigen.Bei der Reparatur des Luftmassenreglers wollte die
Einspritzpumpe auswechseln.Erstaunliche Erkennung des Fehlers.
( ohne große Fehlersuche stotternder Motor gleich Einspritzpumpe)
Der Fehler sei der Werstatt bekannt . Eine Boschwerkstatt fand hingegen nach gründlicher Diagnose den Fehler.(Luftmassenregler)
Das gleiche war beim einbauen des Kombihebels der Fall. Angeblich mußte der Airbag ausgebaut werden. Eine zeitaufwendige
Arbeit sagte man mir. Eine freie Werkstatt
schaffte das in 10 Minuten,ohne Ausbau des Bags! Seitdem lasse ich
alle Service - Arbeiten in freien Werkstätten machen. Ohne das ge-
fühl zu haben, über sen Tisch gezogen zu werden.
Mein Rat,- immer eine zweite Werkstattmeinung einholen.
War jetzt bei TÜV,- keine Mängel. Also fahre ich meinen Peugeot so-
lange, bis sich irgendwann eine Reparatur nicht mehr rechnet.
Hoffentlich noch lange.

Erfahrungsbericht Peugeot 806 2.0 HDi (109 PS) von Anonymous, Dezember 2008

3,9/5

Vor zwei Monaten habe ich mich nun schweren Herzens von meinem 806er HDI Bj. 99 verabschiedet.
Nach 210tkm machte er es mir aber doch nicht zu schwer.
Der 806er ist an sich ein sehr praktisches und sparsames Familienfahrzeug mit vielen nützlichen Extras und hilfreichen Details.
Die Schiebetüren z.B. kann ich mir einfach nicht mehr wegdenken. Leider stellen sie aber auch eine Fehlerquelle dar; lange zeit haben sie Zicken gemacht, dann war eine teure Rep. notwendig, weil sich die linke Tür einfach nicht mehr öffnen ließ.
Aber bevor es dick kommt ,noch ein paar positive Dinge.
- super Stauraum, Fahrgastraum
- Verbrauchsangabe des Herstellers wahr!!!: 7,2L/100km
- Angenehmes Fahrgefühl, geräuscharm, gutmütig
- gute Traktion auf Schnee, habe nie Ketten gebraucht...
Im laufe der Jahre häuften sich aber die kleinen-und größeren Reparaturen, z.B:
- 2-maliger Tausch der Kupplung (beim ersten mal auf Kulanz)
- div. Probleme mit der Elektronik un Elektrik
- Klima- und Heizungsprobleme
- Auspuff öfters saniert
Und schließlich, nachdem der Motor immer wieder während der Fahrt einfach ausging, und mehrere Werkstätten keinen entscheidenden Fehler finden konnten: Tausch der Einspritz-Pumpe, neuer Dieselfilter, teurer Test der Eispritzdüsen, Riss der Diesel-Druckleitung ...
Trotzdem tauchte das Problem immer wieder auf. Schließlich hatte ich dann genug, tauschte ihn beim Händler ein und fahre seither wieder einen vergleichbaren Van neueren Baujahres.
Hoffentlich kann ich in ein paar Jahren positiveres berichten.

Alle Varianten
Peugeot 806 2.0 HDi (109 PS)

  • Leistung
    80 kW/109 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.150 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Peugeot 806 2.0 HDi (109 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum1999–2002
HSN/TSN3003/891
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,2 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.454 mm
Breite1.834 mm
Höhe1.714 mm
Kofferraumvolumen340 – 3.300 Liter
Radstand2.824 mm
Reifengröße205/65 R15 T
Leergewicht1.670 kg
Maximalgewicht2.395 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)80 kW/109 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,2 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 806 2.0 HDi (109 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,0 l/100 km (kombiniert)
8,9 l/100 km (innerorts)
6,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben186 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Peugeot 806 berechnen!