Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 605
  5. Alle Motoren Peugeot 605
  6. 3.0 V6 24V (191 PS)

Peugeot 605 3.0 V6 24V 191 PS (1989–1999)

 

Peugeot 605 3.0 V6 24V 191 PS (1989–1999)
9 Bilder

Peugeot 605 3.0 V6 24V (191 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Peugeot 605 3.0 V6 24V (191 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Peugeot 605 3.0 V6 24V (191 PS) von Anonymous, November 2008

4,0/5

Ich schreibe nun einen Bericht zu dem o.g Fahrzeugtyp, doch fahre ich seit 1993 Peugeot 605 verschiedenster Ausführungen angefangen bei 605 2,1 Lt Diesel 109 PS, 2,3 Ltr. mit 132 PS, 2,0 Ltr. bis 147 PS, 3,o Ltr. mit 164 PS bis zum 3,0 Ltr V6 24 V mit 190 PS, welches auch der aktuelle Wagen ist. Gekauft habe ich diese Fahrzeuge alle bei ca. 140.000 km mit 4 - 5 Jahren, teilweise als ehem.Firmenwagen teils von Privat. Gefahren durchweg alle bis ca 260.000 - 270.000 km. Ich kann nur sagen über die Jahre hinweg alle Fahrzeuge ohne größere Probleme im Einsatz gehabt zu haben, auch als Zugfahrzeug für Wohnwagen. Die Diesel waren ausreichend Motorisiert und mit 6 - 7 Liter Diesel auf 100 km günstig im Verbrauch für so ein großes Fahrzeug. Die Benziner , gerade die V6 24 V gehen wie Hölle, wenn man das auf Gas tritt kommt auch was, obwohl auch diese Fahrzeug bei gemäßigter Fahrweise mit 9,5 Liter zu fahren ist. Das Platzangebot ist verbleichbar mit Mercedes E Klasse. Auch auf langen Strecken ruhiges und ermügungsfreies Fahren. Mit dem ersten hatte ich Probleme aber das lag eher an der Werkstatt. Auch ander Verarbeitung hatte ich nie etwas auszusetzen. Und die Anschaffungspreise sind sehr interessant, von Kauf über Unterhaltung bis Verkauf hatt ich im Schnitte kosten pro km von 0,05 € . Ich denke das ist sehr günstig. Den letzten 605 V6 24 V habe ich als 6 Jährigen mit 140.000 km gekauft, hat heute 265.000 km gelaufen und hat mit 3.000 Anschaffung gekostet, ok eine Reparatur für Kühler und Kleinigkeiten 1200 €. ROST = nie ein Problem gewesen. Bei alle sind bis auf kleine Ausnahmen ausser den Verschleißteilen keine größeren Reparaturen angefallen.
Fazit = ein super Fahrzeug, mit viel Platzangebot, zu einem guten Preis. Super Preis/Leistungsverhältniss wenn man günstig ran kommt. Würde einen 605 einem 607 immer vorziehen.

Alle Varianten
Peugeot 605 3.0 V6 24V (191 PS)

  • Leistung
    140 kW/191 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    28.479 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Peugeot 605 3.0 V6 24V (191 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1997–1998
HSN/TSN3003/849
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.946 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/191 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit233 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.765 mm
Breite1.799 mm
Höhe1.426 mm
Kofferraumvolumen497 Liter
Radstand2.800 mm
Reifengröße205/65 R15
Leergewicht1.615 kg
Maximalgewicht1.985 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.946 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/191 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit233 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 605 3.0 V6 24V (191 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,9 l/100 km (kombiniert)
15,9 l/100 km (innerorts)
8,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben260 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Peugeot 605 3.0 V6 24V 191 PS (1989–1999)