Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 508
  5. Alle Motoren Peugeot 508
  6. HDi 110 (112 PS)

Peugeot 508 HDi 110 112 PS (2010–2018)

 

Peugeot 508 HDi 110 112 PS (2010–2018)
104 Bilder

Peugeot 508 HDi 110 (112 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Peugeot 508 HDi 110 (112 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Peugeot 508 HDi 110 (112 PS) von lexi.lind, März 2017

4,0/5

Die Auswahl in dieser Sparte ist wahrlich hart, ein Fan vom gängigen VW Passat Variant bin ich einfach nicht und so hab ich mich für den Peugeot 508 SW entschieden und in meinen Augen hat der Fransose seine Hausaufgaben gemacht.

Allein optisch finde ich die praktische Kombiversion viel schwungvoller und nicht rein auf den Nutzen konzipiert.

Und auch im Innenraum wirkt 508 nicht so nüchtern, mir gefallen die klaren Strukturen, die verwendeten Materialien und auch die sehr gute Verarbeitung.

Das dicke, unten schön abgeflachte Multifunktionslenkrad gehört zu meinen Highlights, liegt es dank sportlicher Griffmulden wunderbar in der Hand und an die zahlreichen Bedientasten hab ich mich nach einer Eingewöhnungsphase auch gewöhnt. Ungewöhnlich ist aber der links vom Lenkrad und zudem schlecht einsehbar platzierte Start-Knopf.

Der 508 SW bietet mir und meinem Anhang rundum ein gutes Platzangebot, immer wieder schön, das tolle serienmäßige Panorama-Glasdach das einen tollen Ausblick nach oben frei gibt. Weniger gut ist es allerdings um die Sicht nach hinten bestellt.

Ob Kleinkram oder große sperrige Gegenstände, in diesem Kombi bringe ich alles super unter. Richtig clever finde ich die Möglichkeit, die Rücksitzlehnen auch vom Kofferraum aus umlegen zu können. Oder aber die zusätzlichen Staufächer unter dem Ladeboden.

Das ein Franzose mehr als nur Komfort kann, wusste ich ja schon, aber das bereits die Basis sportbetont daher kommt, hätte ich nicht gedacht.

Mit dem 1.6 Liter e-HDi FAP mit 112 PS hab ich mich aber in jedem Fall für die Effizienz und nicht die Sportlichkeit entschieden und so komm ich mit 4 ½ Liter aus.

Doch wer nicht auf den sparsamen Verbrauch setzt, wird von diesem Motor enttäuscht, der Vortrieb ist einfach träge und in Verbindung mit dem automatisierten Sechsgang-Getriebe EGS6 entpuppt sich das Fahrzeug gerne mal als unharmonisch und nervig.

Die mit den Schaltvorgängen verbundenen starken Nickbewegungen können zwar durch ein kurzes Zurücknehmen des Gaspedals etwas minimiert werden, doch ehrlich gesagt kann das ja nicht Sinn der Sache sein. Zum Glück bietet das Getriebe mir die Möglichkeit, mittels Schaltpaddles am Lenkrad manuell einzugreifen, eine Variante, auf die ich nur all zu gern zurückgreife.

Erfahrungsbericht Peugeot 508 HDi 110 (112 PS) von UHGW508, September 2013

4,6/5

Wir fahren unseren eHDI als Kombi nun seit März 2013 und ca. 10.000 km. Als jungen Gebrauchten mit knapp 2 Jahren und 20.000 km haben wir ihn vom Händler für 17.000 übernommen.
Da wir vorher mehr zufällig zu einem Automatik-Fahrzeug (Peugeot 406) gekommen waren und nun den Komfort nicht mehr missen wollten, gleichzeitig aber der Mehrverbrauch uns immer gestört hatte, erschien das Konzept des EGS interessant. - Nachdem ich soviel Kritik zur ruppigen Schaltung gelesen hatte, bin ich den Wagen vorher gründlich Probe gefahren und muss zugeben, dass der Eindruck des Wippens bei den Schaltvorgängen deutlich war. Der Händler zeigte mir dann aber, wie der Wagen bei ihm mit etwas Übung fährt und ich war überzeugt.
Und das bin ich noch. Sowohl meine Frau, als auch ich haben uns binnen 14 Tagen an das automatisierte Schalten gewöhnt. Man arbeitet mehr mit dem Gasfuß mit, aber das wird schnell Routine, erspart aber dennoch das permanente Schalten und Kuppeln.
Die Sparsamkeit ist vorbildlich, wenn auch die Werte aus den Broschüren nicht erreicht werden. Beim Cruisen auf Landstraße und langsamer Autobahnfahrt liegt man zwischen 4,5 und 5,0 Litern auf 100 km. Geht es schneller über die Autobahn (140-150) dann werden schon um die 6 l auf 100 km gefordert. Und wenn man richtig an die Obergrenze geht, laufen auch 10 l aus dem Tank.
Im Mittel (viel Stadt und Autobahn mit 120-150) liegen wir bei 5,6 l. Eien Echte Freude nach dem Volltanken vom Bordcomputer die Meldung "erwartete Reichweite 1500 km" zu bekommen - auch wenn es dann meistens nach 1300 km wieder an die Zapfsäule geht.
Dafür bietet das Auto viel Komfort und Platz und macht einfach Spaß. Unsere Kinder lieben das offene Panoramadach. Bislang gibt es keinerlei Anzeichen für Ärger oder Nerv.
Würde den Wagen jederzeit empfehlen und selbst wieder kaufen - genau so wie er ist.

Alle Varianten
Peugeot 508 HDi 110 (112 PS)

  • Leistung
    82 kW/112 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.800 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten Peugeot 508 HDi 110 (112 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2010–2012
HSN/TSN3003/AND
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)82 kW/112 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,6 s
Höchstgeschwindigkeit182 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst745 kg
Maße und Stauraum
Länge4.813 mm
Breite1.853 mm
Höhe1.476 mm
Kofferraumvolumen560 – 1.598 Liter
Radstand2.817 mm
Reifengröße215/60 R16 V
Leergewicht1.578 kg
Maximalgewicht2.080 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.560 ccm
Leistung (kW/PS)82 kW/112 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,6 s
Höchstgeschwindigkeit182 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst745 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 508 HDi 110 (112 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt72 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,8 l/100 km (kombiniert)
5,9 l/100 km (innerorts)
4,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben125 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,6 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen148 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a

Alternativen

Peugeot 508 HDi 110 112 PS (2010–2018)