Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 406
  5. Alle Motoren Peugeot 406
  6. 2.0 8V HDi (107 PS)

Peugeot 406 2.0 8V HDi 107 PS (1996–2005)

 

Peugeot 406 2.0 8V HDi 107 PS (1996–2005)
12 Bilder

Alle Erfahrungen
Peugeot 406 2.0 8V HDi (107 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Peugeot 406 2.0 8V HDi (107 PS) von eumoto, Juli 2014

4,1/5

Mein 406 HDI Break , Bj. 2004 ist ein sehr tolles Reiseauto. Sehr geräumig, größer Tank, langer Radstand, hohe Zuladung - einfach immer genug Platz. Fahre ihn seit 2008 ca 80.000 km, meist Langstrecke und viel im Ausland (GR, IT, PL, RUS, D...). Bisher wurde ich noch nie im Stich gelassen. Leider spinnt die Elektronik verrückt: Unter 12°C Aussentemperatur drosselt der Motor auf minimale Leistung, bis die Betriebstemperatur erreicht ist (nach ca. 7 km). Seit dem Zahnriehmenwechsel bei 120.000km funktioniert der Tempomat nicht mehr. Fehler im Abgassystem wird irrtümlich angezeigt. Kontrolllampe für den Partikelfilter leuchtet, Filter ist aber ok und der Säuretank wurde aufgefüllt. Trotzdem kann die Fachwerkstätte die Fehleranzeigen nicht wegbringen... Für meine Zwecke ist er das (beinahe) ideale reiseauto - robust, geräumig und akzeptabel sparsam (5,9 bis 6,8 Liter/100km). Ich bereue den Kauf nicht. Nach 10 Jahren ist so gut wie kein Rost zu sehen, was jedem Kfz-Fachmann immer sofort auffällt. Ölverbaruch: auf 15.000 muss nichts nachgefüllt werden. Nach 10 Jahren fahre ich noch mit den ersten Auspuff und den ersten Bremsen... Das Geld ist er wert - mehr als bei vergleichbar große Kombis, meine ich.

Erfahrungsbericht Peugeot 406 2.0 8V HDi (107 PS) von BKliem, Dezember 2010

3,9/5

Habe den HDI Break 7-Sitzer Bj. 98.
Für seine verhältnisse ein sparsames Auto, bisher (210.000 km) ausser Bremsbelagswechsel mit Scheiben nur Stabilager hinten erneuert und vorn ein Kugelkopf der Lenkung.
Die beiden Kofferraumsitzplätze sind sehr gut integriert und bei Fahrten nach Frankreich und Polen (7 Personen) mit Hänger war es preislich die Lösung (ca. 5,5l/ 100km bei Tacho 110).
Das einzigste Zubehör ist eine Standheizung.

Alle Varianten
Peugeot 406 2.0 8V HDi (107 PS)

  • Leistung
    79 kW/107 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    24.200 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Peugeot 406 2.0 8V HDi (107 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2001–2004
HSN/TSN3003/552
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)79 kW/107 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.740 mm
Breite1.760 mm
Höhe1.455 mm
Kofferraumvolumen526 – 1.741 Liter
Radstand2.700 mm
Reifengröße205/55 R16 H
Leergewicht1.514 kg
Maximalgewicht2.075 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)79 kW/107 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 406 2.0 8V HDi (107 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,8 l/100 km (kombiniert)
7,6 l/100 km (innerorts)
4,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben153 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,7 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen178 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Peugeot 406 2.0 8V HDi 107 PS (1996–2005)