Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 307
  5. Alle Motoren Peugeot 307
  6. 2.0 16V (177 PS)

Peugeot 307 2.0 16V 177 PS (2003–2009)

 

Peugeot 307 2.0 16V 177 PS (2003–2009)
26 Bilder

Peugeot 307 2.0 16V (177 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Peugeot 307 2.0 16V (177 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Peugeot 307 2.0 16V (177 PS) von Anonymous, September 2018

5,0/5

Hallo,fahre seit 2011 einen 307 cc mit 177ps. Bj 2004, es sind Verschleißteile wie von anderen Auto auch wie Kupplung mit 204961 km,neue Bremsbeläge mit Scheiben (was man an km.Fahrt! )Antriebswelle mit 216810km.Dach funktioniert einwandfrei! Bis ich einen Unfall jetzt 2018 hatte da ich nicht schuld war.Bin sehr zufrieden werde mir wieder einen Kaufen.PS. man soll ein Auto nicht nur fahren,auch pflegen.wir sind auch nicht in der früh von 0 auf 100 wenn mir kalt sind! Mfg.ETAfahren blus 207cc automa./ RCZ R.

Erfahrungsbericht Peugeot 307 2.0 16V (177 PS) von Anonymous, März 2018

5,0/5

Das beste Coupe Cabrio seiner Klasse

Edel komfortabel Schick und ein geiles Fahrgefühl.

Auch mit hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn graziös und leise...

Der 307 cc ist ein absoluter Traumwagen...

Insbesondre die Sport Version mit 177/180Ps

Die negativen Bewertungen sind mir ein Rätsel

Ich Frage mich "wie kann man so einen Traumwagen schlecht bewerten?"..

Erfahrungsbericht Peugeot 307 2.0 16V (177 PS) von 756820, Dezember 2010

3,0/5

Fahre nun meinen 307cc/180 schon seit 6 Jahren. Muss aber sagen - hat einige Macken ... vor allem mit zunehmenden Alter!
Habe mir den Peugeot wegen dem Preis/Leistungsverhältnis als ReImport zu einem sehr günstigen Preis - wegen dem Stahldach - fahre das ganze Jahr über - und dem 2+2 Sitzer - gekauft.

Die QualitätsMängel sind für so ein Auto dennoch erheblich.

Durch das hohe Gewicht sind die PS sicher angebracht, jedoch wenn man das Auto sportlich fährt 'säuft' er schon mal gerne auch 13-15 l!
Die 205-Reifen sind mit den PS und dem Gewicht des Autos restlos überfordert - vor allem auf nasser Fahrbahn ist er recht zickig und das ESP ist reichlich am Arbeiten - wurde aber beim neuen 308cc schon gändert.
So im SchnellDurchgang die Mängel, die in den 5 Jahren so aufgetreten sind:
- Hupe durch Feuchtigkeit ausgefallen!
- Display vorne in der Mitte hat nach und nach den Geist aufgegeben - vor allem bei hohen Temperaturen!
- Radio-Empfang ist eine Katastrophe!
- Tempomat fällt während der Fahrt aus - auch beim hupen!
- Bremspedal knackt - musste ausgetauscht werden
- Kupplung rupft beim Wegfahren sehr! Etwas gewöhnungsbedürftig!
- Auspuff nach 3 Jahren abgerostet! - Beim neuen hielten die Halterungen nur 2 Jahre und hätte den letzten Topf fast verloren!
- beim 2. TÜV große Schwierigkeiten mit den Abgaswerten - waren um das 20-fache erhöht!
- Wenn der 307cc kalt ist, schlägt das Lenkrad - liegt laut Werkstätte an einem speziellen Öl - wurde getauscht - ist aber auch nicht viel besser geworden!
- Handbremse im Winter eingefrohren - da wars zu spät - habe die komplette hintere Bremseinheit neu gebraucht - angeblich ein Planungsfehler - leider war ich da schon aus der Garantie draussen!
- Dach ging nicht auf - der Seilzug hat sich verklemmt!
- muss häufig das Abblendlich (Glühbirne) tauschen
- jetzt nach knapp 5 Jahren rostet er links und rechts am Einstieg .... und das nicht schlecht!
Im Großen und Ganzen ein alltagstaugliches Fahrzeug - großer Kofferraum - Platz für die hinteren beiden Passagiere.
Großer Nachteil - die Qualitätsmängel - es klappert und scheppert nicht selten und immer wieder gehen Teile auseinander.

Bis heute habe ich von Peugeot noch keine einzige GarantieLeistung erhalten - alles selbst bezahlen müssen - die Ausreden von Peugeot, aber da sind andere Autohersteller auch nicht besser, sind vielfältig!

Alle Varianten
Peugeot 307 2.0 16V (177 PS)

  • Leistung
    130 kW/177 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    29.300 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Peugeot 307 2.0 16V (177 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2005–2006
HSN/TSN3003/110
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.360 mm
Breite1.759 mm
Höhe1.424 mm
Kofferraumvolumen204 – 350 Liter
Radstand2.608 mm
Reifengröße205/50 R17 V
Leergewicht1.588 kg
Maximalgewicht1.860 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)130 kW/177 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,5 s
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
Anhängelast gebremst1.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot 307 2.0 16V (177 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,8 l/100 km (kombiniert)
12,4 l/100 km (innerorts)
6,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben210 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Peugeot 307 2.0 16V 177 PS (2003–2009)