Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Astra
  5. Alle Motoren Opel Astra
  6. 1.4 ecoFLEX (100 PS)

Opel Astra 1.4 ecoFLEX 100 PS (2010–2015)

 

Opel Astra 1.4 ecoFLEX 100 PS (2010–2015)
52 Bilder

Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) von High Flow, Juni 2019

5,0/5

Habe den Opel gebraucht bei ca 75000km gekauft und war sehr zufrieden damit. Leider bin ich nur ein halbes Jahr damit gefahren, da ich ihn beim Wegzug aus der Schweiz nicht ohne hohe Kosten exportieren konnte. Das war sehr ärgerlich.
Hatte eine Anhängerkupplung dran. Alles lief super, keine Probleme, tolles Auto!

Erfahrungsbericht Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) von Anonymous, Mai 2017

1,0/5

Habe den Sports Tourer auf Grund der guten Tastberichte im Januar 2013 als Jahreswagen gekauft. Erstzulassung war 12.2011.
14 Tage nach Ablauf der Garantie hatte ich das erste Problem. Sensor vom Abgassystem defekt. Ab zum Vertragshändler, großes Kopfschütteln, Garantie ist abgelaufen. Also Reparatur selber bezahlt. Nach weiteren 14 Tagen war die Zündkasette defekt. Hier hat dann der freundliche vor Ort großzügig auf die Einbaukosten verzichtet. Nach weiteren 14 Tagen Christbaumbeleuchtung im Armaturenbrett. Wieder irgendwelche Sensoren defekt. Bis hierher dann schon gut 1000€ an Reparaturen reingesteckt.
Das Ganze setzte sich dann über die nächsten 5 Jahre fort. Immer irgendwelche Kleinigkeiten mit defekten Sensoren, so das mindestens 1-mal im Jahr eine Reparatur fällig war, abgesehen von den üblichen Verschleißerscheinungen bei einer Fahrleistung von ca. 30000 km pro Jahr.
In diesem Jahr, Laufleistung 145000 km dann zunächst defekte Kupplung (eigentlich auch fraglich, andere Fahrzeuge bekamen bei mir so zwischen 230- und 280000 km eine neu Kupplung) und 4 Wochen später dann ein kapitaler Getriebeschaden.
Fazit meinerseits: Extrem anfällige Elektronik,

Erfahrungsbericht Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) von Er7ik17, Februar 2017

4,0/5

Den Opel Astra haben wir damals 2016 als Kombi als Erstwagen gedacht für 7000€ erstanden, mit 70.000km auf der Uhr.
Es ist ein 1.4 Diesel mit 100PS. Steuerlich liegt er bei knapp 100€, da Euro 6. Versicherung sieht ihn als Vielfahrer Diesel Auto an, aber das hält sich aufgrund der Motorisierung in Grenzen.
Ausstattung ist das nötigste drinnen, aber voll ausreichend mit Klima, Radio, Tempomat, etc. Dadurch hält sich das Gewicht in Grenzen was sich auf die Fahrleistung positiv auswirkt.
Das schöne an dem Auto: Es lässt sich mit 4 L/100km bewegen! Das bei Durchschnittsgeschwindigkeit 140 auf der Autobahn. So macht es extrem Spass zu fahren.
Eine gewisse Anfahrschwäche ist vorhanden. Ansonsten zieht er gut durch sobald der Turbo einsetzt.
Bisher mussten Zündkerzen gewechselt werden, dafür musste der Turbo abgebaut werden.
Auch so ist das Auto wärmstens zu empfehlen. Als Auto für die Urlaubsreise ein Traum!

Erfahrungsbericht Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) von AnBo1970, November 2012

4,6/5

Hallo liebe Astra Fans,

ich wollte mal kurz einen kleinen Zwischenbericht abgeben von meinen ersten 1300Km in gut 3 Wochen und den Fahreindrücken vom Opel Astra Sports Tourer mit 101 Pferdchen. :D:D:D

Zuerst mal die Verarbeitung der Ausstattung Innen und Außen:

Die 150 Jahre Edition ist, wie ich finde perfekt verarbeitet, da klappert nichts, die Spaltmaße passen, alles ist fest verbaut und fasst sich auch hochwertig an. Kein billiges Plastik, zumindest von der Anfassqualität her gesehen!

Der Lack ist sauber aufgetragen (Schneeweiß), ich konnte keine unlackierten Stellen ausmachen.

Die Verarbeitung von außen gibt kein Anlass zur Kritik, alles passt, die Türgummis sind sauber eingepasst, die Spaltmaße der Türen, Heckklappe und Motorhaube sind ohne große Abweichungen top.

Die Türen fallen satt mit einem Plopp in´s Schloss, es hat schon ein bisschen Oberklasse Niveau *grins* :D

Das Radio CDC400 gibt einen ordentlichen Sound wieder, wenn man die Ansprüche nicht zu hoch ansetzt! Der Empfang ist dank Doppeltuner sehr gut. Die Bedienung ist nach kurzer Einarbeitungszeit auch kein Problem.

Auch der große Board-Computer ist Klasse, alle Anzeigen sind gut ablesbar und zeigt alles an was man wissen muss/soll.

Die Klimaautomatik ist auf jeden Fall ihr Geld wert, sie arbeitet leise und ist auch fast zugfrei.

Was besonders auffällt, der Astra wird unheimlich schnell warm (Aussentemp. +4 Grad), schon nach ca. 2 min. Fahrzeit,

Drehzahl bis max. 2200 U/pm (Stadt, - oder auch Überlandfahrt) spricht die Heizung schon richtig ordentlich warm an!

Ich vermute mal, beim Starten des Motors werden vorne im Motorraum irgendwelche Klappen geschlossen, ich kann mir vorstellen,

dass das Klappen vor dem Kühler sind, sodass die kalte Luft daran gehindert wird durch den Kühler zufließen, um so den Motor schneller auf Temperatur zubekommen. Werde es noch genauer untersuchen.

Was den Motor mit 101 PS angeht, so kann ich sagen, es ist eine Motorisierung, die für mich mehr als ausreichend ist.

Die ganzen Berichte, die den Motor schlecht machen, kann ich so gar nicht verstehen! Er zieht für seine 101 PS gut durch, natürlich erst bei einer Drehzahl von über 2000 U/pm.

Ich kann mir vorstellen, dass der 5türer bzw. 3türer bei gleicher Motorisierung mehr zu kämpfen hat, da das Getriebe wohl viel länger übersetzt ist und so die 101 PS Leistung verpuffen – schade eigentlich.

Bei 100 Km/h dreht der 101 PS Sports Tourer 3000 und bei 140Km/h liegen 4000 U/pm an, soll heißen, alle Gänge sind dementsprechend gut übersetzt um flott von der Stelle zukommen.

Und das Beste ist; er ist dabei leise.

Es gibt keine Windgeräusche, die Abrollgeräusche sind auch erfreulich gering und der Motor schnurrt leise vor sich hin, trotz der höheren Drehzahlen, ein riesiges Lob an dieser Stelle an die Opel-Ingenieure dafür.

Überhaupt fährt sich dieser Opel Astra sowas von komfortabel, das habe ich noch nicht erlebt!

Die Federung und Fahrwerk sind perfekt ausbalanciert und auf Komfort ausgelegt, die Sitze sind „saubequem“ (ohne AGR), die Lenkung spricht hervorragend sensibel und sehr leichtgängig an, es ist ein Traum mit diesem Astra durch die Gegend zu fahren - ohne große Übertreibung!

Und alle die es interessiert, auch der 101 PS Astra Sports Tourer hat eine WATT-LINK Hinterachse!

Ich kann nur jedem, der mit diesem Astra eine Probefahrt machen möchte dazu ermutigen, er wird sich wunder, im positiven Sinne!

Als Wanderdüne, wie er in manchen Beiträgen bezeichnet wird, ist er ganz und gar nicht!

Natürlich ist er kein Rennwagen, aber um sicher und auch einigermaßen schnell im Verkehr mit schwimmen zu können ist er allemal gut motorisiert.

Mein Spritverbrauch liegt z.Zt. bei moderater Fahrweise bei 6,3 L im Durchschnitt, ich hoffe der geht noch ein bisschen runter, so 6 L wären super (E10)!:D

Was mich auch überrascht hat, ist die schiere Größe des neuen Sports Tourer, man was ein Schiff.:D

Im Vergleich zu meine vorherigen Opel Astra G Caravan 1.6 101 PS sind das Welten und die Parklücke im meiner Tiefgarage wird mit diesem Astra schon verdammt klein, aber, ich habe Gott sei Dank, die Parkpiepser vorne und hinten mit geordert. Die kann ich jedem nur dringend an Herz legen, die sind auf jeden Fall ihr Geld wert, denn wo das Auto anfängt bzw. aufhört kann man nur erahnen, nur dann ist es meistens zu spät!

So, ich hoffe, ich habe Euch einen kleinen Einblick in die Sports Tourer Welt geben können, nun viel Spaß beim Astra-Kauf!!! :D

LG,
Andi

Erfahrungsbericht Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) von floriansportstourer, Oktober 2011

4,0/5

Wir haben uns den Sportstourer 1.4 in der Ausstattungslinie "Design Edition" zugelegt.

Ausschlaggebend war, daß wir diesmal einen Opel-Kombi wollten, der verbauchsmäßig etwas besser liegt als unser vorheriger Opel Astra Kombi 2.2. Zugegebenermaßen ist das nicht schwer, aber der Verbauch des 1.4er Sportstourers begeistert uns doch sehr. Einen Benziner-Kombi mit einem Durschnittsverbrauch um die 6.0 bis 6.5l / 100km (bei uns, wenige Stadtfahrten) zu bewegen halten wir durchaus für bemerkenswert. Allerdings sollte man sich leistungsmäßig keinen Illusionen hingeben. Der Wagen kann fast nur "gemütlich" bewegt werden und die Leistungsentfaltung erfolgt doch sehr linear. Will man etwas schneller vom Fleck kommen, muß man schon höher drehen. Zu unserer Fahrweise passt er ideal. 3-köpfige Familie und nur im Urlaub mal voll beladen unterwegs.

Die Ausstattung kann man ja nachlesen. Wir finden sie für ein Auto dieser Preisklasse anerkennenswert. Lenkradheizung! Natürlich eher ein Spielzeug, aber hat nicht jedes Auto.
Wir haben noch zusätzlich zur Serien-, bzw. Design Edition-Ausstattung dazugenommen: Einparkhilfe vorne (hilfreich, da die Wagenfront eher schlecht abzuschätzen ist), Durchlademöglichkeit (bedeutet auch gleich eine Armlehne mit Fach für den Nachwuchs), elektrische Parkbremse mit Berganfahrhilfe (tolle Sache, man kann immer "aus der aktivierten Parkbremse rausfahren" und zwar butterweich, vorwärts wie rückwärts.), Lichtpaket (leseleuchten, etc.).

Kofferraum ist riesig, mit Fach unter dem Kofferraumboden, sofern man auf das Reserverad verzichtet. Schöne eben Ladefläche. Und überall Ablagemöglichkeiten (Fächer).

In unseren Augen ein sehr gelungenes Fahrzeug für Fahrer, die keinen Wert auf sportliche, sondern auf eine sparsame Fahrweise legen.

Erfahrungsbericht Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) von Anonymous, April 2011

4,4/5

Bin absolut begeistert von diesem Auto, obwohl ich berufsmässig oft sehr hochwertige Premiumautos fahre. Meiner Meinung nach steht der Astra diesen in nahezu keinem Punkt etwas nach. Neben dem Design gefällt mir vor allem das Innenleben und dessen Funktionalität. Habe glaube ich noch nie so bequem in einem Auto gesessen, die Sitze sind super. Mit der Übersicht an den Bedienelementen habe ich auch kein Problem, abgesehen davon finde ich die schwungvoll eingelegte Mittelkonsole sehr wertig und schick.
Ich muss dazu sagen, dass ich nie ein Fan der Marke Opel war und hätte auch nie gedacht, dass einmal einen fahren würde, muss aber nun gestehen, dass ich vollkommen überzeugt wurde und sehr zufrieden bin.
Leistung, Design usw sind meiner Meinung nach für jeden unterschiedlich wichtig und dass man bei einem Kompaktklassenkombi kein Rennpferd erhält ist denk ich auch klar...mir persönlich reichen die 100 PS für den Alltag/Ausflüge/Urlaub absolut aus. Sehr gut gefallen mir bei der Design Edition auch die getönten Scheiben und der Tempomat.
Würde ich jederzeit wieder kaufen...

Erfahrungsbericht Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS) von thohering, Dezember 2010

4,3/5

Wir haben unser Auto noch nicht so lange, deshalb kann ich zum Thema Verbrauch keine großen Angaben machen, Design lasse ich frei, denn das ist echt Geschmackssache.

Einer der Hauptkritikpunkte sind ja die vielen Schalter und das etwas unschlichte Innenraumdesign - das muss man selber wissen ob einem das gefällt, fest steht: nach zwei drei mal Fahren findet man sich gut zurecht. Ist eigentlich selbst erklärend. In unserer A-Klasse, die wir davor hatten waren es sogar noch 4 oder 5 Knöpfe mehr :-)

Was super ist bei diesem Auto: saupraktisch, echt bequem, und mit wirklich wirklich vielen cleveren Lösungen rund um Stauraum usw.
Unsere Vergleiche waren Golf, Octavia und Volvo V50. Dinge wie herausnehmbare Sitzpolster auf der Rückbank, serienmäßiger doppelter Laderaumboden, eine Gepäckraumabdeckung die man bequem im Laderaumboden verstauen kann, ebene Ladekante bekommt man in dieser Größenklasse nicht oder nur für deutlich mehr Geld.
Fahrverhalten: mit dem Motor sicher kein Sportwagen, aber Typ Gleiter, besser sogar noch als die A-Klasse, und die ist in dem Segment eigentlich schon spitze.
Achja: nicht zu vergessen: man spart sich gegenüber Golf/Oktavia 2 Kasko-Stufen, das spart über die Jahre ordentlich was.Die Garantie ist zwar nicht lebenslang, aber mit integriertem Schutzbrief ein echt gutes Geschäft.

Fazit: das Design ist Geschmackssache, das Fahrverhalten eine Klasse höher anzusiedeln, die Unterhaltskosten überschaubar, das Auto ist grundsolide und allem Anschein nach auch gut verarbeitet, generell das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar.

Alle Varianten
Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS)

  • Leistung
    74 kW/100 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    18.870 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2010–2012
HSN/TSN0035/ANA
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.398 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,5 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst680 kg
Maße und Stauraum
Länge4.698 mm
Breite1.831 mm
Höhe1.535 mm
Kofferraumvolumen500 – 1.550 Liter
Radstand2.685 mm
Reifengröße205/60 R16 H
Leergewicht1.393 kg
Maximalgewicht1.960 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.398 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,5 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst680 kg

Umwelt und Verbrauch Opel Astra 1.4 ecoFLEX (100 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt56 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,9 l/100 km (kombiniert)
7,6 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben139 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Opel Astra 1.4 ecoFLEX 100 PS (2010–2015)