Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Ascona
  5. Alle Motoren Opel Ascona
  6. 1.6 (80 PS)

Opel Ascona 1.6 80 PS (1970–1975)

 

Opel Ascona 1.6 80 PS (1970–1975)
2 Bilder

Alle Erfahrungen
Opel Ascona 1.6 (80 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Opel Ascona 1.6 (80 PS) von FabiLehr, Februar 2017

3,0/5

Er war rot, hatte schon fast ein H kennzeichen und war schon etwas in die Jahre gekommen. Aber es war halt das erste Auto, da macht man so seine Erfahrungen. Gekauft von einem privaten Anbieter für 500 Mark - als Auszubildener viel Geld und es sollte halt kein Golf, Kadett sondern was anderes sein. Also wurde es ein Ascona mit schönen roten Veloursitzen. Was der neu auf dem Gebrauchtwagenmarkt befindliche Führerscheinbesitzer bei der Begutachtung des Auto´s nicht bemerkte stellte sich als schwierige Hürde dar. Es fehlte der Luftfilter und auch der Luftfilterkasten. Hierdurch kam es zu dauernden Problemen mit Fehlzündungen. Ersatz war leider nicht schnell besorgt und die Fahrten wurden weniger.
Vom Platz her war das Auto, wirklich schön und man fiel in den Neunzigern auch schön auf. Leider zu schön, denn schon während der ersten Fahrt (nach zwei Stunden im Besitz) wurden wir von der Polizei angehalten und ermahnt die Gurte doch anzulegen. Was störte an der Fahrt, war das am Zündschlüssel Anglerklingeln befestigt waren. Aufgrund der Federung und der Straßenverhältnisse klingelte es andauernd. Aber man war Jung und hatte sein erstes eigenes Auto, da spielte der Benzinverbrauch eine untergeordnete Rolle, zumal die Fahrten ja (siehe oben) weniger wurden.

Kaufempfehlung nur, wenn er heutzutage vollständig "saniert" ist

Erfahrungsbericht Opel Ascona 1.6 (80 PS) von Anonymous, März 2009

4,0/5

Es war 1973 als meine Schwester geheiratet hat.Sie spielte immer zusammen mit ihrem Mann Lotto und eine Woche vor der Hochzeit hatte sie endlich etwas Glück und gewann rund 10.000
DM mit zwei Fünfern.Das Traf sich gut,denn sie wollten ein Auto kaufen und so wurde es statt dem normalen Kadett nun ein Ascona Holiday.Optisch ein Traum: 4Türig ,Signalrot,ein schwarzes Venyldach und Luxusausstattung.
1,6ltr.Motor,heizbare hechscheibe,Dreipunktgurte vorn und Kopfstützen.Halogennebelscheinwerfer,Nebelschlusslicht,Rad-
zierblenden und so weiter.
das war ein sehr schönes Auto,das hervorragend lief und sehr bequem war.Es hatte nur einen Nachteil,irgendwie zog es Unfälle an,wie ein Magnet.Ein Porsche,der ohne angezogene Handbremse abgestellt war, rollte wie von geisterhand gelenkt los und rammte den vorderen Kotflügel.Der Schaden war gerade zwei Wochen repariert,da rollte ein VW hinten drauf.Kaum einen Monat später,der Nächste .Dann vergingen 3 Monate und mein Schwager dachte
schon die Serie wäre vorbei,da führ er selbst auf der Autobahnauffahrt einem Mecedes hinten auf.
Da war endgültig Schluss,und er verkaufte den Wagen unrepariert an eine Werkstatt und holte sich einen neuen Kadett.Ironie des Schicksals?Seit dem hatte er bis heute keinen Unfall mehr!!

Erfahrungsbericht Opel Ascona 1.6 (80 PS) von Anonymous, August 2007

5,0/5

Habe meinen ersten Wagen Ascona-B 1985 bei einem Kilometerstand
von genau 7000 KM bekommen für 3000,- DM.
Bis 1988 selbst gefahren und schließlich mit einem KM-Stand von 142000 weiterverkauft.
Das Auto war auch aufgrund seines geringen gewichtes ausreichend motorisiert,wenngleich der 2.0E 110PS besser gepasst hätte.
Bei regelmäßigem Wartungsdienst hat mich der Wagen kein einziges mal im Stich gelassen.
Einzige angefallene Reparaturen außer den Verschleißreparaturen:
Achswellenlager außen bei KM 95000
Kupplungsbeläge bei KM 100000

Alle Varianten
Opel Ascona 1.6 (80 PS)

  • Leistung
    58 kW/80 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/4 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
    6.000 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Opel Ascona 1.6 (80 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen2
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge4
Hubraum1.600 ccm
Leistung (kW/PS)58 kW/80 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit145 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge4
Hubraum1.600 ccm
Leistung (kW/PS)58 kW/80 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit145 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Opel Ascona 1.6 (80 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt45 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,0 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben209 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Opel Ascona 1.6 80 PS (1970–1975)