Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle MINI Modelle
  4. Alle Baureihen MINI Cabrio Modell
  5. Alle Motoren MINI Cabrio Modell

MINI Cabrio Modell Cabrio (seit 2016)

Alle Motoren

John Cooper Works (231 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 231 PS
Neupreis ab: 34.300 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

Cooper (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Neupreis ab: 24.600 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

Cooper S (192 PS)

0/0
Leistung: 192 PS
Neupreis ab: 28.600 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

One (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Neupreis ab: 22.500 €
Hubraum ab: 1.198 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

Cooper D (116 PS)

0/0
Leistung: 116 PS
Neupreis ab: 26.600 €
Hubraum ab: 1.496 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

Cooper SD (170 PS)

0/0
Leistung: 170 PS
Neupreis ab: 32.400 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

MINI Cabrio Modell 2016

Es gibt gute Gründe, dass MINI das Cabrio Modell-Modell des Cabrios bereits in der zweiten Generation produziert. Seit 1992, also schon seit 29 Jahren wird diese Baureihe produziert – und noch immer ist sie sehr beliebt. Die vielen Bewertungen am oberen Ende der Beliebtheitsskala beweisen es. Der Wagen wird von MINI-Fahrern mit durchschnittlich vier von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet das Cabrio im Vergleich mit Anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher besser, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Für das Cabrio von MINI haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich bereitgestellt. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden. In den Experten-Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Von MINI ist eine Ausstattungsvariante erhältlich. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 22.500 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 37.950 Euro in die Höhe.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen zwei Dieselmotoren oder vier Benzinantrieben entscheiden.

Die aktuelle Bestnote erhält der John Cooper Works (231 PS). Die vier Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den John Cooper Works (231 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 231. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der Cooper D (116 PS) verbraucht kombiniert nur drei Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. CO2-Emissionen von 103 bis 161 g pro 100 Kilometer belegen, dass der Wagen zurecht als umweltfreundlich eingestuft wird.

Wir haben für dich noch 129 Fotos des Cabrio Modell Cabrios zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

MINI Cabrio Modell Cabrio (seit 2016)

Mini Cabrio Sidewalk  - Offener Hingucker
Autoplenum

Offener Hingucker Mini Cabrio Sidewalk

SP-X/München. Mini hält sein zuletzt 2018 renoviertes Cabrio mit einem Sondermodell frisch. In der ab März erhältlichen „Sidewalk“-Edition wartet d...

Weitere MINI Cabrio