Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz W 123
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz W 123
  6. 230 E (136 PS)

Mercedes-Benz W 123 230 E 136 PS (1975–1986)

 

Mercedes-Benz W 123 230 E 136 PS (1975–1986)
12 Bilder

Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS)

4,6/5

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS) von Finja_A, Februar 2017

5,0/5

Eines der letzten stilvollen Autos, wenn es nach meiner subjektiven Einschätzung geht. Wir haben diesen Wagen bereits einige Jahre und fahren ihn mittlerweile nur noch im Sommer. Er gibt ausreichend Platz für die ganze Familie her und fährt sich ruhig und angenehm. Wenn man zu schnell fährt, wird es schon etwas lauter. Der Benzinverbrauch liegt bei etwa 11-12 Litern bei moderater Fahrweise. Insgesamt ein sehr treuer Begleiter, der zwar schon ab und an einige Reparaturen nötig hatte, die aber meist durch gute Hilfestellungen aus dem Internet oder Handbüchern oder durch Erfahrung recht unkompliziert zu lösen waren.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS) von Chatti, Februar 2017

5,0/5

136 PS stimmt nicht. Mein Wagen hat 170 PS. Ledervollausstattung, top gepflegt gekauft und viel Geld bezahlt. Fährt sich aber unbeschreiblich. Komfort wie auf einem Schiff und Tempo wie beim Schnellboot. Der Wagen wird hier etwa 7000 km ganzjährig bewegt und hat in zehn Jahren dabei nicht gemurrt. Einzig der Stern wurde zweimal abgebrochen.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS) von Anonymous, Januar 2016

4,1/5

Diesen Klassiker von Mercedes fuhr ich Anfang der achtziger Jahre. Aber auch noch heute ist ja ein absolut alltagstaugliche Kombi. Nur jetzt hat er ein Oldtimer-Kennzeichen was den Unterhalt mit 200-300 € monatlich sehr günstig macht.
Und man hat's die Blicke auf der Straße absolut für sich.
Ich hab mit 190 KMH ist wirklich auch noch heutzutage gut. Die Beschleunigung liegt bei 13 Sekunden von null auf 100.
Im Innenraum herrscht der Scham der achtziger, was jedoch nicht und attraktiv ist. Vier erwachsene Personen können problemlos mit dem Fahrzeug reisen. Ich kann mich noch an sehr weite Reisen bis nach Griechenland mit diesen Auto erinnern (sehr schöne Erinnerungen… ).
Das Gepäckabteil fast problemlos die Gepäckstücke für eine lange und weite Reise von 3-4 Wochen.
Die Verarbeitung ist immer noch sehr gut, jedoch kommen nun langsam Rost vor allem an den Trag-Gelenken und den Türschwellen zum Vorschein.
Es ist halt ein Oldtimer…

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS) von vivaschrader, Juli 2008

4,7/5

Klingt blöd, ist aber so, der Mercedes ist unser Zweitwagen, der Erste ist der KULT überhaupt VW Käfer 1600i (Eigenimport aus Mexico), Farbe des MB rauchsilber-mettalic, Wurzelholzlenkrad u. Türverkleidungen vorne / hinten teilweise auch Holz, WURM-Kat, desh. die Grüne Feinstaubplakette, Anhängekupplung, Schiebedach, Klima-anlage (funktioniert) und nicht zu vergessen mit den klassischen Barockalufelgen, Winterreifen mit Radkappen in Wagenfarbe, last but not least Alarmanlage mit Schlüssel, diese funktioniert leider nicht, wurde aber Orginal von Mercedes eingebaut (Hier suche ich noch Hilfe bzw. Informationen, Danke) Der größte Hit an dem Auto ist die gegen die Fahrtrichtung eingebaute 2. Rückbank für die Kinder, diese macht den Kindern und den anderen Autofahrern
sehr viel Spaß!!!

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS) von w123auto, Juli 2008

4,0/5

Hallo
Da mein Vater sich 1980 ein 230C als Jahreswagen gekauft hat, bin ich eigentlich als Führerschein Neuling mit dem W123 groß geworden.Wir hatten mit dem W123 nie Probleme,viel Platz und hoher Reisekomfort. Als ich dann durch Zufall 2002 einen 230E gesehen habe der zum Verkauf stand, war mir klar den mußte ich haben.
Es ist einer der letzten W123 mit den runden Scheinwerfern, und einer sehr seltenen Farbe (Pastellgrau).
PS: Das Coupe befindet sich immer noch in meinem Besitz,wurde nach dem Tot vom Vater 1992 nicht verkauft.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS) von Anonymous, Juli 2008

5,0/5

Halli,hallo an alle Liebhaber älterer Auto´s, hier mein Erfahrungsbericht über den 230TE W123.
Positiv zu Bemerken ist: er ist kaum kaputt zu bekommen(nur mit Gewalt)meiner hier hat jetzt 691225KM gelaufen( 1.Motor)und benötigt natürlich regelmäßig sein Pflegeeinheiten(Wartungsdienste/Konservierungen usw.)transportieren kann man auch sehr viel, und dank seiner Niveauregulierung an der Hinterachse sieht man es ihm nicht einmal an.Durch die Katnachrüstung der Firma Wurm (Euro3) kostet er nur 155,- an Steuern im Jahr.Mit dem 5-Gang Schaltgetriebe lässt er sich auch sehr sparsam fahren. Ich benutze ihn täglich und ich möchte ihn auch nicht mehr missen.Die negative Seite ist,das man für einige Reparaturen Fachleute sowie Fachwerkstätten benötigt(falls man es nicht selber machen kann), und diese sterben so langsam aus.Auch sind einige Ersatzteile schon recht teuer, man sollte also auch ein paar Euro´s über haben.Rost ist auch so ein Thema, da sollte man ganz gut aufpassen, damit es kein Albtraum wird. Was noch positiv zu erwähnen ist, das es zahlreiche Fan´s des W123 in ganz Deutschland gibt, sowie einige Stammtische und einige Club´s, wo man immer Hilfe bekommt.

Gruß Torsten

Alle Varianten
Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS)

  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
    26.580 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze7
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.297 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht1.529 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.297 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Mercedes-Benz W 123 230 E (136 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,5 l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben244 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Mercedes-Benz W 123 230 E 136 PS (1975–1986)