Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz Sprinter
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz Sprinter
  6. 2.3 (143 PS)

Mercedes-Benz Sprinter 2.3 143 PS (1995–2006)

 

Mercedes-Benz Sprinter 2.3 143 PS (1995–2006)
22 Bilder

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz Sprinter 2.3 (143 PS)

3,6/5

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz Sprinter 2.3 (143 PS) von Anonymous, August 2007

3,6/5

Wer kennt ihn nicht... der Sprinter ist so allgegenwärtig wie die meisten Speditionen.
Im Segment der Kleintransporter hatte sich wikrlich etwas getan: Sie wurden stets komfortabler, größer und schneller - eben alles was der Kunde wünscht.
Der Sprinter ist hier wirklich eine grundsolide Wahl: Die Technik wirkt ausgereift und zuverlässig, das Ladevolumen ist wikrlich enorm und dabei ist er sogar auch angenehm zu fahren.
Der Fahrgastraum ist übersichtlich und bequem gestaltet und bietet je nach Wunsch ausreichend Extras.
Besonders wichtig in dieser Klasse ist natürlich die Wirtschaftlichkeit:
Der Anschaffungspreis ist hoch und die Wartungskosten ebenfalls. Die solide Technik ermöglicht allerdings hohe Laufleistungen ohne allzu große Inevestitionen in ausserplanmäßige Werkstattaufenthalte...

Insgesamt ein erstaunlich handlicher Kleintransporter mit großem Ladevolumen zu einem doch eher stolzen Preis.

Nur wie in dieser Klasse leider üblich, ist die Bremsleistung mit Beladung wirklich mehr als nur gering!

 

Mercedes-Benz Sprinter Transporter 1995 - 2006: 2.3 (143 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.3 (143 PS) zu den besten Kandidaten des Sprinter Transporters 1995. Die Mercedes-Benz-Fahrer gaben ihm 3,6 von fünf Sternen. Den Wagen gibt es in vier Ausstattungsvarianten: 904.012, 904.013, 904.062 und 904.063. Egal, ob du dich für die Variante mit dem manuellen oder dem automatischen Getriebe entscheidest – in jedem Fall bist du mit fünf Gängen unterwegs. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich beim manuellen Schaltgetriebe deutlich günstiger. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch sind die Automatikgetriebe teurer. Zwischen 13,3 und 14,6 Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Die Schadstoffklasse ordnet sich je nach Variante irgendwo zwischen EU1 und EU3 ein. Zwischen 318 und 348 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Die uns vorliegende Bewertung zeichnet ein durchwachsenes Bild des 2.3 (143 PS) von Mercedes-Benz. Dabei hat auch dieser Wagen Merkmale, die für ihn sprechen.

Alle Varianten
Mercedes-Benz Sprinter 2.3 (143 PS)

  • Leistung
    105 kW/143 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    24.145 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Mercedes-Benz Sprinter 2.3 (143 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformKasten
Anzahl Türen4
Sitzplätze2
Fahrzeugheck
Bauzeitraum1995–2000
HSN/TSN0710/009
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.295 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.835 mm
Breite1.933 mm
Höhe2.325 mm
Kofferraumvolumen
Radstand3.000 mm
Reifengröße195/70 R15
Leergewicht1.805 kg
Maximalgewicht2.590 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.295 ccm
Leistung (kW/PS)105 kW/143 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Mercedes-Benz Sprinter 2.3 (143 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt76 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Mercedes-Benz Sprinter 2.3 143 PS (1995–2006)