Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lancia Modelle
  4. Alle Baureihen Lancia Musa
  5. Alle Motoren Lancia Musa

Lancia Musa Van (2004–2012)

Alle Motoren

1.4 16V (95 PS)

4,1/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.690 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.4 8V (77 PS)

0/0
Leistung: 77 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.250 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.3 MultiJet 16V (90 PS)

3,3/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.250 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

1.3 MultiJet 16V (70 PS)

4,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 70 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.400 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.9 MultiJet 8V (100 PS)

3,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.690 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

1.6 MultiJet 16V (120 PS)

4,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.600 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,7 l/100 km (komb.)

1.3 MultiJet 16V (95 PS)

3,7/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lancia Musa 2004 - 2012

Der Musa Van von Lancia wurde in erster Generation von 2004 bis 2012 gebaut. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,9 Sterne. Dieses Ergebnis haben wir aus insgesamt 21 Erfahrungen mit dem Lancia ausgerechnet. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Für das Musa-Modell von Lancia haben wir neben den Erfahrungen auch drei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt drei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Van bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs im Vergleich mit anderem Kompakt-Van eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.660 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.698 mm und eine Länge von 3.985 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 2.508 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Navigieren, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Die Modelle der Baureihe weisen insgesamt fünf Sitze auf. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.420 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 320 Litern.

Du kannst zwischen fünf verschiedenen Dieselmotoren und zwei Benzinern wählen. Du willst wissen, wie schwer du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, in diesem Fall sind es maximal 1.350 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 400 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.000 kg und 1.100 kg.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.6 MultiJet 16V (120 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,9 Sterne von fünf möglichen. Zugleich ist er mit 120 PS der stärkste angebotene Motor für den Lancia Musa. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.3 MultiJet 16V (95 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Der Italiener ordnet sich je nach Motor zwischen den Schadstoffklassen EU5 und EU3 ein. Wenn du Wert auf Umweltfreundlichkeit legst, dann solltest du auf die bessere Schadstoffklasse achten. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 109 g bis zu 157 g pro 100 Kilometer.

Solltest du den Van 2004 von Lancia gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Lancia Musa Van (2004–2012)

Vom Musa geküßt?: Überarbeiteter Mini-Van von Lancia im Test
auto-news

Funkelndes Facelift: Wird man von dem Musa geküsst?

Überarbeiteter Mini-Van von Lancia im Test

Neuvorstellung: Lancia Musa - Heavy aufgehübscht
Autoplenum

Neuvorstellung: Lancia Musa - Heavy aufgehübscht

Wenn der französische Chef einer italienischen Automarke ein passendes Attribut sucht für den aufgehübschten Lancia Musa, denn findet er es im Engl...

Fahrbericht: Lancia Musa 1.3 Multijet 16V - Frisch geliftet
Autoplenum

Fahrbericht: Lancia Musa 1.3 Multijet 16V - Frisch geliftet

Zwei Jahre vor dem Generationswechsel war Lancias Mini-Van Musa noch mal in der Schönheitsfarm. Neben der optisch Verjüngung bekam er mehr Kofferra...