Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Ceed
  5. Alle Motoren Kia Ceed
  6. 1.6 CVVT (122 PS)

Kia Ceed 1.6 CVVT 122 PS (2006–2013)

 

Kia Ceed 1.6 CVVT 122 PS (2006–2013)
32 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von Realor, Februar 2017

5,0/5

Meinen Kia Ceed habe ich mir als Jahreswagen mit 17.000 km im Jahr 2015 angeschaft.
Jetzt 02.2017 hat er eine Laufleistung von 39.000 Kilometer, bisher hat er den ersten Service in einer Fachwerkstatt (KIA) hintersich nach Herstellervorgabe.
Außer das er extrem teures ÖL benötigt (Herstellervorgabe) ca. 160€ liegen die Preise alle im normalen bereich.
Zu erwähnen ist hier aber das bei KIA der Service nur alle 30.000km / 24 Monate
anfällt. Was den Preis von 160€ für ÖL auch wieder erdreglicher macht.

An dem mittlerweile knapp 3 Jahren alten Auto sind noch keine Mängel oder ähnliches aufgetreten. Den ersten TÜV hat er jetzt im Oktober-2017.

Erwähnen möchte ich noch die 7 Jahre Kia-Garantie die bei den ganzen Teurer anfälligkeiten ja eigentlich greifen sollte.

Also von mir nur zu Empfehlen!

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von maximilian.scheld, Februar 2017

5,0/5

Innenraum mit hochwertigen Materialien übersichtlich und anschaulich gestaltet. Von außen sehr kurvig geschnitten! Für den preis von der Qualität Außen und Innen wirklich keinerlei Beanstandungen!
Lässt sich sehr angenehm fahren und schalten. War zu jederzeit Verlass auf dieses Auto. Was besonders auffällig war, war die angenehme Motorlaitstärke während der Fahrt, grade im Stadtbeeich. Sollte man auf die Autobahn fahren, merkt man jedoch, wie gut ihm ein 6. Gang tun würde, da er ab 140 km/h doch etwas lauter wird! Ansonsten wirklich tolles Auto!

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von bastikia, Juni 2009

4,3/5

Ich besitze erst seit etwa 1 monat einen Kia Ceed SW und er verbracuht mehr als angegeben,aber ich kann das auto trotzdem nur weiterempfhelen.Es ist einfach ein Auto das nur für Europa gebaut ist.
Außerdem stimmt der Preis ,der ist besser als bei der Kongurenz und die ist ja sehr groß.
Der Kia hat auch viele dinge Serein mäßig wo zum beispiel bei VW oder Opel zusatz kosten anfallen.
Am besten vergleichen.

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von Anonymous, April 2009

4,8/5

Hallo liebe Kia Gemeinde,

habe mir im Mai 2008 einen Kia Ceed SW 1,6 Benzin/LPG gekauft. Bin bis heute 22000 km gefahren. Es ist ein super gutes Auto. Noch keine Probleme mit gehabt. Bin vorher auch schon Kia Clarus 11 Jahre gefahren und hat mich nie stehen gelasen, also gab es auch keinen Grund auf eine Deutsche Marke umzusteigen. Es ist ein EU-Fahrzeug, was ich mir in Luckau geholt habe. Konnte dadurch 5000 € gegenüber einem Kia-Händler Sparen. Die Garantie ist EU weit einheitlich. Man kann eigentlich nur gutes über das Auto sagen. Er ist Familientauglich. Hat alle Extras schon mit drin wie zb. Nav, Klimaautomatik, ABS, ESP, 10 Airbags, Bremsassistent, Teilleder und Alufelgen. Einfach super. Gute verarbeitung, auch mit LPG-Gasanlage sehr gut zu fahren. Mehrpreis 2000 €, gesamtpreis 19000 €. Für alle die sich für das Auto interessieren, einfach beim nächsten Kia-Händler mal eine Probefahrt machen und dann im Internet den Günstigsten Händler suchen. Habe mal ein Bild mit angefügt mit dem Logo meines Händlers des Vertrauens.

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von Anonymous, Oktober 2008

4,6/5

Hallo zusammen,

Mein Ceed SW ist da!!

2,5 Monate hat es gedauert.

Ich bin schwer begeistert von meinem neuen Auto.

Bin vorher VW Golf V gefahren und ich muß sagen,dass der Ceed dem Golf in Sachen Verarbeitung in Nichts nachsteht.

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von Anonymous, Juli 2008

4,4/5

Ich fahre nun seit einem halben Jahr einen Kia ceed sw 1.6 crdi und bin sehr zufrieden mit diesem Auto.
Der Verbrauch hat noch nie über 5,8 l/100km im Mix gelegen.
Der Kia 1.6 als Diesel ist ein recht flotter aber enorm leiser Geselle und verleitet dazu auf der Landstraße stehts zu schnell unterwegs zu sein, die recht gute Straßenlage trägt ihren Beitrag noch dazu bei. Der Innenraum bietet viel Platz und ausreichend Beinfreiheit auf den Hinteren Sitzplätzen und er hat einen großen Kofferraum für viel Gepäck (ein E-Herd passt ohne umlegen der Sitzbank spielend rein).
Die Amaturen und die Schalter sind guter Standart (einige Hebel z.B. für Scheibenwischen und Licht erinnern einen an Opel)alles gut ables- und bedienbar. Einziger Minuspunkt meiner Ansicht nach ist die schlechte Sicht nach hinten.
Das Preis Leistungsverhältnis des Kia Ceed Sw 1.6 crdi geht voll i.O.

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von AMA, Juni 2008

4,1/5

Habe das Fahrzeug in 03/2008 zugelassen und seit dem 88.500 Km gefahren. Der ceed wurde vom Händler direkt auf Gasantrieb umgerüstet (LPG).

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Fahrzeug.

Positiv:

- Das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis
- Der große und gut nutzbare Kofferraum (viele Ablagen)
- Die gute Ausstattung bereits in der LX-Version
- gute Bremsen
- saubere Verarbeitung
- leichte Bedienung
- sehr übersichtlich
- leichtgängige und präzise Lenkung
- pflegeleichte Kunstsoffe und Sitzbezüge
- 5 bzw. 7 Jahre Garantie
- sehr gut abgestuftes Getriebe (schaltfaules Fahren)

Natürlich ist nicht alles positiv. Zu verbessern wäre:

- Zwischen 100 - 120 km/h etwas brummiger Motor
- Werkstattintervalle (alle 15.000 KM)
- automatisches Verriegeln aller Türen bei 37 km/h
- Auto kann erst verriegelt werden, wenn alle Türen
incl. Kofferraumklappe geschlossen sind
- Instrumentenbeleuchtung kann bei LX nicht geregelt werden
- unpraktische Extrapakete (z.B. Tempomat nur bei 140 PS EX)
- die Schaltung ist etwas hakelig
- die Kunststoffe im Innenraum/Kofferraum sind anfällig für Kratzer

Der Wagen war allerdings bisher schon ein paar mal in der Werkstatt:
Türschaniere gelockert
Keilriemen schleifte
neue Fondtür Fahrerseite wegen Rost
neues Kugellager Vorderachse
neue Autoschlüssel (Codierung der Wegfahrsperre fehlerhaft)
Bisher wurden alle Mängel im Rahmen von Garantie beseitigt. Insofern noch alles im grünen Bereich. Allerdings nerven die Werkstattbesuche. Immerhin beitet mein Händler einen kostenlosen Ersatzwagen (danke KIA Engbert!).

Bei 70.000 KM wurden jetzt auf Grund der hohen termischen belastung des Motors durch LPG die Ventilsitze erneuert. Mein Kostenanteil lag bei 271,00 e (50% Kulanz des Händlers). Diese Reparatur ist aber wie gesagt nur auf den Gasbetrieb zurückzuführen.

Ansonsten bin ich wie gesagt sehr zufrieden. War am Anfang sehr skeptisch, da mir koreanische Autos in der Vergangenheit nicht unbedingt gefallen haben. Mit dem Ceed habe ich allerdings ein gutes Auto zum sehr fairen Preis erworben. Hoffentlich hören die Werkstattbesuche jetzt mal auf.

Die ursprünglich eingebaute KME-Anlage wurde mitlerweile gegen eine Prins-Gasanlage ausgetauscht. Die KME-Anlage hat ständige Probleme bereitet. Mein Händler hat sich trotz abgelaufener Garantie sehr kulant an den Kosten beteiligt. Trotz dieser Reparaturen bin ich vom Autogas sehr überzeugt. Man sollte sich nur vorher intensiv informieren, ob der Motor wirklich Gas-tauglich ist und eine qualitativ hochwertige Anlage einbauen! Ansonsten: Für 25,00 € tanken und dann ca. 450 Km fahren - einfach super! Die Umrüstung kostete zwar 2.400 Euro, bei entsprechender Laufzeit ist das Geld aber schnell wieder drin. Die Fahrleistungsunterschiede zw. Benzin und LPG sind kaum spürbar, der Verbrauch (Gas) liegt zw. 8,5 und max. 10 l/100KM.

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von masterblackiji, November 2007

4,6/5

Also ich fahre das Auto bereits seid anfang Oktober habe es mir vorbestellt gehabt.
Habe das auto in der 2Liter EX version mit allen zusatz austattungen geholt.
Das auto verbraucht rund 9-11Liter je nach fahr verhalten.
Die Qualität im Innenraum läst nicht zu wünschen übrig.
Ich muss sagen das auto ist wohl bedacht und super.
Schade nur in den Papieren steht 205km/h und schneller fährt er auch nicht ;) kann man machen was man will.

Ich finde das auto top sportlich, sehr geräumig und viel platz auch für die hinteren beisassen auch wenn der sitz ganz zurück geschoben worden ist kann man gut sitzten.

Erfahrungsbericht Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS) von NicNac, September 2007

3,7/5

So wie KIA gerade die Werbetrommel rührt für diesen Wagen, müssen Sie sich einiges von ihm versprechen!

Sowohl Innen, wie auch Aussen hat mich der erste Eindruck sehr überrascht (positiv) - angenehmes, ansprechendes Auftreten!

Allerdings würde ich eher auf die "Sport"-Variante im nächsten Frühjahr warten: ProCeed!!!

Alle Varianten
Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS)

  • Leistung
    90 kW/122 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,1 s
  • Ehem. Neupreis ab
    16.880 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2007–2008
HSN/TSN1260/AAH
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.591 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,1 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge4.470 mm
Breite1.790 mm
Höhe1.525 mm
Kofferraumvolumen534 – 1.300 Liter
Radstand2.650 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.317 kg
Maximalgewicht1.820 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.591 ccm
Leistung (kW/PS)90 kW/122 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,1 s
Höchstgeschwindigkeit192 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Ceed 1.6 CVVT (122 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt53 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,5 l/100 km (kombiniert)
8,1 l/100 km (innerorts)
5,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben154 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Kia Ceed 1.6 CVVT 122 PS (2006–2013)