Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XJ
  5. Alle Motoren Jaguar XJ
  6. 3.0 Kompressor (340 PS)

Jaguar XJ 3.0 Kompressor 340 PS (seit 2009)

 

Jaguar XJ 3.0 Kompressor 340 PS (seit 2009)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Jaguar XJ 3.0 Kompressor (340 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Jaguar XJ 3.0 Kompressor (340 PS) von makepeace, Oktober 2016

5,0/5

Ich besitze dieses Fahrzeug seit 2014 (EZ 2013) und habe Ihn als Jahreswagen erworben. Der XJ is meiner Meinung nach eines der meistunterschätzen Luxuslimousinen. Ich fahre ca, 20000 km/Jahr .

Positiv:
- Design innen wie aussen, Geschmacksache, aber alles andere als Langweilige und wird nur vom neuen Maserati getoppt
- Komfort, Fahrwerk, absolut langstreckentauglich.
- Motor und Getriebe sind perfekt aufeinander abgestimmt, und man ist mit 340 PS sicher nicht untermotorisiert
- Qualitat: bisher keinerlei Probleme, er läuft und läuft

Negativ:
- es gibt kein Brillenfach. Das Fach zwischen Dosenhalter und Grossen fach ist zu klein.
- der Wendekreis ist zu gross und Parkhäuser können zu einem ernsthaften Problem werden.
- die Sicht nach Hinten ist eine Katastrophe, zum Glück gibt es die Kamera
- der Wertverlust ist hoch
- Bremsen verschleissen schnell
- Nur V6 Kompressor als Allrad verfügbar

Alles in allem bin ich extrem Zufrieden und werde mir wieder einen Jaguar kaufen, natürlich wieder mit Allrad. Vielleicht gibt es bald einen V8 mit Allrad :-).
Ein SQ4 Quattroporte würde mich ebenfalls schwach machen , aber warten wir ab was die Zukunft bringt

Erfahrungsbericht Jaguar XJ 3.0 Kompressor (340 PS) von JaguarXJ, Mai 2015

3,8/5

Ich besitze den XJ, 3.0, AWD seit Herbst letzten Jahres, und benutze den Wagen täglich (ca. 30.000 km/Jahr). Da ich keine Auto wollte, dass man an jeder Ecke findet und Allrad im Pflichtenheft stand, hatte ich nur die Wahl zwischen Jaguar, Maserati oder Bentley. Das Design, der Bauch und das leichte handling des Jag machten mir die Entscheidung einfach :-)

Bisher gab es keinerlei Probleme mit dem Wagen, bei Kilometerstand 25 000. Der Jaguar macht einfach nur Spass , er ist ein agiles, schönes und sportliches Auto !! Innen nur Leder, Aluminium und Piano Lack vom Feinsten, kein Vergleich zur deutschen Plastik-Komkurrenz. Reinsitzen und wohlfühlen ....

Da ich den Wagen oft in der Schweiz bewege, liegt der Verbrauch bei 9.5 l zügiger Fahrweise, innerhalb der strengen Toleranzen in diesem Land.

Was bei diesem grossen Wagen anzumerken ist, wäre der relativ kleine Innenraum vor allem auf den hinteren Plätzen, die Kopffreiheit ist für Leute über 1.80 nicht ausreichend.

Einen kleinen Schönheitsfehler hat der Jaguar, er knistert ab und zu an verschiedenen Stellen in Inneraum, welche aber genauso spontan wieder verschwinden wie die Geräusche gekommen sind. Also nichts für empfindliche Menschen ... könnte für diesen Preis besser sein, die Verlege-Qualiät des Teppichs im Kofferraum könnte besser sein, vorallem im Bereich des "Einstiegs", wo der Teppich überlappt und vom Gummi nicht abgedeckt wird.

Alles in allen nur Kleinigkeiten, wenn ich Berichte/Feedback von Kollegen über die deutsche Konkurrenz höre (ROST ! , Elektronik etc. ..) bin ich sehr froh den XJ zu fahren ;-)

Für mich ist Design und Styling sehr wichtig, und Geschmäcker sind verschieden, aber das Leben ist zu kurz um konservativ und langweilig viele Stunden im Auto zu verbringen .

Ich bin sehr mit dem Jaguar zufrieden, vom Fahrwerk, dass mich unabhängig vom Wetter wie auf Schienen fahren laässt, der kraftvolle Motor und die Liebe zum Detail, welches mich immernoch neue Details entdecken lässt ...

Dieser Bericht ist sicher nicht sehr objektiv, aber beschreibt meine bisherigen Erfahrungen mit diesem nicht alltäglichen Auto, dem es zu wünschen wäre, wenn man Ihn öfter auf den Strassen zu sehen bekommt, aber bitte nicht zu oft ;-)

Alle Varianten
Jaguar XJ 3.0 Kompressor (340 PS)

  • Leistung
    250 kW/340 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    87.120 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    F

Technische Daten Jaguar XJ 3.0 Kompressor (340 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseOberklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2012–2015
HSN/TSN1590/ABN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.995 ccm
Leistung (kW/PS)250 kW/340 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,9 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge5.127 mm
Breite1.899 mm
Höhe1.448 mm
Kofferraumvolumen520 Liter
Radstand3.032 mm
Reifengröße245/50 R18 W (vorne)
275/45 R18 W (hinten)
Leergewicht1.748 kg
Maximalgewicht2.350 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.995 ccm
Leistung (kW/PS)250 kW/340 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,9 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Jaguar XJ 3.0 Kompressor (340 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt82 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,6 l/100 km (kombiniert)
13,5 l/100 km (innerorts)
7,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben224 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseF
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 f

Alternativen

Jaguar XJ 3.0 Kompressor 340 PS (seit 2009)