Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XJ
  5. Alle Motoren Jaguar XJ
  6. 3.2 (211 PS)

Jaguar XJ 3.2 PS (1994–1997)

Jaguar XJ 3.2  PS (1994–1997)
2 Bilder
Varianten
  • Leistung
    155 kW/211 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    8,4 s
  • Neupreis ab
    50.311 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    14,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseOberklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum3.239 ccm
Leistung (kW/PS)155 kW/211 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit223 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht1.800 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum3.239 ccm
Leistung (kW/PS)155 kW/211 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h8,4 s
Höchstgeschwindigkeit223 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

Kraftstoffart
Tankinhalt86 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben14,8 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben344 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Neupreis ab50.311 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Jaguar XJ 3.2 (211 PS)

3,9/5

3,9/5

Meinung von Anonymous, Mai 2010

Nun will ich hier auch kritisch berichten - Zunächst jedoch bin ich wohl begeistert von meinem 14 jahre alten XJ & 3.2 mit automatik.
Das Fahrverhalten ist einfach toll, in dem Auto lässt sichs reisen und genießen. Da der Wagen gut gepflegt wurde + wird, gibts keinerlei Probleme, auch nicht mit den vielen elektrischen Helferlein.
Motor + Getriebe sind ein Gedicht, ebenso Sitze und Sitzposition.
Große Reisen über 1.000km/Tag ist keinerlei Problem.
Der praktische Nutzwert dieses Autos ist natürlich gering : wenig Platz hinten, kleiner, flacher Kofferraum, niedrige Dachhöhe, keine Durchlade.
Dafür eben ein echtes Flacheisen - Breit - lang - flach.
Mit Tempomat und sanftem Gasfuß, fahre ich den Wagen mit 10,5/100km auf der Bahn, Reisegeschwindigkeit 130 - 140 km/h.
Wenn man Lust hat, geht die Katze aber gut weg, auch schnelles Fahren zwischen 180/210 ist unanstrengend, verbunden mit guter Straßenlage und prima Bremsen..
Der Innenraum ist sagenhaft verarbeitet, wo heute viel Kunststoff, oder verchromtes Plastik sitzt, ist hier noch alles aus Vollmetall - auch das Holz ist natürlich echt und massiv. Alle Schalter funktionieren satt und sind logisch in der Bedienung, keinen fiepsigen Schnapper, sondern satte Schalter.
Rostprobleme kenn ich keine.
Mein Fazit: Sportlicher Cruiser, mit toller Luxusatmosphäre und Langstreckentauglichkeit - gute Alltagstauglichkeit zum momentanen Schnäppchenpreis.Ein absolut unterschätztes Auto.