Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Hyundai Modelle
  4. Alle Baureihen Hyundai ix20
  5. Alle Motoren Hyundai ix20
  6. 1.4 (90 PS)

Hyundai ix20 1.4 90 PS (seit 2010)

 

Hyundai ix20 1.4 90 PS (seit 2010)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Hyundai ix20 1.4 (90 PS)

3,4/5

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von Anonymous, August 2019

4,0/5

Hallo zusammen ich fahre den ix 20 jetzt seit 3 Jahren. Der Wagen hat jetzt 65000 km auf dem Tacho und alles was getauscht werden mußte waren 2 Glühbirnen und ein Fensterheber.
Wir sind begeistert vom dem Raumangebot da wir immer zu dritt in den Urlaub fahren. Kroatien Bayern Schwarzwald alles kein Problem. Wir empfinden den Wagen als angenehm leise. Ab 120 wird es dann schon lauter. Auch der Spritverbrauch steigt dann merklich an. Wer diesen Wagen kauft sollte sich bewußt sein das schnelles fahren und der Spritverbrauch nicht die stärken des ix 20 sind. Das sind aber auch schon die einzigen negativen Eigenschaften. Wir vertrauen dem Ix 20 voll und ganz. In Bayern auf den Landstrassen kommen wir mit ca. 6 l pro 100 km zurecht. WIR haben eine gute Rundumsicht und bequeme Sitze ohne Rückenschmerzen. Wir hatten ein Fahrzeug gesucht das viel Platz bietet kaum Mängel hat und günstig in der Anschaffung und Unterhalt ist. Wir würden sagen dieser Wagen erfüllt genau diese Kreterien. Wir würden diesen Wagen jeder Zeit wieder kaufen. Wir hatten vorher einen Seat Altea Xl 2.0 Tdi 140 ps und waren mehr in der Werkstatt als auf der Strasse. Km 69000 Ich hoffe ich konnte Euch bei Eurer Kaufentscheidung ein wenig helfen. Lg. Walter

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von Anonymous, März 2019

2,0/5

Meine Mutter hat den Hyundai i10 der ist wirklich super.Ich habe den ix20,ich hatte noch nie ein Auto mit so einen schlechten Licht. In der Nacht sieht nan fast gar nichts .Und ich hBe ychon die stärksten Lichter die was ich benutzen darf.Ich freue mich jetzt schon wenn ich mal ein anderes Auto habe.Weil gute Sicht in der Nacht hab ich überhaupt nicht.

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von Slovakrail, Juli 2017

1,0/5

Das wird mein einziger und letzter Hyundai sein. Nach 2 Jahren war die Batterie defekt, von wegen 5 Jahre Garantie - kein Garantiefall. Also selber bezahlt. Nach 3 Jahren Rost zu erkennen, wieder kein Garantiefall. Der Kundenservice von Hyundai ist der schlechteste was es auf der Deutschen Landkarte gibt. Bei der Kunden Hotline läuft erst einmal die Warteschleife und dann kommen die besonderen Fragen, schlimmer als bei Aldi an der Kasse. Ich war 25 Jahre Nissan Fahrer, aber da gab es solche Probleme nicht.
Mein Rat an alle: Kauft bloß nicht diesen Schrott !!!

MfG
Thomas B.

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von sgtpassi, Februar 2017

5,0/5

Das ist mein erster und nicht letzter Hyundai!

-Als Neuwagen ein niedrigen fünstelligen Betrag bezahlt.

Qualität / Fahrgefühl ist wirklich Klasse. Die Japaner werden Jahr für Jahr stärker und bieten Alternative an.
Auch die 5 Jahre Pauschal Garantie ist ein Argument für einen Kauf der Marke.
Das Portfolio reicht von Kleinwagen bishin zum Luxus SUV.

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von 1luckyluke1, Februar 2017

4,0/5

Den ix20 fahren wir jetzt 5 Jahre und ssind sehr zufrieden. Bisher gab es keine Probleme, auser ein poltern von der Vorderachse, wo im Rahmen der garantie die Stoßdämpfer ausgetauscht wurden und seitdem ist Ruhe. Im Alltag ist man flott hhterwegs und man hat eine gute Rundumsicht, da man ja etwas höher sitzt. Fies war auch ein Kaufgrund. Desweiteren passt sehr viel in den Kofferraum und dank verschiebarer Rücksitzbank ist es ein echtes Verstautalent.
Auch der Verbrauch ist ok und insgsamt bekommt man viel Auto für wenig Geld

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von Anonymous, September 2016

3,0/5

März 2012 bis heute 32000 km ohne ein Problem, ausschlaggebend für den Kauf war das erstaunliche Raumangebot, auch Hinten und die Ausstattung (20 Jahre Edition), Preis,- Leistung gut incl. der 5 Jahre Garantie. Außer Inspektionen keine zusätzlichen Kosten, jedoch erschienen mir 500€ für die letzte Inspektion Recht stramm!?
Negatives: Lenkrad musste getauscht werden, da Auflösungserscheinungen am Griff, Spaltmaß nicht überall exakt, Fahrersitz knarrt leicht, auch der zu hohe Verbrauch im Vergleich zur werkseitigen Angabe trübt das Bild, schade.
Geschwindigkeit und PS/Hubraum waren mir bekannt, damit war ich für meine Verhältnisse ausreichend motorisiert.

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von Anonymous, August 2016

4,0/5

Wir haben den Wagen jetzt seit 2 Jahren und sind sehr zufrieden.Wir haben da eine Topaustattung für wenig Geld.Vollleder,Rückfahrkamera, Navi und vieles mehr.Der Wagen nimmt leider mehr Sprit als angegeben.Ansonsten sind wir zufrieden. Noch zu erwähnen wären 5 Jahre Garantie. Top!

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von Blick, Mai 2016

3,1/5

Vorher fuhr ich 12 Jahre lang eine Opel Meriva, Diesel, 100 PS und
war zufrieden weil das Auto in der Vertrags-Werkstatt gepflegt wurde. Ich fand nach der Suche nach ähnliichem Auto den Hyundai ix20 Diesel mit 90 PS Was mir sofort gefiel war die Laufruhe für einen Diesel, die Maße, das bequeme Ein-/Aussteigen, die leichtgängige Lenkung, das schnelle bequeme Beladen, die
Ausstattung mit Assistenten. Auch das gute Sitzen gefiel mir.Weniger überzeugt hat mich der Federungskomfort auf schlechter Strasse, die Sicht nach hinten obwohl die Heckscheibe groß genug ist. Mit Parkpiepser wird der Nachteil entschädigt. Bei der Vollbeladung ist der Durchzug schwach. Mit 90 PS reicht es im Nahverkehr. Nicht überzeugt hat mich das Ablesen der Amaturen an sonnigen Tagen. Auch die Anzeigen des Bordcomputer könnten großer sein. Der Verbrauch liegt je nach Fahrweise u. Beladung unter 6 Lt. bis 7 Lt. Die meisten Marken-/Modelle haben kein Reserverad-/Notrad mehr - der ix20 hat ein Notrad für alle Fälle.
Ich fahre keine 15000 km im Jahr daher ist der Ölwechsel-Intervall
beim Jahresservice fällig. Wie gut das Auto wirklich ist wird sich in
einigen Jahren ergeben vorher sind es nur erste Eindrücke.

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von rika1, Mai 2015

3,6/5

Wir haben uns den Hyundai ix20 im März 2012 gekauft, da unser Smart forfour zu klein wurde nachdem unser Sohn auf der Welt war. Zum Kauf bewogen hat uns das extrem gute Preis-Leistungsverhältnis, sowie das Platzangebot, da auch große Leute problemlos hinten sitzen können.
Was jedoch stört sind die vielen Dinge die bislang ausgetauscht werden mussten. Zwar alles auf Garantie, aber es kostet Zeit. Angefangen mit dem Lenkrad und dem Schaltknauf da sich das Material ablöste. Elektrischer Fensterheber auf der Fahrerseite war nach anderthalb Jahren defekt. Das Lämpchen für die Heckscheibenheizung war defekt, es musste die komplette Mittelkonsole getauscht werden. Dieses Jahr dann bei 60000 Kilometern die hinteren Stoßdämpfer und der Heckscheibenmotor. Was aktuell das große Ärgernis ist, ist die Anzeige das die Heckklappe offen wäre, obwohl die nicht offen ist. Das Schloss wurde ausgetauscht, hat nur 4 Tage gehalten und das Auto muss wieder in die Werkstatt, da das Auto sich nicht abschließen lässt, solange das Auto denkt das die Heckklappe offen ist. Ohne diese ganzen Mängel wäre es ein sehr schönes Auto, aber wir überlegen uns jetzt ein neues anzuschaffen mit hoffentlich keinem Ärger.

Erfahrungsbericht Hyundai ix20 1.4 (90 PS) von ExBlackix20, Juli 2013

3,3/5

Tja, und hier schliesst sich der Kreis.....
Nach fast 2 Jahren und 30000 Km habe ich meinen IX 20 verkauft. Nach dem ersten Bericht über mein Fahrzeug möchte ich wenigstens der Fangemeinde meinen Abschlussbericht schreiben.
Warum verkauft, was sind / waren die Gründe:
Qualitätsprobleme ? : NEIN
Fahrzeugprobleme ? : NEIN Was denn sonst ?????
Tja, die Zeiten ändern sich. Eine 4 köpfige Familie wird älter und auch die Kinder fahren jetzt Auto. Familienausflüge gehören der Vergangenheit an und meistens wird das Auto von 1 oder 2 Personen gefahren. Also: Der Wagen ist schlichtweg zu groß und für unsere Bedürfnisse nicht mehr zeitgemäß. Freunde besuchen, Schule und Sport
und kurze Etappen kann man auch mit kleineren Autos ( wie unserem Panda ) fahren . Wie gesagt: Dann wirds irgendwann ein Rechenbeispiel.
Der Wagen hat bis auf folgende Defekte treue Dienste geleistet.
Km 15000 : Scheibe hinten links fest und ausgeglüht / Durch Garantie anstandslos beide Seiten ersetzt. War dann plötzlich ne Hyundai Rückrufaktion!
Km 18000 : Motor im Notprogramm, irgendein Sensor der Einspritzung durch Garantie getauscht.
Jetzt spinnt die hintere PDC, aber die Inspektion wirds erledigen.
Fazit: Tolles Auto, tolle Ausstattung und irgenwie geht er mir schwer ab....
Also, ich würde ihn wieder kaufen , mit der Dieselmaschine denn der Verbrauch ist mit 6,5 - 10,00 Liter ist zu hoch im Jahr 2013 für einen 90 PS 1, 4 Liter. Vielleicht ist das doch der Hauptgrund ....?
Allen ix 20 Fahrern alles Gute und viel Spaß mit dem KLeinen Großen !

 

Hyundai ix20 Van seit 2010: 1.4 (90 PS)

Nicht gerade beliebt scheint der 1.4 (90 PS) für den ix20 Van 2010 von Hyundai zu sein. Aus unserer Community kommt nur eine Bewertung mit 3,4 von fünf Sternen zustande. Zum Vergleich: Die durchschnittliche Bewertung für den Van liegt bei 3,6 Sternen. Die Maschine überzeugt mit 17 Ausstattungsvarianten, von denen einige sehr überzeugend sind und sich somit auch in gehobener Preisklasse befinden. Obwohl der Preis je nach Ausstattungsvariante natürlich variiert, handelt es sich um die erschwinglichste Motorisierung für das Fahrzeug. Die Preise starten bei 13.990 Euro – maximal kannst du 21.990 Euro hinblättern. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit fünf Gängen festgelegt. Der Kraftstoffverbrauch liegt zwischen 5,6 und sechs Litern Benzin.

Innerhalb dieser Baureihe variiert die Schadstoffklasse beim 1.4 zwischen EU6 und EU5. Wer regelmäßig in Umweltzonen muss, sollte die bessere Einstufung wählen. Zwischen 130 und 140 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Abseits der technischen Kennzahlen sind sich unsere Nutzer aber nicht ganz einig über die Qualität des Fahrzeugs, sodass unterm Strich nur eine durchschnittliche Bewertung für den 1.4 von Hyundai zu Buche steht. Da ist noch Potenzial auszuschöpfen.

Alle Varianten
Hyundai ix20 1.4 (90 PS)

  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    15.190 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Hyundai ix20 1.4 (90 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2010–2015
HSN/TSN1349/AAZ
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,9 s
Höchstgeschwindigkeit167 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst550 kg
Maße und Stauraum
Länge4.100 mm
Breite1.765 mm
Höhe1.600 mm
Kofferraumvolumen440 – 1.486 Liter
Radstand2.615 mm
Reifengröße195/65 R15 T
Leergewicht1.253 kg
Maximalgewicht1.710 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.396 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,9 s
Höchstgeschwindigkeit167 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst550 kg

Umwelt und Verbrauch Hyundai ix20 1.4 (90 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
7,2 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben140 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
Energieeffizienzklasse