Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Hyundai Modelle
  4. Alle Baureihen Hyundai Grandeur
  5. Alle Motoren Hyundai Grandeur
  6. 2.2 CRDi (155 PS)

Hyundai Grandeur 2.2 CRDi 155 PS (2005–2011)

 

Hyundai Grandeur 2.2 CRDi 155 PS (2005–2011)
10 Bilder

Hyundai Grandeur 2.2 CRDi (155 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Hyundai Grandeur 2.2 CRDi (155 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Hyundai Grandeur 2.2 CRDi (155 PS) von Anonymous, Oktober 2008

4,0/5

Derzeit suche ich einen Nachfolger für meinen Opel Omega und bin dabei aufgrund guter Erfahrungen mit dem Hyundai Coupe meiner Frau auf den Grandeur gestossen. Eigentlich ein sehr schöner Wagen, ansprechndes Styling und gute Ausstattung... Leider ist der deutsche Importeur nicht in der Lage, das Fahrzeug mit Xenon-Scheinwerfern sowie integriertem Soundsystem mit Lenkrad-Fernbedienung auszuliefern. Statt dessen soll eine Oberklasse-Limousine mit Halogen-Funzeln und einem lieblos nachgerüsteten DIN-Radio daherkommen. Sorry, aber in der Klasse ist das beim besten Willen nicht akzeptabel zumal auch der Preis von rund 40.000 Euro nicht mehr besonders volkstümlich ist. In Österreich sind die Grandeur übrigens serienmässig mit Xenon und integriertem Soundsystem zu haben! Es ist also nicht so, dass man bei Hyundai nicht fähig wäre, ein Fahrzeug klassengerecht auszustatten. Der deutsche Importeur hält das jedoch offensichtlich nicht für nötig. Man braucht sich also nicht zu wundern, wenn der Wagen seinen Exotenstatus noch eine Weile behalten wird. Schade eigentlich...

Erfahrungsbericht Hyundai Grandeur 2.2 CRDi (155 PS) von Anonymous, Dezember 2007

3,6/5

Mit dem Hyundai Grandeur möchte ich mal wieder von einem Aussenseiter auf deutschlands Straßen berichten, den wohl nur die wenigstens unter uns kennen dürften.

Der Name aber auch der Preis lassen vermuten das Hyundai mit dem Grandeur wohl ins Segment der exklusiveren Mittelklasse vordringen möchte um diesen finanziell potenten Kundenstamm für sich zu gewinnen. Ob dies wirklich gelingt bleibt wohl offen...

Das Exterieur des Grandeur unterscheidet sich nur in wenigen Details wie den LED-Rückleuchten von seinem kleineren Bruder "Sonata".

Der Innenraum ist recht gut ausgestattet und erstaunlich geräumig. Amaturenbrett, Schalter und Instrumente sind überraschend gut gelungen und auch die Sitze sind bequem.

Wird man nicht gerade von der hässlichen gelben Hintergrundbeleuchtung der Instrumente geblendet, so erfreut man sich an Leder, Wurzelholz und der tollen Verarbeitung.

Das Fahrverhalten des Grandeur ist akzeptabel, wenn auch die Lenkung ein wenig gefühllos ist.

Der 2.2L Diesel wirkt allerdings nicht sonderlich überzeugend:

Während es an Drehmoment und Leistung mangelt, entsteht ein Überschuss an Geräuschentwicklung und ein relativ hoher Verbrauch, der die Werksangaben schnell übersteigt.
Die Automatik hingegen, arbeitet sanft und ruckfrei.

Auch wenn mich der Grandeur eigentlich durchaus erstaunt und positiv überrascht hat, kam keine wirkliche Freude auf. Verarbeitung und Materialien sind zwar hochwertig, die Ausführung des Inneraums trotz des enormen Platzangebots allerdings nicht überzeugend.
In dieser hohen Preisklasse kann der Gradneur meiner Meinung nach leider nicht mit der deutschen Konkurrenz mithalten.

Wer allerdings die Möglichkeit hat eine Probefahrt machen zu können, sollte sie sich dennoch nicht nehmen lassen. Hätte ich den Preis nicht gekannt, hätte mich der Grandeur wirklich begeistert!

Alle Varianten
Hyundai Grandeur 2.2 CRDi (155 PS)

  • Leistung
    114 kW/155 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    42.500 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Hyundai Grandeur 2.2 CRDi (155 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2007–2010
HSN/TSN8252/ACJ
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum2.188 ccm
Leistung (kW/PS)114 kW/155 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst450 kg
Maße und Stauraum
Länge4.895 mm
Breite1.865 mm
Höhe1.490 mm
Kofferraumvolumen523 Liter
Radstand2.780 mm
Reifengröße235/55 R17 V
Leergewicht1.792 kg
Maximalgewicht2.280 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum2.188 ccm
Leistung (kW/PS)114 kW/155 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,4 s
Höchstgeschwindigkeit202 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst450 kg

Umwelt und Verbrauch Hyundai Grandeur 2.2 CRDi (155 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,9 l/100 km (kombiniert)
10,4 l/100 km (innerorts)
6,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben208 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Alternativen

Hyundai Grandeur 2.2 CRDi 155 PS (2005–2011)