Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda Accord
  5. Alle Motoren Honda Accord
  6. 2.4i (190 PS)

Honda Accord 2.4i 190 PS (2003–2008)

 

Honda Accord 2.4i 190 PS (2003–2008)
19 Bilder

Honda Accord 2.4i (190 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Honda Accord 2.4i (190 PS)

4,8/5

Erfahrungsbericht Honda Accord 2.4i (190 PS) von Anonymous, Mai 2011

4,8/5

Ich habe mir vor einem Monat einen Honda Accord Tourer 2.4i Executive von 2003 gekauft. Das Autohaus hatte ihn in Zahlung genommen und ein Sonderangebot gemacht. Darauf bin ich bei einer Wartung zufällig aufmerksam geworden. Ich kannte den Wagen schon länger. Meine ersten Informationen zu dem Auto habe ich mir auf dieser Seite hier geholt. Mein Fazit zu diesem Auto fällt rein positiv aus und ich kann es jedem bedenkenlos empfehlen. Der Motor ist stark. Das Design sehr sportlich und trotzdem elegant (bei der Executive-Ausstattung). Innen findet man eine sehr hohe Material-Anmutung. Alle Bedienelemente haben einen sinnvollen Platz und sind gut erreichbar. Die Grundausstattung der Executive-Version ist nahezu vollständig. Ob 2-Zonen Klima-Automatik, Bi-Xenon, 6fach CD-Wechsler (IM Radio!), Tempomat, Lenkradfernbedienung, elektrische Heckklappe, Alarmanlage, Ledersitze, Regensensor vorne und hinten und wer weiß was noch alles...alles drin! Das Einzige was meiner als Neuwagen damals nicht hatte, ist das integrierte Navi (was am häufigsten geklaut wird ^_^) und Rückfahrsensoren. Der einzig echte Kritikpunkt an diesem Fahrzeug sind die Serienmäßig fehlenden Rückfahrsensoren (bei der Länge wären die nicht verkehrt gewesen). Die Versicherungseinstufung ist fair und mit Euro 4 ist er auch günstig in den Steuern. Die Verbrauchsangaben sind sogar ein bisschen übertrieben. Ich fahre im reinen Stadtverkehr und eingeschalteter Klima-Automatik so um die 10 Liter Super. Das ist bei über 1,6 Tonnen ein super Wert für einen Benziner mit den Fahrleistungen. Ein besonderes Wort noch zum Kofferraum: er hat die tiefste Ladekannte aller Kombis. Das haben die Honda-Ingenieure über eine besondere Radaufhängung erreicht. Man hat einen riesigen voll nutzbaren Kofferraum. Ein richtiger Lastesel eben. Und mal ehrlich...dafür wurde ein Kombi gemacht. Und ich kenne keinen besseren Kombi als diesen hier.

Erfahrungsbericht Honda Accord 2.4i (190 PS) von raga, Januar 2009

5,0/5

Fahre seit 2 Jahren mein Tourer und habe seither 40000km gefahren.Da ich in Italien lebe und Autos anmelden hier min 500€ kostet musste ich mir gut ueberlegen was ich kaufe.Da ich max 15000€ ausgeben wollte schied schon mal BMW,MB,VW und Audi aus. Ford & Opel gefielen mir nicht,Alfa schoen aber fuer ein Kombi klein blieb nur noch Japan uebrig. Eigentlich wollte ich nie einen Japaner fahren.Doch die einzigen die einen grossen gut motorisierten Kombi hatten waren Mazda & Honda.Wobei letzterer im Vergeich besser Abschnitt.Also begann ich mich auf die Suche. Da ich nur benziner fahre stand gleich fest es muss der 2.4l sein.Italien ist ein Dieselland einen 2.4l fand ich nirgends.Also suchte ich im Web und fand 3 Modelle in Deutschland.Langsam bekam ich zweifel denn ein Accord hatte ich nie bemerkt,nicht in Italien noch in Deutschland.Selbst im Web war er selten. Der Mazda 6 hingegen sah ich oft.Wie auch immer ich fand meinen Honda und kaufte ihn. Vom Kaufort bis zu meinem Wohnort waren es knapp 2000km also eine sehr lange Testfahrt.Angenehm ueberrascht war ich vom Verbrauch der obwohl ich im durchschnitt mehr als 160km/h fuhr bei 9l lag. Die boese Ueberraschung kam in Italien, aufgrund seiner 190 PS bezahlte ich fuer anmelden usw. 1000!!€.Trotz alle dem bin ich sehr zufrieden.Er faehrt sich auch beladen noch sehr "sportlich".Wer sich den 2.4l kaufen moechte sollte unbedingt die Schaltversion (6Gang) kaufen.Im Innenraum ist er eher nuechtern,keine Zusatzinstumente oder Bordcomputer nur eine Aussentemp.anzeige.Auch die elektrische Heckklappe ist zwar schoen und gut doch auch empfindlich.Wenn der elecktrische Mechanismus mal streikt kann man die klappe nur von innen oeffnen. Ich wuensche keinem das der Defekt bei beladenem Zusand auftritt.Ansonsten ein super Auto das sehr viel Spass beim Fahren macht.Das man ihn nicht an jeder Ecke sieht gibts gratis dazu.Warum er kein grosser Erfolg war liegt wohl auch daran das, wie ein Honda-Haendler!! zu mir gesagt hat,der Tourer hinten wie ein Leichenwagen ausieht.Dazu kann ich nur sagen jeder Kombi sieht vor, allem mit den getoenten Scheiben, so aus.Der neue Tourer hat ein schoeneres Heck ist dadurch aber auch viel kleiner im Platzangebot.Ps Sich ein Notrad statt dem Pannensystem anzuschaffen ist sehr empfehlenswert.

Erfahrungsbericht Honda Accord 2.4i (190 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,6/5

Ich habe mir den Accord vor über 2 Jahren als einen 3 Jährigen Gebrauchten gekauft und bin immer noch begeistert, vom Design wie auch von der Technik.

Im Innenraum herrscht absolute Wohlfühlatmosphäre, sobald man drin Sitzt will man gar nicht mehr aussteigen. Das ankommen wird da ehr zur Nebensache man sucht grade nach der Möglichkeit solang wie möglich unterwegs zu sein. Campingfans kommen vol auf ihre Kosten, bei umgeklappter Rücksitzlehne finden auch größeergeratene ihren Schlafplatz.

Auch Bleifüßer kommen nicht zu kurz, der wagen hat mehr als genug Schub in jeder Fahrsituation. Das doch recht hohe Gewicht des Wagens bleibt unbemerkt wider beim beschleunigen noch in schnellen Kurven auch die hohe Traktion ist bemerkenswert, das genial knackige Getriebe läst sich sehr leicht und schnell schalten, die sehr direkte aber keinesfalls nervöse Lenkung und das nicht zu straffe Sportfahrwerk ermöglichen ein sehr sportliches fahren. Das man eigentlich einen Kombi fährt merkt man erst wenn man ausgestiegen ist.
Auf steilen und unbefestigten Bergstraßen komplett verschneit und von Schlitten und Skiern glatt gefahren erwies er sich als sehr kletterfreudig und das voll beladen und mit den billigsten Ketten.

Auch der Verbrauch kann sich sehen lassen, Autobahnfahrten zwischen 140 und 180 liegen bei 9 Litern, Stadt bei 10,5 und im Durchschnitt um die 9 Liter. Es gibt Leute die mit gleichen Wagen deutlich Sparsammär sind, aber ich bin nicht gerade langsam unterwegs. Bei der Leistung und der Größe kann man auch mein Verbrauch durchaus als sparsam bezeichnen oder kennt einer ein vergleichbares Auto das weniger braucht
Beim Thema Verschleißteile hat sich Honda deutlich verbessert, meiner ist in zwischen über 90 tkm gelaufen und außer Öl und den Filtern ist noch alles original.

Alle Varianten
Honda Accord 2.4i (190 PS)

  • Leistung
    140 kW/190 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    33.050 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Honda Accord 2.4i (190 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2005–2007
HSN/TSN7100/538
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum2.354 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,8 s
Höchstgeschwindigkeit212 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.750 mm
Breite1.760 mm
Höhe1.470 mm
Kofferraumvolumen518 – 1.657 Liter
Radstand2.720 mm
Reifengröße225/45 R17 91W
Leergewicht1.596 kg
Maximalgewicht2.060 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum2.354 ccm
Leistung (kW/PS)140 kW/190 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,8 s
Höchstgeschwindigkeit212 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Honda Accord 2.4i (190 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt65 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,0 l/100 km (kombiniert)
14,3 l/100 km (innerorts)
7,5 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben237 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Honda Accord 2.4i 190 PS (2003–2008)