Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Mondeo
  5. Alle Motoren Ford Mondeo
  6. 2.0 Flexi-Fuel (145 PS)

Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel 145 PS (2007–2014)

 

Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel 145 PS (2007–2014)
52 Bilder

Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS) von bhinspector, Februar 2017

4,0/5

Der Mondeo war zur Markteinführung ein sehr modernes Fahrzeug. Es ist sehr geräumig und bietet locker Platz für eine kleine Familie. Der Kofferraum nimmt sehr viel auf, gut für Gartenbesitzer! Der Motor läuft gut, jedoch ist das Auto für seine Leistung etwas zu schwer und damit leider etwas träge beim losfahren. Auf der Autobahn macht der Mondeo jedoch viel Spaß, Geschwindigkeiten um 200 km/h sind kein Problem. Im laufe der Zeit hat der Mondeo jedoch ein paar teure Reparaturen benötigt. So sind nach 5 Jahren bereits die Hinterachslager hinüber gewesen. Die Lenkung muss regelmäßig über die Spur eingestellt werden und die Radlager waren auch schon dran. Der Auspuff - genauer das Flexrohr - war schon 3x durch und musste ersetzt werden. Nochmal wird das nicht funktionieren, da irgendwann die Lambdasonde im Weg ist. Ersatzteile empfinde ich als teuer, ebenfalls die Einstufung der Typklasse bei der KFZ-Versicherung. Wer aber etwas Geld und Liebe in den Wagen steckt, hat ein tolles Alltagsfahrzeug für die ganze Familie, welches zuverlässig von A nach B kommt - trotz mancher Mängel.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS) von lukas.doeltsch, Februar 2017

4,0/5

Ausser den Bremsen und der Klimaanlage (ist alle zwei Jahre defekt) bin ich mit dem Fahrzeug sehr zufrieden. Benzinverbrauch hält sich im Rahmen von ca. 8 bis 8,5 Liter. An den beiden Türen der Beifahrerseite bilden sich langsam leichte rostflecken. Na ja nach nun neun Jahren die der mondeo auf dem puckel hat ist das vertretbar. Die kofferraumgrösse und das raumangebots im Innenraum ist perfekt.
Etwas träge ist das Fahrzeug aber aufgrund seiner Motorisierung schon. Glaub 160 PS wäre besser gewesen. Aber dafür ist die Versicherungsprämie und die kfz Steuer im vertretbaren Rahmen. Ich würde den mondeo wieder kaufen.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS) von Anonymous, August 2013

1,9/5

Mein Ford ist Baujahr 2008. Ich habe Ihn 2009 als Jahreswagen gekauft.
Von den 145 PS habe ich anfangs nur Geträumt.
Aber nach und nach wurde es .Vorn rechts brannte mir anfangs regelmäßig die Lampe durch , das wurde nach der 5 Lampe abgestellt.
Jede Lampe 10,- Euro Danke Ford
2009/10 löste sich das Leder an der Türverkleidung (Garantie) repariert o.K.
2010/11 nach drei Jahren wurde es richtig interessant Ich stellte das Auto abends ab und will es morgens starten ohne Erfolg.
Werkstatt angerufen muss abgeschleppt werden .
Das Abschleppen habe ich selber bezahlt (Garantie) .
80,- Euro abschleppen ca. 100,- Euro Reparatur ( Kabelbruch)
2011 Ladekontrolle leuchtet ab in die Werkstatt und ca.100,- Euro.
Dann Chromring im Schalthebel steht hoch Schnittverletzung an der rechten Hand.
2013 Mai guter dinge auf in den Urlaub nach Dänemark( das Auto war regelmäßig zur Durchsicht ) Autobahn höhe Neumünster das Auto raucht vorn rechts aus der Haube .Rechts rann ADAC abschleppen Werkstatt Diagnose , richtig´` Kabelbruch und über 300,- Euro Reparatur-kosten 150,- für einen Leihwagen.
Dazu der versaute Urlaub,danke Ford!!
Jetzt löst sich die Frontscheibe von der Karosserie mal sehen wann es durchregnet !Ich habe in der Werkstatt in Neumünster einen Ford Fahrer getroffen der hatte das Problem auch (Kabelbruch im Motorraum ) wenn Ihr selber oder Bekannte von Euch auch ein Problem mit dem Kabelbaum im Motorraum habt oder hattet schreibt es bitte.
Danke Ford ,das war wohl der letzte Ford für mich !!

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS) von WilhelmPache, Dezember 2011

4,5/5

Ich habe seit kurzem dieses Fahrzeug als 5 Türer und bin sehr zufrieden. Nur der Motor ist etwas durstig. Alles andere passt, gerade für eine Familie.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS) von profilor, April 2008

4,4/5

Ok, ich dachte die Titanic wäre längst gesunken aber anscheinend hat Ford nur die Kaminrohre abmontiert und hinten Mondeo drauf geschrieben. Versteht mich nicht falsch, dies soll nicht das äußerst gelungene Design kritisieren, sondern nur die Größe, vor allem die Innere, beschreiben.

Dank eines netten Kollegen hatte ich die letzten drei Tage die Gelegenheit, endlich den neuen Mondeo mal länger als nur n paar Km zu fahren. Drei Tage, 200 Km um genau zu sein. Es war ein 5-Türer in der "Titanium" Ausstattung, Außenfarbe modisches weiß (bäh). Von meinem Fiesta (mittlerweile 17.500 Km) in diese Limousine ist natürlich wirklich ein krasser Umstieg. Es ist, um mal ein Merkmal zu beschreiben, das erste Auto überhaupt, wo ich die Sitzverstellung nicht auf die hinterste Raste stellen muß. Nicht einmal die vorletzte Position reichte aus, ich mußte sogar zwei Stufen nach vorn um vernünftig an die Pedale zu kommen. Die Sitzhöhe, selbst mit Schiebedach reichte auch dicke. Das ist für mich echter Komfort, sich nicht in ein Auto "gepresst" zu fühlen, und dann ist es noch nicht einmal ein Van. Toll.

Gut, die Ergonomie und das hübsche Design des Innenraums kommen einem schon von S-Max & Co. bekannt vor. Es wirkt sehr hochwertig und gerade von der Leipziger Automobilmesse kommend kann ich behaupten, es steht auch den teureren Marken nicht mehr nach. Über Details kann man immer diskutieren, aber insgesamt eine runde Sache. Also fahren wir mal los. Endlich. Mit dem "Keyfree" System wird gestartet, Funkschlüssel bleibt in der Hosentasche. Fand ich zuerst blöd, jedoch fiel mehr sehr schnell auf, wie oft man mal kurz aus- und einsteigt und dabei nicht jedesmal den Zündschlüssel neu einfädeln muß. Ein kurzer Drücker auf dem Startknopf und weiter geht's. Muß nicht sein ist aber praktischer als erwartet.

Trotz vierzylinder Motorisierung geht es sehr ruhig los und es wird sofort klar: dies wird eine komfortable Reise. Man fühlt sich wohl und gut geborgen, vom ersten Meter an. Die Bedienungselemente sind alle da, wo man sie erwartet bzw. haben möchte. Als Nächstes kommen dann die ersten Fahrgäste. Hmmm, da wird nicht schlecht gestaunt. "Kannst ruhig den Sitz wieder nach hinten schieben, hier ist Platz genug", kommt mehr als einmal von hinten. Leute, ich komm doch so schon nur gerade an die Pedale!!! Trotz meiner knapp 2m Körpergröße… Dann das Gepäck, beim Reinwerfen denkt man nicht darüber nach, aber hinterher muß meine einen Suchauftrag abgeben um es in dieser riesigen Höhle wiederzufinden. Da kann man so ne Smart-Größe auch einparken…

Wie schon eingangs erwähnt, kann auch dieser neue Ford mit seinem Außendesign glänzen. Als ich mal zum geparkten Wagen zurück lief kam mir ein Herr entgegen, der im Vorbeilaufen seinen Blick nicht losbekam und sein Kopf fast eine 180° Drehung schaffte!
Er sieht gut aus, und in weiß ist er sehr auffällig. Persönlich kann ich weiße Autos nicht ab, nur Porsche sieht in weiß gut aus, aber es gibt ihn ja auch in vielen anderen Fraben. Als 5-Türer gefällt er mir am besten.

Insgesamt war es schade ihn heute wieder hergeben zu müssen, aber so ist das Leben manchmal. Tolles Auto, mein Tipp: nehmt keinen Benziner sondern einen schönen Diesel. Und sucht euch ne vernünftige Farbe aus!

Alle Varianten
Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS)

  • Leistung
    107 kW/145 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.800 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckFließheck
Bauzeitraum2007–2010
HSN/TSN8566/ALI
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.999 ccm
Leistung (kW/PS)107 kW/145 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.778 mm
Breite1.886 mm
Höhe1.500 mm
Kofferraumvolumen540 – 1.460 Liter
Radstand2.850 mm
Reifengröße215/55 R16 V
Leergewicht1.402 kg
Maximalgewicht2.090 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.999 ccm
Leistung (kW/PS)107 kW/145 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel (145 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,9 l/100 km (kombiniert)
11,2 l/100 km (innerorts)
6,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben184 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alternativen

Ford Mondeo 2.0 Flexi-Fuel 145 PS (2007–2014)