Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Mondeo
  5. Alle Motoren Ford Mondeo
  6. 2.0 TDCi (140 PS)

Ford Mondeo 2.0 TDCi 136 PS (2007–2014)

 

Ford Mondeo 2.0 TDCi 136 PS (2007–2014)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von ernad.corovic, Februar 2017

3,0/5

Das Auto hat mein Vater Ende 2007 gekauft und bis heute fährt er es noch. Es ist ein gutes Familienauto mit dem wir schon mehrere Kilometer gefahren sind. Der Innenraum bietet viel Platz und ist mit einer schönen Holz-Optik gehalten. Das Fahrverhalten des Mondeos ist meiner Meinung nach ein bisschen schwammig. Wenn man leicht das Lenkrad bewegt, fängt er schon an sich schlagartig zu bewegen. Ich weiß jetzt nicht ob es bei allen Mondeos so ist, jedoch stört mich das sehr. Was auch noch zu bemängel ist, sind die Kosten und Instandhaltung des Autos. Die Ersatzteile sind schwer zu kriegen und kosten sind meiner Meinung nach viel zu teuer ( im Vergleich zu VW ). Was bei unserem Mondeo immer wieder gewechselt werden musste( und das in einem geringen Abstand ) waren die Stoßdämpfer. Zumal wir auch immer gute und empfehlenswerte Stoßdämpfer hatten. Ich weiß nicht woran es lag hat uns aber immer mehrere hundert Euro gekostet. Für ein Familienausflug langt es aber alle mal. Es ist bequem und hinten gibt es genug Freiheit für die Beine. Die Sitze sind selbst nach einer langen Fahrt nicht unbequem und man kann getrost schlafen. Im groben und ganzen ist es nicht für jeden. Trotzdem solides Fahrzeug.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von paulus_01, Februar 2017

5,0/5

Ich kaufte einen Ford Mondeo 2.0 TD 2009-2014, die 76.000 Kilometer gefahren war. Derzeit gibt es 130.000 Kilometer auf dem Tacho. Dieses Auto ist wirklich sehr gut, aber es scheint, die Klimaanlage auch nicht immer funktioniert. Der Generator brach auf 90.000 Kilometer nach unten, aber stellte sich heraus, dass das Auto durch Verletzungen verkauft wird. Für den Rest habe ich wirklich keine Probleme erlebt. Das Auto zieht sanft und ist auf der Straße ausgezeichnet. Aber das Wichtigste ist, die enorme Stamm. Wir haben eine junge Zwillinge und man kann nie genug Platz haben. Bis jetzt ist alles passen wir brauchen gibt es reichlich, und wir haben immer noch Platz.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von mystery1122, Februar 2017

4,0/5

Ein wirklich super Auto mit der ein, oder anderen Schwäche. Aber fangen wir mal von vorne an. der Mondeo war das zweite Auto welches ich mir gekauft habe. Ich habe das Auto gebraucht mit knaoo 120.000KM erworben. Mittlerweile hat das Auto die 200.000KM geknackt und fährt sich immer noch super. Letzten Winter musste ich die Zündkerzen tauschen, aber das ist ja normal.
Einen Stern muss ich allerdings abziehen, denn einmal war die Beifahrersitzheizung defekt und wie bei Ford üblich mussten des öfteren die Bremsen gewechselt werden. Wenn man aber ein wenig Ahnung hat, kann man die auch selbst wechseln. Auf jeden Fall kann ich dieses Auto weiter empfehlen!

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von Banshee, Februar 2017

4,0/5

Das Auto besitzt einen riesigen Kofferraum und man kann so einiges damit rumfahren.
Der Motor ist super für die Langstrecke geeignet. Der Ford Mondeo besitzt nämlich 6 Gänge und ausreichen PS um auch mal schneller als 160km/h zu fahren. Der Verbrauch ist auch super. Wenn man mit 110-120km/h fährt, schafft man sogar einen Durchschnittsverbrauch von 5,5Litern.
Das Fahrwerk ist meiner Meinung nach sehr angenehm und bei 200km/h liegt der Wagen eigentlich auch noch super in der Bahn.
Die Verarbeitung im Innenraum ist ziemlich gut und alles ist einfach und intuitiv einstellbar.
Die Rundumsicht ist gut.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von GRASM17, Februar 2017

5,0/5

Mein Vater besizt diesen Wagen seit 3 Jahren und ist mehr ls zufrieden.

Der 2.0L Diesel mit 140PS ist einer der stäksten Autos unserer Familie.
Optisch sowie Technisch macht der Ford einen sehr guten Eindruck und kann mit aktuellen Autos um längem mithalten.

Die Technik in dem Auto ist von 2011 (Facelift) und was der Wagen an Austattung hat ist der Wahnsinn. Wo manche Deutsche Konzerne erst im Jahre 2016 aufmerksam werden hat der Ford schon verbaut. Sei es Sequenzblinker, LED Rückleuchten, Sprachsteuerung, USB,AUX & Bluetooth Technologie. Der Preis für das Auto lag Gebraucht bei 12.000€ und für den Preis ist das ein sehr guter Deal gewesen.

Der Innenraum ist sehr hochwertig mit Stoff und Leder bearbeitet und hat bis heute keine Abnutzungspuren (130.000km sind schon auf der Uhr) er sieht im Innenraum aus wie neu. Die sitze sind noch nicht ausgesessen und das Lenkrad sieht aus wie am ersten Tag. Das nenne ich mal Qualität.

Einzigst sind die zierblenden die in etwas komischer Optik daher kommen. Aber die kann man ja Folieren ;) in Carbon z.B.

Der Motor ist sehr Leistungsstark und hat bei 140PS genug Kraft das große Schiff voranzutreiben. Bei 2.0L Diesel ist das ja nicht so ein großer Problem. Auf der Autobahn schaft er max. 210km/h und bei Überholmanövern kann man ohne bedenken überholen, denn er kommt vorwärts. Ich kann das Auto nur empfehen und fahre diesen sehr gerne

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von Punisher1611, Februar 2017

4,0/5

Sehr solides Auto. Leider machen ab und an Produktionsfehler aus der ersten Generation Probleme. z.B. korrosion des Hauptkabelstrang wodurch das Auto nicht mehr anspringen wollte. Reparatur kosten sind jedoch überschaubar wenn die Werkstatt sich nicht dumm anstellt.
Ansonsten nur die üblichen Verschleißteile
Mit entsprechender Fahrweise sehr sparsam. Lässt sich aber auch zügig fahren.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von anikaleischel, Februar 2017

4,0/5

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meinem Ford Mondeo. Er ist sehr verbauchsarm, laufruhig und durchzugsstark. Ich komme mit ca. 6 Liter Diesel pro 100 KM bei normaler Fahrweise aus (bis 160 km/h)
Die Kofferraumgröße ist wirklich sehr groß. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei ca. 220 km/h, auf der Autobahn und Landstraße ist Überholen somit kein Problem.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von j_ploessnig, Februar 2017

4,0/5

Der größte Vorteil des Fahrzeuges ist der sehr große Kofferaum. Er ist wesentlich größer als vergleichbare Fahrzeuge in seiner Klasse, wie z.B. VW Passat, Skoda Octavia oder Opel Insignia. Daher ist es als Familienfahrzeug absolut ui empfehlen. Des weiteren sind günstige Ersatzteile vorteilhaft. Bei unserem Fahrzeug war bis jetzt aber nur einmal der Generator zu tauschen, was ich sogar selber ohne Hebebühne machen konnte (Danke Youtube). Kostenpunkt 140€.
Das Fahrzeug fährt sehr ruhig (der große Radstand trägt dazu sicher auch bei)und ist auch von der Leistung ausreichend.

Das einzige was mir am Mondeo nicht so gut gefällt, ist die wenig massiv wirkende Verarbeitung. Da ist ein Passat oder A4 wesentlich wertiger verarbeitet. Das fällt aber überhaupt nicht auf wenn man das Fahrzeug fährt. Denn wie gesagt ist er ruhig und leise im Innenraum.

Ich kann den Mondeo Turnier MK4 als Diesel auf jedenfall empfehlen. Das Fahrzeug hat aktuell 150.000 km drauf und noch keine gröberen Probleme gemacht.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

- Ansprechende Karosserieform.
- gute Leistungswerte
- etwas laute Innengeräusche.
- sehr niedriger Verbrauch im Verhältnis zur Größe und dem Gewicht .
- riesiges Platzangebit (gerade im Hinblick auf den Kofferraum).
- bestenfalls mittelere Qualität der Innenausstattung (Fussmatten und Sitze mit hohem Verschleiss)

Gutes Preisleistungsverhältnis
Auffällig ist der moderate Benzin/Dieselverbrauch

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS) von realkeule, Februar 2017

5,0/5

Fahre das Auto seit ca. 100tKm und habe in 5 Jahren jetzt 370tKm drauf. Bis dahin nur normaler Verschleiß und Schäden durch andere.
Verbrauch liegt bei ca. 6l. Die Anzeige dazu zeigt immer weniger an, stört mich aber nicht.
Man merkt nicht das er soviele KM druaf hat. Einwandfreier Start und normaler Motorlauf. Der Vectra meiner Frau mit halb soviel KM läuft schlechter.

Bernd

Alle Varianten
Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS)

  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    27.250 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2009–2010
HSN/TSN8566/APZ
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.830 mm
Breite1.886 mm
Höhe1.512 mm
Kofferraumvolumen554 – 1.745 Liter
Radstand2.850 mm
Reifengröße215/55 R16 V
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Ford Mondeo 2.0 TDCi (140 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,9 l/100 km (kombiniert)
7,6 l/100 km (innerorts)
4,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben156 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Ford Mondeo 2.0 TDCi 136 PS (2007–2014)