Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Mondeo
  5. Alle Motoren Ford Mondeo
  6. 1.8 (125 PS)

Ford Mondeo 1.8 125 PS (2000–2007)

 

Ford Mondeo 1.8 125 PS (2000–2007)
18 Bilder

Ford Mondeo 1.8 (125 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Ford Mondeo 1.8 (125 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von sven.berger, Februar 2017

2,0/5

Ich habe den Ford gekauft, als mein Opel Omega durchgerostet war. Hauptkriterium war, dass das Auto verzinkt sein sollte. Rost war auch kein großes Thema beim Mondeo. Am meisten gestört hatte mich der schwache Motor, mit vier Leuten und Gepäck war nur noch eine Schleichfahrt möglich. 125 PS als Benziner waren einfach zu wenig. Der Verbrauch ging so, zwischen sieben und acht Liter Super waren es meistens. Der Kofferraum war groß genug für eine Familie mit zwei Kindern, mehr wäre besser, aber ok. Die Dämpfer an der Kofferraum Klappe waren zweimal kaputt, wohl eine typische Ford Krankheit. Verkauft habe ich ihn, als die Vorderachse neu gemacht werden sollte.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von l.lenhart, Februar 2017

5,0/5

Der Mondeo war beim Kauf im Jahr 2001 eine Tageszulassung und liefert bis heute treue Dienste.
Bis auch eine gebrochen Feder am Vorderrad und Verschleißteilwartungen gab es keine größeren Reparaturen.
Das Interieur war zu damaligen Zeitpunkt sehr Modern, mit satter Soundanlage und Lenkradfernbedieung.
Wenn man die Rückbank umklappt kann man mehr eine 2m Einladen und dies hat bei so manchem Ikea besuch sehr geholfen.
Nach den 16 Jahren Dienst (169.000 km) verabschiedet sich so langsam die Kupplung und müsste erneuert werden. Je nach dem was es kosten wird, wird der Wagen repariert oder nach so langer Zeit ausgetauscht.

Viele Sprechen gegen Ford aber wir sind mit dem Mondeo und ach 2009er KA sehr zufrieden zwei wenig Wartungsintensive Fahrzeuge zu fahren.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von ruxandra110, November 2015

3,9/5

Ich habe in diesem Auto fahren gelernt. Dies ist auch der Fall für meine Schwester und meinen Bruder. Mittlerweile hat der Wagen knapp 300.000 Kilometer auf der Uhr. Trotz dieser Laufleistung ist der Wagen noch mit ersten Auspuff, ersten Getriebe und selbstverständlich mit erstem Motor unterwegs. Während der gesamten Nutzung gab es keine größeren Reparaturen. Das Design gefiehl und gefällt mir nach wie vor sehr gut - ich muss zugeben die letzten Jahre ist es zwar etwas in die Jahre gekommen, aber ich finde das Auto sieht immer noch nicht alt aus.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von NobbyMA57, August 2015

3,7/5

Ich kann den Mondo Kombi nur empfehlen. Habe mir das Auto im Jahr 2003 einen Vorführwagen gekauft.

Motor 1,8 125 PS, Benziner, mit Klimaautomatik und Radio CD.

Alles in allem ein gutes Auto - ordentliche Platzverhältnisse, großer Kofferraum, gutes Fahrverhalten - habe noch kein ESP - gute Fahrleistungen. Benzinverbrauch in der Stadt Sommer - 9,5 Liter, Winter 10,5 Liter.
Der Verbrauch auf der Autobahn liegt bei etwa 7,5 Litern, habe es allerdings auch schon geschafft auf einer Urlaubsfahrt unter der Woche, viel LKW-Verkehr und von daher nicht schneller gefahren als 120 km/h einen Verbrauch von etwas unter 7 Literrn zu erzielen.

Was wurde gemacht an meinem Auto - Inspektionen, ein Satz neue Sommerreifen, ein Satz neue Winterreifen, Bremsbeläge und eine neue Batterie.

Auch nach mehr als 12 Jahren kein Rost, gute Verarbeitung - nichts klappert. Dieses Auto würde ich mir wieder kaufen.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von Anonymous, April 2012

1,9/5

Ford Mondeo Mk3 1,8L 125PS 115 000km,

Meinen Mondeo fahr ich jetzt seit 17 000km und habe jetzt schon mehr Werkstattkosten gezahlt als wie der Wert des Autos ist

Reperaturen kommen mit der Zeit das war mir Bewusst nur mit sollchen mängeln hab ich nicht gerechnet:

- 2x Radlager (mit ABS Einheit)
- Wasser im Xenon Scheinwerfer daher wechsel
- Bremsen (Verschleisteil)
- Rost an den Türen beseitigen u. lakieren
- Achsträger + diverse Lagerungen und Schrauben (sehr Teuer)
- Stosfänger Vorne
- Ab und zu Auftretende Probleme der Motorsteuerung (Warnleuchte)
Ventil gewechselt, Fehler besteht weiter
- Auspuff gewechselt

Und das nach einem Jahr!

Ein Ford ist ein Ford und kommt bei mir Garantiert nicht mehr in die Garage,

Fazit:
Vertrauter Werkstattpartner ist Wichtig,

Unterhalt wie Versicherung ist teuer

Platz ist gut, Motor ist Schwach

Verbrauch ist bei min. 9L!

Austattung ist gut Klima, Sitzheizung, Xenon (natürlich Extrakauf) und tolle Sitze, aber billig verarbeitet

Laufruhe und Geräuschkollise sind gut

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von Anonymous, Februar 2010

3,9/5

Ich fahre eseit Dezember 2006 einen Mondeo Turnier,125 PS.
KM Stand 55.000. Einziger Mangel bisher bei 34.000 km Schaden am Lenkgetriebe. Glücklicherweise hatte ich drei Jahre Garantie!
Das Auto ist solide, hat viel Platz und kostet nicht viel. Der Motor ist keine Rakete, reicht aber dank der guten Aerodynamik (besser als das neue Modell,da flacher!) zum Schbnellfahren.
Sonst funktioniert alles prima. Gutes Familien und Reiseauto.
Wer keinen Status kaufen will, der maht hier nichts falsch.
Verbrauch minimal 7,5 liter, normal 9 liter.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von gewendel, Mai 2009

3,6/5

Ich habe im Frühjahr 2006 eine Tageszulassung gekauft. Bis heute bin ich 69000 Km gefahren. Für mich (1,93m) bietet das Fahrzeug auf allen Plätzen ausreichend Raum. Die Ladefläche ist spitze. Die Rücksitze sind in einer Sekunde umgelegt und später genauso schnell wieder eingerastet. Die Inneneinrichtung wirkt zwar nicht gerade edel, aber für die Fahrzeugklasse ist es absolut in Ordnung. Zumal andere Hersteller teilweise einen Schritt zurück gehen. Der Motor ist sehr leise. Da fallen einem schnell unterschiedliche Reifen am Geräuch auf. Die 125 PS wirken jedoch oft wie 75 PS. Wer damit leben kann, wie ein Schleppkahn im 19 Jahrhundert auf dem Rhein unterwegs zu sein, der hat keine Probleme. Ansonsten muss man dem leisen Motor gehör verschaffen indem man hohe Drehzahlen wählt. Zum Verbrauch:
Ich lebe auf dem Land. Ampeln muss man suchen. Ein Auto vor mir ist Stau im Berufsverkehr. Kurzum: Ich sollte einen Verbrauch unter 6 Litern erreichen können. Ich gehöre zu den Kahnfahrern und fahre mit niedrigen Drehzahlen und vorrausschauend. Tatsächlich liegt mein Verbrauch jedoch zwischen 7,6-7,9 Litern. Sogesehen 2 Liter zuviel (siehe außerorts) oder anders gesagt: 34% (!) Mehrverbrauch. Ansonsten gibt es keinerlei Grund zu meckern. Das Fahrzeug wirkt solide. Es gab keinerlei Pannen. Ich würde ich jederzeit wieder kaufen. Vielleicht mit einem Motor, der etwas mehr Drehmoment hat um Traktoren zügig überholen zu können.

Erfahrungsbericht Ford Mondeo 1.8 (125 PS) von rekandi, März 2009

4,1/5

Das Auto hat ein hervorragendes Platzangebot, läßt sich sparsam und zügig fahren. Der Komfort ist von der Laustärke, den Sitzen und dem Aufbau und der Funktionalität der Bedinungselemente sehr ansprechend.
Das Preisleistungsverhältnis ist im Vergleich zu anderen Marken hervorragend. Auch die Unterhaltungskosten halten sich im grünen Bereich.
Habe nach 100.000 km noch immer die ersten Bremsscheiben und den ersten Auspuff.
Die Fahreigenschaften geben einem das Gefühl von Sicherheit und dass das Fahrzeug stets kontrollierbar ist. Die Beschleunigung reicht für sichere Überholmanöver aus. Das Gas wird direkt angenommen, so dass eine direkte Fahrweise und unmittelbare Reaktionen auf Verkehrsbedingungen möglich sind. Das Auto ist übersichtlich und vom Handling auch in der Stadt ohne Probleme fahrbar.

Baustellen sind Rost an den Türfalzen, der allerdings von Ford anerkannt und beseitigt werden konnte.
Verarbeitungsmängel sind an den inneren Türgriffen auszumachen. Die Griffe blättern ab - schade ! Eine dritte Sache ist Wasser im Auto durch die Türfolie verursacht.
Trotzdem :
Insgesamt ein gutes Familienauto, bei dem der Fahrspaß nicht zu kurz kommt und auch noch finanzierbar ist.

Mein nächstes Auto wird der neue Mondeo sein - das steht für mich jetzt schon fest.

Alle Varianten
Ford Mondeo 1.8 (125 PS)

  • Leistung
    92 kW/125 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    22.750 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Ford Mondeo 1.8 (125 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2003–2005
HSN/TSN8566/417
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)92 kW/125 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst715 kg
Maße und Stauraum
Länge4.804 mm
Breite1.812 mm
Höhe1.481 mm
Kofferraumvolumen540 – 1.700 Liter
Radstand2.754 mm
Reifengröße205/55 R16 V
Leergewicht1.434 kg
Maximalgewicht2.065 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.798 ccm
Leistung (kW/PS)92 kW/125 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst715 kg

Umwelt und Verbrauch Ford Mondeo 1.8 (125 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt59 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,9 l/100 km (kombiniert)
11,4 l/100 km (innerorts)
5,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben189 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Ford Mondeo berechnen!

Alternativen

Ford Mondeo 1.8 125 PS (2000–2007)