Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Focus
  5. Alle Motoren Ford Focus
  6. 2.0 TDCi (150 PS)

Ford Focus 2.0 TDCi 150 PS (2010–2018)

 

Ford Focus 2.0 TDCi 150 PS (2010–2018)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS) von alexmalaeck, Februar 2017

4,0/5

Ich bin mit dem Auto sehr zufrieden, die 150 PS sind vollkomend ausreichen für meine zwecke.
Ich fahre Täglich mit dem Focus zur Arbeit. Die Sitzheizung wärmt sehr schnell.
Der Abstandshalter ist serh gut.

Nachteile:

Der Regensensor finde ich nicht sehr gut, da der scheibenwischer immer wieder angehnt wenn die Scheibe kaum nass ist, und manchmal geht nicht an auch wenn die Scheibe nass ist.

der Spurhalter Assistent ist auch nicht so gut, anders als bei anderen Hersteller, der vom Focus korrigiert erst wenn man schon fast über die Linie fährt.

Ansonst bin ich mit dem Auto super zufrieden.

Erfahrungsbericht Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS) von Lumpatsch, Februar 2017

5,0/5

Als erstes muss ich sagen das, dass Auto für das Geld sehr viel Bietet. Auto hat ca. 30000 Euro als Neuwagen gekostet, mit der Ausstattungsvariante Titanium und Diversen Paketen (z.B. Winterpacket) nach knapp 6 Monaten habe ich nur wenig an dem Auto auszusetzen der Ford Focus TDCi 2.0 überzeugt mit seinen 150 PS, es lässt sich sehr Sportlich fahren, die Beschleunigung ist mehr als ausreichend. Der verbrauch ist auch mehr als in Ordnung (zur Zeit 5,9 Liter bei 100KM). Anzumerken ist das sich das Fahrverhalten mit 16 Zoll und 18 Zoll Reifen sehr unterscheiden, mit den 18 Zoll Bereifung die ich im Sommer habe ist das Kurvenverhalten deutlich genauer und direkter, mit den 16 Zoll Reifen ist es deutlich schwammiger und man fühlt sich unsicher. Kritikpunkt ist das mein Auto eine Weiße Grundierung hat und man dieses natürlich bei einer Schwarzen Lackierung deutlich sieht wenn der Lack durch Steinschlag Abplatzungen hat.

Sonst würde ich das Auto wärmsten jeden weiterempfehlen. Üppige 150 PS und sehr gute Innenausstattung für diesen Preis!

Erfahrungsbericht Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS) von peterberlinger, Februar 2017

5,0/5

Der Ford Focus Turnier . TDCi DPF mit Start-Stopp-System ist meiner Meinung nach das ideale Auto für junge Familien, die sowohl Platz, Komfort & Leistung benötigen, allerdings auch auf den Preis schauen müssen. In seiner Kategorie ist er mit circa 25.000 Euro neu (und um die 15.000 als gebrauchter) unschlagbar günstig, trotz teilweise besserer Ausstattung wie vergleichbare Modelle von Audi & Co.

Negatives:
- Nichts

Positives:
- geringe Versicherungskosten
- technisch bestens ausgestattet (z.B. inkl. LED-Kurvenscheinwerfern, Frontkameras für City-Notstopp, Verkehrszeichenerkennung, automatisches Fernlicht, ...). Verlgeichbare Modelle anderer Hersteller (bspw. Audi, Skoda) mit selber Ausstattung kosten neu deutlichst mehr (min. 10000 Euro), da dort v.a. für den Namen bezahlt wird.
- unmengen an Laderaum, v.a. wenn die Rückbank teilweise oder ganz umgeklappt wird. Auch hier können vergleichbare Modelle nicht mithalten, da beispielsweise bei Audi der Kofferraumdeckel aus absolut nicht nachvollziehbaren Gründen nicht rechteckig aufklappbar ist, sondern die Rückleuchten ausgeschnitten wurden, was dazu führt, dass zum Einen Laderaum verloren geht und vor allem größere Gegenstände gar nicht erst ins Auto geladen werden können. So kann ich beispielsweise mein Rennrad bei einem Audi A4 Kombi nicht einladen da der Durchmesser der Kofferraumklappe aus eben genannten Grund zu klein ist, während das beim Ford Focus problemlos möglich ist.
- Verbrauch: bei normalen Fahrten über Land liegt der Verbrauch bei 3,5 - 4,0 l Diesel auf 100 Kilometer. Auch hier können die anderen Hersteller nicht mithalten.
- Kein Betrug! Ford ist bisher der Auto-Hersteller, der im Verlgeich zu den anderen (Audi & Co) nicht betrogen hat und bei dem somit keine Umrüstungen oder Wertverluste des Autos bevorstehen.

Fazit:
Für junge Familien meiner Meinung nach das ideale Auto!

Erfahrungsbericht Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS) von Shorty2000, Februar 2017

4,0/5

Ich bin durchaus sehr zu frieden mit diesem Auto. Bietet Features wie automatische Einparkhilfe, lenkradheizung etc. die man bei anderen Marken nur teuer dazu kaufen kann. Preis-/Leistungsverhältnis einfach nur Top!. Nur mit dem Verbrauch bin ich nicht zufrieden. Für einen "Eco"-boost hat er meines Erachtens zu viel Verbrauch.

Erfahrungsbericht Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS) von danielzander85, Februar 2017

5,0/5

Habe mir dieses Jahr einen Ford Focus gekauft, da er für mich in der Preis-Leistung einfach unschlagbar ist. Das Auto sieht toll aus, ist geräumig, bringt den nötigen Speed mit und fährt sich einfach toll. Eine Freundin fährt einen VW Golf, ich wüsste jedoch nicht warum man diesen wählen sollte. Ich glaube er hat etwas mehr Platz, aber das war es dann schon. Bisher hatte ich auch noch keine Beschwerden.

Erfahrungsbericht Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS) von Tessa93, Februar 2017

4,0/5

Ein absolutes Langstreckenautobahnauto
liegt breit und satt auf der Straße und lässt sich fahren wie ein zug.
hatte ihn eine Zeitlang als Dienstauto und konnte nichts negatives feststellen.
Der Zigarettenanzünder hatte einen Kurzschluss 0,50 € in der Werkstatt.

der Verbrauch, wie es sich für einen Diesel gehört war absolut in Ordnung.
Sitze sehr bequem
Kofferraum riesig
Im Unterhalt und der Versicherung absolut im Rahmen und von den Kosten im Mittelfeld.
Kann dieses Auto weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS) von Heinerle1980, Januar 2016

4,1/5

Zielstellung für den Gebrauchtwagenerwerb war: < 50.000 km, <4 Jahre, Langstreckentauglich, Wartungs und Problemfrei (hohe Bewertung bei der Dekra), Familientauglich, ordentliche Motorisierung für Überholmanöver auf der Landstraße, Ausmaße die Manöver in der Stadt noch ermöglichen (Parkplatz und Co)

Nächste Fahrzeuge in der Auswahl: Vorletzte C-Klasse, Letzter Honda Accord, 3er BMW alle gescheitert wegen zu kleinem Kofferraum und zu schmaler Rücksitzbank bzw. C-Klasse zu laut und träge. Keine VW Produkte da ich diese nicht mehr sehen kann.

Fahre den Wagen jetzt knapp ein halbes Jahr und bin höchst zufrieden, oben gestellte Ziele wurden erfüllt. Hatte bei der Ausstattung Glück d.h. so ziemlich alles was es an Funktionen gibt ist drin. Hervorzuheben ist ACC, Sprachsteuerung, Key less go, großes Display plus Rückfahrkamera, Türkantenschutz, was ich nicht mehr missen möchte.

Positiv:
- Front Design, exzellent, Seitenansicht sehr schön
- Elektrische Assistenzsysteme, fehlt nur noch autonomes Fahren
- Preis Leistung
- Türkantenschutz, warum das die Konkurenz nicht hat
- beheizbare Frontscheibe, nicht unbedingt schneller als Kratzen aber wesentlich komfortabler
- Sprachsteuerung, klasse zum telefonieren
- Motor leise und Kraft, kein Schiffsdiesel wie bei Mercedes der vielleicht 1000 Jahre hält, aber dafür auch braucht eher in die Gänge kommt
- Fahrwerk exzellent, nicht weich wie Citroen aber auch kein Brett wie Audi, wichtig wenn mal die Landstraße nicht 100% ist
- Ablageflächen

Negativ:
- Heck Design, wäre die Front nicht so extrem gelungen würde es nicht auffallen, das das Heck öde ist
- Verarbeitung ist nicht auf VW Level, aber bei dem Gesamtpaket lächerlich zu erwähnen
- Armlehne rechts für mich zu kurz um diese richtig zu nutzen.
- Verbrauch mit ca. 6,1 Liter hatte ich mir geringer vorgestellt
- Reifenreperaturset hoffe ich nie nutzen zu müssen, macht mir keinen sehr vertrauenserweckenden Eindruck
-Rückfahrkamera verdreckt schnell

Fazit: Würde das Auto heute wieder kaufen. Fahrzeug am nächsten ist Skoda Octavia Kombi, mehr Kofferraum jedoch größere Ausmaße

Alle Varianten
Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    27.700 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A+

Technische Daten Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2014–2018
HSN/TSN8566/BKC
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,0 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst730 kg
Maße und Stauraum
Länge4.556 mm
Breite1.823 mm
Höhe1.484 mm
Kofferraumvolumen476 – 1.516 Liter
Radstand
Reifengröße215/55 R16 H
Leergewicht1.460 kg
Maximalgewicht2.050 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,0 s
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst730 kg

Umwelt und Verbrauch Ford Focus 2.0 TDCi (150 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt53 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,0 l/100 km (kombiniert)
4,7 l/100 km (innerorts)
3,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben105 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,1 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen162 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseA+
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 aplus

Alternativen

Ford Focus 2.0 TDCi 150 PS (2010–2018)