Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Stilo
  5. Alle Motoren Fiat Stilo
  6. 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS)

Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 120 PS (2003–2008)

 

Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 120 PS (2003–2008)
27 Bilder

Alle Erfahrungen
Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS)

3,9/5

Erfahrungsbericht Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS) von Anonymous, März 2018

4,0/5

Ich habe den Stilo gestern nach 11 Jahren und 266000 km an meine Kinder übergeben. Mein bestes Auto bisher

0 Rost
Motorleistung wie am Anfang, keinerlei Ölverlust

Bisherige Reparaturen: Kupplung und Doppelschwingscheibe. Ansonsten nichts außer diversen Birnen. Nerven tut nur, dass er seit einiger Zeit mühsam anspringt, wenn er lauwarm ist. Kaltstart und Warmstart sind seltsamerweise kein Problem.

Erfahrungsbericht Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS) von DerKommentator, Februar 2017

3,0/5

Wir haben und den Wagen als Familienwagen gekauft, nachdem er beim örtlichen Händler den besten Eindruck bei uns machte.

Das Fahrverhalten ist auf jeden Fall okay. Die Beschleunigung ist im Alltag ausreichend und das Lenken funktioniert direkt und fühlt sich nicht schwammig an.

Ebenfalls positiv ist der sehr geräumige Koffer, der Platz für viele Koffer oder einen großen Einkauf bietet. Leider scheint das etwas dem Design zum Opfer gefallen zu sein. Das Auto schaut von hinten nämlich etwas gewöhnungsbedürftig aus. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.

Die Ausstattung ist etwas mager. Abgesehen von Radio hat das Auto nämlich nicht sehr viel zu bieten. Keine Sitzheizung. Keine automatisch geregelten Fenster hinten. Und auch der Klang der Boxen ist bestenfalls Mittelmaß.

Aber was macht das Auto denn dann interessant, könnte man sich jetzt fragen. Ganz einfach: der Preis und der Platz.

Für vergleichsweise wenig Geld bekommt man hier ein sehr großes Auto, was vor allem, wenn man Kinder hat, von Vorteil ist. Der quängelnde Nachwuchs hat hinten genug Platz und auch der Kofferraum erlaubt die Mitnahme von zahlreichen Spielsachen.

Negativ anzumerken sind jedoch die laufenden Kosten. Der Wagen musste sehr oft in die Reparatur, weil andauernd irgendetwas kaputt war. Vielleicht lag es am Alter, vielleicht hatten wir mit unserem Exemplar auch einfach nur Pech. Aber Tatsache ist, dass das auf Dauer echt nicht billig ist.

Alles in allem ist das Auto aber okay. Wer jedoch neu kauft, sollte sich wahrscheinlich woanders umsehen. Meines Erachtens gibt es heutzutage bessere Modelle.

Erfahrungsbericht Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS) von doctheone, Mai 2013

4,3/5

Wir haben den Stilo Multi Wagon jetzt 4 jahre und 135.000 km. In dieser Zeit hatte der Wagen keinerlei Reparaturen. An Verschleißteilen wurden natürlich 1x Bremsen vorn und hinten, 1 Satz Sommer- und ein Satz Winterreifen fällig. Weiterhin wurde planmäßig bei 120.000km der Zahnriemen gewechselt (330,- euro). Der Verbrauch beträgt 5,6-5,8/100km. Rost gibt es nicht. bis heute hat der Wagen einen Kilometerstand von 163.000km und er läuft nach meinem Gefühl nochmal das Gleiche. Das Platzangebot ist 1a ...hinter dem Kofferraum (ohne Ladekante) kann sich die edle Konkurenz verstecken.

Erfahrungsbericht Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS) von Anonymous, September 2009

3,2/5

Ich habe mir meinen Fiat Stilo Multiwagon im Jahr 2007 als erstes Auto zugelegt aufgrund des guten Preisleistungsverhältnisses. Für so wenig Geld bekommt man keinen Kombi im unteren Mittelklassesegment mit gleichwertigem Raumangebot und Motorisierung.
Das Design der Kombiversion ist von der Seiten- und Frontansicht sehr gelungen, einzig und allein das Heck ist relativ langweilig und irgendwie unschön.
Die Innenausstattung bei der Active-Linie hat das wichtigste was man heutzutage braucht, eine manuelle Klimaanlage. Ansonsten sieht es eher spärlich aus, bis auf ein paar nette Ideen in Sachen Ablagen. Was mir zum Beispiel selber erst nach einem Jahr aufgefallen ist, man kann das Stück Amaturenbrett was zum Beifahrersitz zeigt hochklappen und dahinter verbirgt sich ein großer Ablagebereich der noch dazu von der manuellen Klimaanlage gekühlt werden kann. Der Rest ist wie gesagt Standard, normales CD-Radio, geteilt umklappbare Rückbank, die hintere Sitzreihe wird auch durch die Lüftungsanlage errreicht, elektrische Fensterheber vorne und hinten sind auch noch erwähnenwert.
Der Motor ist ausreichend, es ist ein Commonraildiesel mit 120PS also sparsam und doch auch für die Autobahn geeignet, wo er wenn man will auch seine 200km/h läuft. Auf der Landstraße muss man manchmal überlegen, ob man ein Überholmanöver wagen sollte, weil 120 PS für das Gewicht des Autos eben doch etwas wenig ist. Im großen und ganzen reicht es aber und man kommt gut vorwärts.
Die Reichweite ist bei dieser Motorisierung ebenfalls gut, mit einer Tankfüllung und der Standardbereifung kommt man bei sparsamer Fahrweise knapp über 1000km weit. Die Euronorm 4 schafft dieser Diesel übrigens ohne einen Partikelfilter, was im Vergleich zu anderen Herstellen wieder eine erfreuliche Seltenheit ist.
Die Reperaturkosten hielten sich bei mir bis jetzt in Grenzen, bis auf ein gebrochenes Gestänge hinter dem Kupplungspedal welches getauscht werden musste waren nur die regelmäßigen Inspektionen fällig. Den Spruch Fehler in allen Teilen kann ich somit nicht unterstützen.

Als Fazit kann man sagen, dass dieses Auto für alle die, die nicht viel Geld ausgeben wollen und trotzdem ein Auto mit großen Platzangebot sowie einem sparsamen Motor haben möchten, eine Überlegung Wert ist bei ihrer Kaufentscheidung.

Anmerkung zu den Fotos, das Auto ist schon leicht verändert worden (Spoiler, Tagfahrlicht, 60/40 Tieferlegung)

Erfahrungsbericht Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS) von Anonymous, Juni 2009

4,9/5

Ich habe mir im DEZ. 06 einen Fiat Stilo MW 1.9Multijet Dynamic DPF gekauft. Habe seit dem ca. 35.000km gefahren. Also ich muss erstmal sagen das ist ein super Auto. Hat alles an Ausstattung ausser Leder und Navi.
Das Navi habe ich weggelassen auf empfehlung meines Fiat Händlers AH Hinzen GmbH. Zum Verbrauch mein verbrauch liegt bei etwa 5,3 bis 6.7 Liter auf 100 km. Hat ein leergewicht von 1.530kg. Bin sehr zufrieden mache alle inspektionen bei Auto Sportivo da AH Hinzen in Rente gegangen ist, und habe keine Probleme mit meinem Auto. Das einzige wenn er voll beladen ist vor allem im Sommerurlaub könnte er doch ein bissen mehr PS haben. beim nächsten mal kaufe ich meinen Fiat mit etwas mehr PS. Ansonsten ist es ratsam beim guten Fiat Service Werkstatt wie bei mir das Auto hinzubringen. DA alle anderen nicht wirklich nach den Fiat Anforderungen das Fahrzeug warten können. Wenn eine Werkstatt nicht Fiat kennt oder wirklich jahrzente lang erfahrung hat dann funktioniert es eben nicht.
Besonders Praktisch ist der große Kofferraum gerade mit Familie.was gewöhnungs bedürftig ist wer noch kein fiat im Winter gefahren ist, der Motor ein wenig zäh aber wenn er warm ist geht er ab wie die lutzi.
Verarbeitung ist sehr gut . bis jetzt keine Pannen gehabt. Was ich feststellen muss ist das verarbeitung schwankt kommt darauf an wo das Auto Produziert wurde.Kommt aus süditalien naja Teilweise katastrophe kommt von wo anders nahezu perfekt. Meiner ist zum glück nicht in süditalien gebaut worden sondern in Turin. Man merkt doch den unterschied zwischen Nord und Süd.
Das Auto lässt sich wunderbar rangieren dank der city funktion tolle Sache. Auf der Autobahn sehr leise muss nicht die stimme anheben um sich zu unterhalten. Ich habe keine Standheizung vermisse ich auch nicht der Motor wird schnell warm. Also ich war vor kurzem beim GTÜ mein Auto ist mängel frei. Auto läuft wunderbar habe keine Probleme habe jetzt 42.000 km drauf.

Alle Varianten
Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS)

  • Leistung
    88 kW/120 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    19.700 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2005–2006
HSN/TSN4136/675
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.910 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,3 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.516 mm
Breite1.756 mm
Höhe1.570 mm
Kofferraumvolumen510 – 1.480 Liter
Radstand2.600 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.485 kg
Maximalgewicht1.920 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.910 ccm
Leistung (kW/PS)88 kW/120 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,3 s
Höchstgeschwindigkeit193 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 (120 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt58 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,6 l/100 km (kombiniert)
7,1 l/100 km (innerorts)
4,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben148 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,1 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen161 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Fiat Stilo 1.9 Multijet 8V 120 120 PS (2003–2008)