Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Panda
  5. Alle Motoren Fiat Panda
  6. 1.0 (45 PS)

Fiat Panda 1.0 45 PS (1980–2003)

 

Fiat Panda 1.0 45 PS (1980–2003)

Fiat Panda 1.0 (45 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Fiat Panda 1.0 (45 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Fiat Panda 1.0 (45 PS) von marita.lange.1, Februar 2017

4,0/5

Die tolle Kiste. Er fuhr in der Stadt recht rasant. Er war ziemlich spartanisch ausgestattet, aber durch die umklappbare Rücksitzbank konnte man auch enorm viel einladen. Die Sitze waren ein Witz. Eher dünne Gartenstühle als echte Autositze. Mängel gab es auch einige. Z. B. ging der Rückwärtsgang nicht mehr rein und viel Rost. Auch sonst versagten immer mehr Teile ihren Dienst. Es konnte aber alles preiswert repariert werden, weil die Ersatzteile wirklich günstig sind. Insgesamt ein kleines zweckmäßiges Stadtauto. Für längere Autobahnfahrten oder Fahrten über Land eher nicht geeignet, da lauter Motor und sehr unkomfortabel.

Erfahrungsbericht Fiat Panda 1.0 (45 PS) von helmet4711, Februar 2017

5,0/5

Der Panda hat zu den ersten Auto gehört die ich gefahren habe. Er ist in seiner Ausführung eher praktisch als schön, wer hier Luxus erwartet muss enttäuscht werden. Wer aber Wert auf ein zuverlässiges KFZ legt der wird sicher nicht enttäuscht. Ich bin nicht sehr zimperlich mit dem Auto umgegangen und habe ihn ziemlich gequält ( Fahrten über Stock und Stein), er hat jedoch immer treu seinen Dienst getan. Größere Reparaturen standen nie an, er war sehr dankbar im Alltag, zumal er ein preiswertes Modell im Bezug auf Unterhalt und Verbrauch ist. Als Winter- oder Anfängerauto ist er daher immernoch durchaus zu empfehlen!

Erfahrungsbericht Fiat Panda 1.0 (45 PS) von derbewerterrr, Februar 2017

4,0/5

Ich habe die Rezension von meinem Vorschreiber gelesen und musste darauf einfach Antworten.

Wie es mir scheint haben sie echt Pech gehabt mit ihrem Panda, wahrscheinlich wurde ihrer Freitags kurz vor Feierabend zusammengeschraubt, denn ich kann nur in höchsten Tönen von meinem kleinen Panda sprechen!

Gekauft 2002 als Gebrauchtfahrzeug habe ich mittlerweile 130.000 Kilometer auf das Auto draufgefahren und der Pandamotor schnurrt immernoch wie ein Kätzchen!!
Klar kommen in mittlerweile 15 Jahren einige Werkstattaufenthalte zusammen, aber da haben mir andere Autos schon ganz andere Probleme bereitet.

Erfahrungsbericht Fiat Panda 1.0 (45 PS) von daserfaerfefrafer1, Januar 2009

4,3/5

War mein erstes Auto, allerdings Bj 1982! Er war eigentlich nur ein halbes Jahr meine Karre danach kaufte ich mir einen 3jährigen Fiat Panda Bj. 1994! Das war 1997 und ich fuhr diesen kleinen roten Panda 6 gute Jahre!
Er lief wirklich immer gut, ist niemals stehen geblieben, sprang auch im dicksten Winter immer sofort an.
Nach dem ich ihn fast 2 Jahre hatte fing der Auspuff an zu spinnen also neuer Auspuff her. Ich hatte mit dem Auto eigentlich kaum Probleme irgendwann im Jahre 2002 fingen dann die Kleinigkeiten an, Bremslichtschalter versagte seinen Dienst, die Pumpe von der Scheibenwaschanlage ging kaputt, aber beim Schrottplatz bekam ich eine neue. Beim Fiat Händler hätte mich der komplette Wischerbehälter mit dieser Pumpe über 60 Euro gekostet! Ohne Einbau wohlgemerkt.
Dann kam der Gaszug, neue Bremsen, neue Reifen, Ölwechsel, Domlager, Achsmanschetten, Stossdämpfer...alles Verschleissteile.
Ich bekam beim Verkauf nicht mehr viel dafür, aber zum Verschrotten war er noch viel zu gut. Ich hatte noch nie so lange ein Auto wie den Panda gefahren, aber er war eines meiner zuverlässigsten und billigsten Autos die ich jemals hatte.
Heute würde ich ihn aufgrund seines Alters kaum empfehlen weil er einfach viel zu viele Mängel haben könnte. Aber beim Schrotti um die Ecke könnte man noch viele Teile bekomen, so das es sich für private Schrauber noch lohnt.
Fahranfäger die einfach noch nicht so viel Geld haben taugt die Kiste auch weil fürs Prozente runterdrücken war der Panda echt ideal. Ich hatte viel Spaß mit dem Kleinen, weil überall fand ich n Parkplatz.
Ein kleines, altbackenes, günstiges Auto. Für Anfänger und alle die eigentlich nur von A nach B wollen möglichst ohne Schnickschnack wunderbar, ausserdem kann man einige Sachen an dem Auto selber reparieren das kann man heute bei keinem Neuwagen mehr! Versicherung & Steuer waren damals extrem günstig. Die Reifen natürlich 135er bekommt man auch für wenig Geld. Also ein spitzen Sparwunder!
Ausserdem ist er hinten sehr geräumig wenn man die Rückbank umklappt. Er hat ein paar Umzüge mit mir mitgemacht, 1,50cm großer Kühlschrank passte rein, nachher sogar die Waschmaschine und den Gasherd! Also wenn das mal nicht geräumig ist, konnte ihn mit 30km/h durch die Ortschaft bewegen, weil die Geräte waren nämlich sehr schwer, sogar meine ca 180kg schwere Arbeitskollegin transportierte er sogar noch über einen Berg, ganz schön kräftig der Kleine ;-)

Der Einzige Nachteil: Rost an den Türen, an der Heckklappe und die Auspuffaufhängung fängt ebenso schnell an zu rosten.

Alle Varianten
Fiat Panda 1.0 (45 PS)

  • Leistung
    33 kW/45 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    16,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    6.596 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Fiat Panda 1.0 (45 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformKasten
Anzahl Türen3
Sitzplätze2
Fahrzeugheck
Bauzeitraum1995–1997
HSN/TSN4001/584
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)33 kW/45 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h16,0 s
Höchstgeschwindigkeit140 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst385 kg
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand2.159 mm
Reifengröße135/82 R13 P
Leergewicht830 kg
Maximalgewicht1.150 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum999 ccm
Leistung (kW/PS)33 kW/45 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h16,0 s
Höchstgeschwindigkeit140 km/h
Anhängelast gebremst750 kg
Anhängelast ungebremst385 kg

Umwelt und Verbrauch Fiat Panda 1.0 (45 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Fiat Panda berechnen!