Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Palio
  5. Alle Motoren Fiat Palio
  6. 1.6 16V (103 PS)

Fiat Palio 1.6 16V 103 PS (1998–2003)

 

Fiat Palio 1.6 16V 103 PS (1998–2003)
9 Bilder

Alle Erfahrungen
Fiat Palio 1.6 16V (103 PS)

2,9/5

Erfahrungsbericht Fiat Palio 1.6 16V (103 PS) von Anonymous, März 2012

2,9/5

Hi,

ist zwar kein Palio, aber von der Technik her das selbe;hat mal mein Vater gefahren ( Siena ). Von 2001- 2010 um die 110000Km meist mit Autogas zurückgelegt:weder der Motor, noch das Getriebe und
auch die Autogasanlage haben Probleme bereitet.
Ich selbst habe es daheim ( TR ) auch zu oft gefahren; vom Fahr feeling
her wie ein Punto der 1. Generation.Bisschen klappern war schon normal und nicht so schlimm.Der Siena ist in meiner Heimat nach wie vor sehr beliebt ( als Gebrauchtwagen ), selbst 10 Jährige Exemplare kosten weit über 7 tausend Euro. Der Nachfolger ist der Albea.Kraftsoffverbrauch
lag je nach Betrieb ( benzin ) bei um die 8-10 liter !. Viel für ein Auto dieser Grösse. Aber Rostschutz und Zuverlässigkeit waren top.

 

Fiat Palio Kombi 1998 - 2003: 1.6 16V (103 PS)

Durchschnittlich unerfreuliche Beurteilungen kassierte der 1.6 16V (103 PS) für die Palio Kombi 1998 von den Fiat-Fahrern. Sie gaben der Maschine nur 2,9 von fünf Sternen. Beim Getriebe bist du auf die manuelle Schaltung mit fünf Gängen festgelegt. Der Verbrauch liegt bei etwa acht Litern auf 100 Kilometern. Getankt wird Benzin.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der 1.6 16V lässt sich in die EU3 einordnen - damit bestehen weitestgehend Fahrbeschränkungen in Umweltzonen. Erst recht, wenn kein Partikelfilter eingebaut ist. Auf 100 Kilometern stößt diese Motorvariante 190 g CO2 aus.

Am Ende fällt die Bewertung bei unseren Nutzern jedoch nicht gut aus, zu oft häufen sich Probleme und unangenehme Fahrerlebnisse. Wenn du also noch nicht auf den 1.6 16V im Kombi 1998-2003 festgelegt und offen für eine Alternative zu dieser Variante bist, helfen die Erfahrungen der anderen Fahrer sicher weiter.

Alle Varianten
Fiat Palio 1.6 16V (103 PS)

  • Leistung
    76 kW/103 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    14.210 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Fiat Palio 1.6 16V (103 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKleinwagen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2000–2002
HSN/TSN4136/455
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.596 ccm
Leistung (kW/PS)76 kW/103 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,2 s
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst400 kg
Maße und Stauraum
Länge4.130 mm
Breite1.614 mm
Höhe1.475 mm
Kofferraumvolumen460 – 1.540 Liter
Radstand2.423 mm
Reifengröße175/65 R14 82H
Leergewicht1.095 kg
Maximalgewicht1.690 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.596 ccm
Leistung (kW/PS)76 kW/103 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,2 s
Höchstgeschwindigkeit186 km/h
Anhängelast gebremst1.200 kg
Anhängelast ungebremst400 kg

Umwelt und Verbrauch Fiat Palio 1.6 16V (103 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt51 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,0 l/100 km (kombiniert)
11,5 l/100 km (innerorts)
6,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben190 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Fiat Palio 1.6 16V 103 PS (1998–2003)