Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Dodge Modelle
  4. Alle Baureihen Dodge Magnum
  5. Alle Motoren Dodge Magnum
  6. 2.7 V6 (190 PS)

Dodge Magnum 2.7 V6 193 PS (2004–2008)

 

Dodge Magnum 2.7 V6 193 PS (2004–2008)
1 Bild

Dodge Magnum 2.7 V6 (190 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Dodge Magnum 2.7 V6 (190 PS)

3,1/5

Erfahrungsbericht Dodge Magnum 2.7 V6 (190 PS) von Anonymous, Januar 2013

3,1/5

Ich habe meinen 2008er Magnum SE (Facelift, letztes Modell) um ~10.000,- Gebraucht gekauft. (direktimport aus LA, 1 vorbesitzer, 30.000km)

Ich bin mit dem 5m langen Kombi bis jetzt sehr zufrieden. habe einen Durchschnittsverbrauch von ca. 9,0 liter auf 100km dabei fahre ich fast nur auf der Autobahn. Die Beschleunigung ist gut, der Magnum (in Europa besser bekannt als Chrysler 300 Touring) ist so wie so ein Cruiser kein Racer, die 4-gang Automatik mit Overdrive hat lange gänge und der overdrive ermöglicht eine sparsame fahrweise auch mit einem V6.

Sehr angenehm zu fahren, das spürt man auch am Fahrwerk alle Unebenheiten auf der Straße werden schön absorbiert.
(der V6 Benzin Motor ist übrigens ein Pentastar Motor und wird direkt von Chrysler gebaut und ist natürlich "miles prooft", typisch Amerikanisch eben.)

Das Design empfinde ich als sehr gelungen - ein absolutes Augenmerk liegt am großen Kofferaum (1.700L) die Heckklappe öffnet sich bis in das Dach hinein und ermöglicht somit ein sehr konfortables einladen. Man wird hin und wieder angeglotzt (manchmal auch angesprochen) ob des ungewöhnlichen Designs... :-)

Die Verarbeitungsqualität lässt sich fairerweise nur im Hinblick auf den Preis beurteilen - wäre es aber ein 35 T€ Auto, dann wäre es unter aller Sau. übrigens angenehm leise von innen,
ansonsten enorme Beinfreiheiten hinten und vorne - typisch Amerikanisch eben. Rundherum Becherhalter in amerikanischen Größen (ab 0,5l aufwärts)...

Die Standart Inspektionen kosten im Durchschnitt ~250,- €das ist auch okay.

Gesamtfazit: Wenn einem das Aussehen Typischer Amerikanischer Autos gefällt und man einen Kombi sucht mit Hammermäßig viel Platz ist man beim Dodge Magnum genau richtig. So muss ein Kombi für mich aussehen/sein, Preis/Leistung stimmt, Umfangreiche Ausstattung für den Preis und er ist natürlich der eye-catcher. Ich würde den Magnum sofort noch mal kaufen.
PS: Wem der Verbrauch egal ist und mehr Power will nimmt einen Magnum R/T oder SRT8 (V8 HEMI). ;-)

Alle Varianten
Dodge Magnum 2.7 V6 (190 PS)

  • Leistung
    142 kW/193 PS
  • Getriebe
    Automatik/ Gänge
  • 0-100 km/h
  • Neupreis ab
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Dodge Magnum 2.7 V6 (190 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen
Sitzplätze
Fahrzeugheck
Bauzeitraumab
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge
Hubraum2.736 ccm
Leistung (kW/PS)142 kW/193 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge
Breite
Höhe
Kofferraumvolumen
Radstand
Reifengröße
Leergewicht
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge
Hubraum2.736 ccm
Leistung (kW/PS)142 kW/193 PS
Zylinder
Antriebsart
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Dodge Magnum 2.7 V6 (190 PS)

Kraftstoffart
Tankinhalt
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben l/100 km (kombiniert)
l/100 km (innerorts)
l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
Schadstoffklasse
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Dodge Magnum 2.7 V6 193 PS (2004–2008)