Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Dodge Modelle
  4. Alle Baureihen Dodge Challenger
  5. Alle Motoren Dodge Challenger
  6. 3.6 V6 (309 PS)

Dodge Challenger 3.6 V6 309 PS (seit 2008)

 

Dodge Challenger 3.6 V6 309 PS (seit 2008)
6 Bilder

Alle Erfahrungen
Dodge Challenger 3.6 V6 (309 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Dodge Challenger 3.6 V6 (309 PS) von DK83, November 2019

4,0/5

Hallo Freunde. Ich fahre seit einigen Monaten einen 2018er SXT mit einem V6 und 309PS unter der Haube. Als ich das Fahrzeug im Netz gesehen habe, und ich habe mich vorher nicht übermäßig mit Amis beschäftigt, war ich sofort von der Optik des Fahrzeugs fasziniert. Selbstverständlich gabe es große Bedenken, da mein Stand bezüglich der Qualität/Verarbeitung aus der Zeit der Hartplastikwüsten stammt. Mein Bruder hatte mal einen Chrysler 300M und Vater einen PT Cruiser. Als ich mich ins Fahrzeug setzte waren alle Vorurteile sofort ausgeräumt. Das Fahrzeug ist im Innenraum gut bis sehr gut verarbeitet uns alle Komponenten sind Knirschfrei verarbeitet. Der Motor hat ausreichend Leistung und einen guten Sound, natürlich kein V8 aber deutlich besser als ein popliger 7er VW Golf GTI. Dank einer Messvorrichtung im Bordcomputer habe ich mehrfach die Beschleunigungszeiten gemessen. Bin stets bei 6,7...7,1s. Das ist bei einem Leergewicht von rund 1900kg in Ordnung. Das Geräusch im Innenraum, auch bei hoher Geschwindigkeit, ist sehr gering. Das Fahrzeug hat eine sehr gute Geräuschdämmung. Habe mit dem Auto etwa 6000 km gefahren und stets einen Durchschnittsverbrauch von 10,4...11,2L auf 100km. Grüße

 

Dodge Challenger Coupé seit 2008: 3.6 V6 (309 PS)

Der 3.6 V6 (309 PS) ist eine der weniger beliebten Motorisierungen für das Challenger Coupé 2008 von Dodge, sie erreicht nur vier von fünf Sternen in der Bewertung der Fahrer. Für den Wagen steht aktuell nur die gehobene Ausstattungsvariante " SXT Plus" zur Verfügung. Was aber nicht heißt, dass individuelle Anpassungen oder Wünsche beim Kauf nicht berücksichtigt werden können. Obwohl der Preis je nach Ausstattungsvariante und Motor natürlich schwankt, handelt es sich mit einem Preis von 56.900 Euro um die günstigste Motorisierung für den Challenger. Verbaut ist auch eine für entspanntes Fahren ausgelegte Automatikgangschaltung mit acht Gängen. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund zehneinhalb Liter Benzin.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der 3.6 V6 lässt sich in die EU6 einordnen und erfüllt damit höchste Standards zur Erhaltung der Luftqualität. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 235 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Alles in allem ist der 3.6 V6 ein empfehlenswerter Motor von Dodge, auch wenn unsere Nutzer mit einigen Eigenschaften unzufrieden sind.

Alle Varianten
Dodge Challenger 3.6 V6 (309 PS)

  • Leistung
    227 kW/309 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
  • Ehem. Neupreis ab
    56.900 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Dodge Challenger 3.6 V6 (309 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSportwagen
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2016–2017
HSN/TSN
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum3.604 ccm
Leistung (kW/PS)227 kW/309 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge5.040 mm
Breite1.905 mm
Höhe1.479 mm
Kofferraumvolumen467 Liter
Radstand3.052 mm
Reifengröße245/45 R20
Leergewicht1.799 kg
Maximalgewicht
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum3.604 ccm
Leistung (kW/PS)227 kW/309 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h
Höchstgeschwindigkeit
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch Dodge Challenger 3.6 V6 (309 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,5 l/100 km (kombiniert)
14,7 l/100 km (innerorts)
8,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben235 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
Energieeffizienzklasse