Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Rocky
  5. Alle Motoren Daihatsu Rocky

Daihatsu Rocky SUV (1984–2002)

Alle Motoren

2.8 TD (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.273 €
Hubraum ab: 2.765 ccm
Verbrauch: 11,0 l/100 km (komb.)

2.8 TD (98 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.273 €
Hubraum ab: 2.765 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Rocky 1984 - 2002

Das Rocky SUV von Daihatsu wurde von 1984 bis 2002 in erster Generation gefertigt. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem SUV im Durchschnitt vier von fünf möglichen Sternen. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher besser, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Rocky SUV.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs im Vergleich mit anderem Geländewagen eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.850 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.690 mm und eine Länge von 3.840 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 2.205 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Steuern, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Der Dreitürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 490 Litern. Im Normalzustand sind es 230 Liter als Minimum.

Bei diesem SUV kannst du zwischen zwei Dieselmotoren wählen. Mit einem Leergewicht von 1580 kg bis 1735 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 600 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 2.235 kg und 2.500 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.8 TD (98 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Beim Verbrauch belegt der 2.8 TD (98 PS) ebenfalls einen Top-Position innerhalb der Baureihe: Mit neun Liten Diesel pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Daihatsu. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der 2.8 TD (102 PS). Die Leistung entspricht mit 102 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Daihatsu auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. Auch die CO2-Emissionen kommen entsprechend der Schadstoffklasse mit 248 g pro 100 Kilometer auf keinen allzu guten Wert.

Und, haben wir dein Interesse für das SUV 1984 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.