Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Daihatsu Modelle
  4. Alle Baureihen Daihatsu Gran Move
  5. Alle Motoren Daihatsu Gran Move

Daihatsu Gran Move Van (1997–2002)

Alle Motoren

1.6 16V (91 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 91 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.033 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.5 16V (90 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.288 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Daihatsu Gran Move 1997 - 2002

Ein echtes Original: Der Gran Move Van der ersten Generation lief von 1997 bis 2002 vom Band. Diese Baureihe wurde nur fünf Jahre produziert, was außerordentlich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Ganze 4,3 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von sechs Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nicht viele Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für einen Van eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.580 Millimeter, es hat eine Breite von 1.640 Millimetern und eine Länge von 4.060 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.395 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und schnelles Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Bei dem PKW hast du die Wahlmöglichkeit zwischen fünf und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 850 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist gutes Mittelmaß und schafft einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du auf mindestens 400 Litern.

Zwei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe lieferbar. Das große Leergewicht von mindestens 990 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Daihatsu Gran Move Kompakt-Van gibt es natürlich auch andere Modelle, die deinen Wünschen besser entsprechen. Wir haben einige andere passende Modelle auf dieser Seite ausgesucht. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 400 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 900 kg und 1.000 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.5 16V (90 PS). Die viereinhalb Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 1.6 16V (91 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,2 von fünf Sternen beurteilt. Mit seinem Bedarf von sieben Litern Benzin pro 100 km (nach Herstellerangaben) kombiniert ist dieser Motor auch sparsamer als alle anderen Varianten. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 181 und 182 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse am Daihatsu Van geweckt?