Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Dacia Modelle
  4. Alle Baureihen Dacia Logan
  5. Alle Motoren Dacia Logan
  6. 1.5 dCi (68 PS)

Dacia Logan 1.5 dCi 68 PS (2004–2013)

 

Dacia Logan 1.5 dCi 68 PS (2004–2013)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von lexi.lind, März 2017

2,0/5

Weniger ist mehr!? Die Frage stelle ich mir beim Logan seit Anbeginn immer wieder. Wenn man was preiswertes um von A nach B zu kommen sucht, kommt unweigerlich die Frage auf den Dacia Logan.

Er soll die wichtigsten Bedürfnisse der Autofahrer befriedigen und weitgehend schafft er das auch, aber auf viel Licht folgt leider auch viel Schatten.

Ist der Kofferraum riesig, kann er aber nicht erweitert werden. Ist der Fahrkomfort gut, neigt sich das Fahrzeug in schnellen Kurven so stark, dass ich fast Angst habe zu kippen und lediglich mit Frontairbags an Bord, fühle ich mich da nicht wirklich sicher.

Und optisch fällt der Logan bei mir schon mal total durch, aber gut…

Im Innenraum wird es nicht wirklich viel besser, herrscht hier Kunststoff vor, klar, bei dem Preis darf ich kein Leder erwarten.

Wenn der Preis eine große Rolle spielt, muss man eben an allen Ecken sparen. Doch leider hat Dacia das auch bei den Sitzen getan, und bei meinem verkorksten Rücken ist das leider von großem Nachteil. Und ein weiteres großes Manko ist auch, dass das Lenkrad weder in der Länge noch in der Höhe verstellbar ist. Wie soll ich denn da die optimale Sitzposition finden?!

Für eine Limousine sind aber die Platzverhältnisse sehr großzügig und das bis hin zum Kofferraum, die Rücksitze kann ich allerdings nicht umlegen, da hat Dacia den Nutzwert etwas aus den Augen verloren.

Im normalen Fahrbetrieb kann mich der Logan mit seinem eher weich ausgelegten Fahrwerk durchaus zufrieden stellen. Aber sportlich ist ihm total fremd, wie auch ein ESP.

Aber wie gesagt, der Logan will ein preiswertes Alltagsauto, kein Sportwagen sein.
Mit dem 68 PS schwachen Diesel ist aber auch nicht viel zu erwarten. Wer es aber weniger eilig hat und auf etwas Topspeed verzichten kann, der findet hiermit eine ausreichende Motorisierung, vor allem wenn man sich vorwiegend auf Stadt- und Landstraßen bewegt.

Mit seinen Verbrauchswerten kann er sich aber sehen lassen. Mit einem Mix-Verbrauch von 4 1/2 Liter hatte ich schnell die Mehrkosten für den Diesel wieder reingefahren.

Doch leider erfüllt das Dieselaggregat nur die Euro4-Norm und besitzt auch keinen Rußpartikelfilter. Den kann ich anscheinend auch nicht nachrüsten.

Ein guter Gebrauchter wäre vielleicht doch die bessere Lösung.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von derjosty74, Februar 2017

5,0/5

Sehr zuverlässig,günstig im unterhalt also verbrauch ,steuer, versicherung und durch den sehr günstigen anschaffungspreis eine super preis-leistung im vergleich zu anderen fahrzeugen wo man sich überteuerten mist andrehen lässt bekommt man hier ein gutes auto für den alltag das man nur empfehlen kann.Ein sehr großer kofferraum ist vorhanden.Und für leute wie mich die 1,90mtr groß sind bzw halt groß sehr viel platz nach oben was ich bei anderen nicht hatte.Meine Kinder hatten genug platz auf der rückbank.Ersatzteile gibt es günstig da ja auf Renaut Teile zurückgegriffen werden kann.Pflegeleicht und da ja nicht so komplex und komplizierter aufbau auch gut alles selber zu machen wenn mal was dran ist zu reparieren

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von peter1957, September 2015

4,1/5

Für mich wichtig sind die Kosten (sehr niedrig, v.a. bei Wartungen in frankreich), der große Innenraum, habe immer viel Gepäck etc. dabei, und der niedrige Verbrauch bei gleichzeitig großer Reichweite, mind. 800 km!
Anders als im Bild habe ich den Kombi, s. Foto.
Leider hatte ich fast von Anfang an Probleme mit Rost untern an der Fahrertür. Die habe ich nun selbst getauscht, war ohne Anpassungsarbeiten möglich und die teure Werkstatt in Deutschland konnte ich auch sparen.
Einziger Minuspunkt sind die Scheinwerferbirnchen, die zu wechseln ist echt blöd, v. a. links. Das macht besser die Werkstatt, ist auch nicht so teuer. Grade 165.000 km runter, läuft und läuft und läuft.
So soll Auto sein, ohne Elektrikprobleme und nervenden "Assistenten"...

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von Anonymous, November 2014

4,3/5

ich fahre den 1.5dci euro3 seit 2006. neu gekauft und inzwischen 220.000 km
Probleme: keine besondere
2x Zahnriemen getauscht 1x bei 80.000 und einmal bei 210.000
inklusive dann Wasserpumpe
1x bei 210.000 die Scheibe bei der Kupplung ausgetauscht
3 x unfaelle damit gehabt aber dank Versicherung sehr gut wieder repariert, keiner der Unfaellen hat den Motor erreicht aber Klima wurde ausgetauscht und der neue Kompressor war schlechter als das original vom Anfang an.

- kurz und schmerzlos - quietschen, kleine Geräusche mal hier mal da ... gehört nun mal zum Flair der Franzosen.
- für Leute mit wenig Geld nur zu empfehlen.
- Öl Wechsel alle 15.000, oelfilter jedes mal, Diesel filter alle 30.000
- wieder rueckgewinnung des kuehlmittels nach Wasserpumpe Wechsel, denn so gut wie das original findet man keinem anderen

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von Anonymous, Januar 2010

4,9/5

Hab mir den Wagen 2 Wochen lang von meinem Freund geborgt,
am Anfang war ich nicht begeistert von dem Auto aber wie ich Ihn gefahren habe war ich mehr als positiv überrascht!
Fährt sich wie jedes andre Auto auch( genau so wie Clio, Ibiza, Fabia und Co.) Der Verbrauch ist Top bei leichtem Gasfuss 3,6 liter und bei Vollgas mit 160-170 kmh 6 Liter, Sehr leise, für 10000 Euro bekommt man einen Billigen und Robusten Diesel!!! ( Autobild Dauertest hat er gut abgeschnitten und das heißt was) Der Wagen zieht auch mit 100 kmh noch anstandig an auch wenn er nur 68 PS hat!!! Im Alltag ist er echt super SEHR GROßER Kofferraum!!!!

Kann den Dacia nur empfehlen!!!!!

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von Runningbaer03, Januar 2009

5,0/5

Hallo, wir haben uns im August 2006 einen Dacia Logan Laureate dci 1,5 gekauft und sind in den jetzt 2,5 Jahren 70.000 Km gefahren,bei der letzten Inspektion kam es dann zur ersten (Reparatur) das Scheinwerferbirnchen Links hat seinen Dienst Quittiert,Schande über das Dacia Werk.Grins.Spaß beiseite der Dacia ist uns auf allen Wegen ein Treuer und zuverlässiger Partner,das einzige an Extras was er von uns bekommen hat war eine Unterbodenversiegelung,ob Nötig oder nicht sollte jeder für sich entscheiden,Ich meines Teils fühlte, und bin mit 80Euro Investition auf der Sicheren Seite.Wer einen Sportwagen sucht sollte sich einen kaufen,aber wer ein Grund Solides,Alltagstaugliches,und zudem noch Preiswertes Fahrzeug sucht sollte sich den Dacia auf jeden fall mal ansehen oder Probefahren.Ich kann nur sagen mein nächstes Auto wird wieder ein Dacia.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von Scholle81, Januar 2009

4,0/5

Hallo allerseits,

ich fange mal mit Lob an:
günstiger Preis, geringer Verbrauch, gutes Fahrwerk und (für 68 PS) guter Durchzug.

Aber nach 2,5 Jahren und 50.000km leider auch einiges zu meckern, daher mal kurz die bisherigen (behobenen) Mängel:
Blinkerschalter defekt, Turbolader mit kurzen Aussetzern bei 2000 Umdrehungen, Handschuhfachklappe verzogen, 2x Innengebläsemotor defekt (quietscht), Rost am Kühlerhalter und div. Schrauben im Motorraum, Zugluft an der Fahrertür (Dichtung defekt), Innenraumverkleidung vibriert.

Alles in allem Kleinigkeiten, die MAL vorkommen können, aber da sich diese Dinge in letzter Zeit Häufen ärgere ich mich doch etwas und schaue etwas befangen in die Zukunft und die Zeit nach Garantieablauf. Aber man darf den Preis des Autos nicht vergessen und daher würde ich sagen - noch ok!

Wenn man günstig Auto fahren möchte auf jeden Fall empfehlenswert.

Ergänzung 23.01.09:
Nachdem ich heute mein Auto mal wieder aus der Werkstatt abgeholt habe (Düsen der Scheibenwaschanlage defekt - getauscht) habe ich auf Nachfrage erfahren dass sich der Serviceplan mal wieder geändert hat - im Motorraum hängt noch der Zettel "Ölwechsel 50.000km", wurde aber von Dacia wieder geändert auf alle 20.000km. Ist natürlich klasse weil ich bei 49.000 bin und somit unwissentlich weit über die Grenze hinaus - super Sache!

Ich empfehle jedem sich den aktuellen Service-Intervallplan für sein Fahrzeug in der Werkstatt ausdrucken zu lassen und die Intervalle zu prüfen damit die garantie nicht verfällt.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,1/5

Bis auf den etwas zu schwachen Motor ist das Auto einfach SUPER. Klar ist, dass man für den Preisunterschied zu den sogenannten Premium Autos wie Daimler einen Unterschied erwarten kann und soll.

Nur, wer kann sich einen Daimler Kombi als Arbeiter noch neu leisten?? eher einen 10- 15 Jahre alten gebrauchten mit 200.000 - 300.000 Km

Dann doch lieber unsere neue, bezahlte Dace mit dem Kofferraum eines Möbeltransporters!!!

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von Anonymous, April 2008

4,7/5

wir selber fahren 3 dacia logan 1.5 dci mit officiellen 68 ps , und wir sind alle der meinung, das er wohl die gleiche ps leistung wie der stärker motorisiert dacia, sowie der gleich motorisierte suzuki jimny hat.
also volle punktzahl von uns an dacia, es gibt kaum einen hersteller der das gleiche bieten kann und in zukunft bieten wird.

Erfahrungsbericht Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS) von Anonymous, August 2007

3,9/5

Der Dacia Logan besticht natürlich in erster Linie durch den herausragenden Preis! Aber auch sonst hat der Logan einiges zu bieten:
Ein wriklich zweckmäßiges Auto, das alles Nötige vereint und durch den Verzicht auf unnötigen Schnick-Schnack zu einem sehr günstigen Preis zu haben ist!
Der Innenraum ist geräumig, komfortabel und übersichtlich gestaltet!
Besonders überraschend ist die gute Verarbeitung und das gute Fahrwerk. Auch der Motor besticht mit Durchzugstärke und einem geringen Verbrauch...

Bei all dem Positiven darf man nicht verschweigen, dass der Dacia Logan weder Seitenairbags, einen Rußpartikelfilter nohc ESP bietet...

Insgesamt ein guter Wagen mit unglaublichem Preis-/Leistungsverhältnis!

Alle Varianten
Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS)

  • Leistung
    50 kW/68 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    15,0 s
  • Ehem. Neupreis ab
    10.050 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2006–2008
HSN/TSN8212/AAC
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)50 kW/68 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,0 s
Höchstgeschwindigkeit158 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst570 kg
Maße und Stauraum
Länge4.250 mm
Breite1.742 mm
Höhe1.534 mm
Kofferraumvolumen510 Liter
Radstand2.630 mm
Reifengröße185/65 R15 T
Leergewicht1.065 kg
Maximalgewicht1.600 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.461 ccm
Leistung (kW/PS)50 kW/68 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h15,0 s
Höchstgeschwindigkeit158 km/h
Anhängelast gebremst1.100 kg
Anhängelast ungebremst570 kg

Umwelt und Verbrauch Dacia Logan 1.5 dCi (68 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,7 l/100 km (kombiniert)
5,8 l/100 km (innerorts)
4,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben125 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,2 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen138 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Dacia Logan 1.5 dCi 68 PS (2004–2013)